//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)
- Dracula Jagt Mini-Mädchen
(England 1972)
- Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
(Japan 2009)
- Die Mumie
(China, Japan, USA 2017)
- Doctor Who - Staffel 10
(Großbritannien 2017)
- Gladbeck
(Deutschland 2018)
- Harry Potter und der Feuerkelch
(Großbritannien, USA 2005)
- Halt And Catch Fire - Staffel 4
(USA 2017)
- Incarnate
(USA 2016)
- Dead Genesis - Der Krieg der Toten hat begonnen
(Kanada 2010)
- Sightseers
(Großbritannien 2012)
- Manson Girl
(Kanada 2009)
- Summer Of 84
(Kanada, USA 2018)
- Ben
(USA 1972)
- MINDNAPPING - Episodenführer Folge 01-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2011)
- Wie schmeckt das Blut von Dracula?
(England 1969)
- Johnny Sinclair - Episodenführer Folge 1-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2018)
- Moonlight
(USA 2016)
- Peaky Blinders - Gangs Of Birmingham - Staffel 4
(Großbritannien 2017)
- Schach dem Roboter
(Frankreich 1976)



Zorn der Titanen

(USA 2012)

Originaltitel: Wrath of the Titans
Alternativtitel:
Regie:
Jonathan Liebesman
Darsteller/Sprecher: Liam Neeson, Sam Worthington, Rosamund Pike, Ralph Fiennes, Bill Nighy, Toby Kebbell, Danny Huston, Édgar Ramírez,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


Zehn Jahre nach Teil 1. Perseus lebt ein ruhiges Leben, doch die Zeiten werden härter. Die Menschen glauben immer weniger an die Götter, was deren Kraft schwinden lässt. Im Umkehrschluss werden dadurch die Titanen im Untergrund immer stärker. Hades wechselt die Seiten und will Kronos befreien und die Titanen rufen, damit sie alles zerstören. Zeus und Poseidon müssen dem hilflos zugucken, doch dann kommt Perseus, der sich dem Bösen entgegenstellen will, und zusammen mit einigen Gefährten beginnt der Kampf...

Schon der erste Teil war nur nett anzuschauen, während man ob der Geschichte die Hände über dem Kopf zusammenschlagen musste. Das hat sich auch beim zweiten Teil nicht geändert. Man muss auch dieses Mal vor dem Film keine Angst haben, wenn man sich in der Mythologie Griechenlands nicht besonders gut auskennt, denn das hier ist einfach hanebüchener Blödsinn – der aber wiederum viele schöne Bilder für das erfreute Auge präsentiert. Und auch einen Haufen gut gemachter Action. Leider sind die Teile zwischen den Actionszenen meist seht langweilig- Erstaunlich allerdings, dass erneut so hohe Prominenz wie Ralph Fiennes oder Liam Neeson sich hier ein Stelldichein geben. (Haiko Herden)




Alles von Jonathan Liebesman in dieser Datenbank:

- Zorn der Titanen (USA 2012)
- World Invasion: Battle Los Angeles (USA 2011)
- Texas Chainsaw Massacre - The Beginning, The (USa 2006)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE