//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Lebenden Leichen des Dr. Mabuse
(England 1969)
- The Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens
(USA 1998)
- Logan -The Wolverine
(Australien, Kanada, USA 2017)
- Emoji - Der Film
(USA 2017)
- Raumkreuzer Hydra - Duell im All
(Italien 1965)
- Kin
(USA 2018)
- Interceptor
(USA 1985)
- The Mangler
(USA 1994)
- Spectral
(USA 2016)
- What Happened to Monday?
(Großbritannien 2017)
- Du neben mir
(USA 2017)
- Insignium – Im Zeichen Des Kreuzes (Hörspielserie – Episodenführer)
(BRD ab2010)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)
- Die Rache Des Pharao
(England 1964)
- Ein Sommer Voller Zärtlichkeit
(Italien 1971)
- Spider-Man - Homecoming
(USA 2017)
- Tau
(USA 2017)
- Yellow Submarine
(Großbritannien 1968)
- Stranger Things - Staffel 2
(USA 2017)
- Maschinenland - Mankind Down
(Großbritannien, Südafrika 2017)
- Stranger Things - Staffel 1
(USA 2016)
- Angels Höllenkommando
(USA 1985)
- The Rain - Staffel 1
(Dänemark, USA 2018)
- Exorcist - Der gefallene Engel
(USA 2014)



Star Trek

(Deutschland, USA 2009)

Originaltitel: Star Trek
Alternativtitel:
Regie:
J.J. Abrams
Darsteller/Sprecher: Chris Pine, Zachary Quinto, Leonard Nimoy, Eric Bana, Bruce Greenwood, Karl Urban, Zoe Saldana, Simon Pegg, Winona Ryder,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


James Tiberius Kirk hat keine Ahnung, was er mit seinem Leben anstellen soll, halbstark schlägt er sich durch selbiges, bis er eines Tages einen alten Freund seines verstorbenen Vaters trifft. Es ist Captain Pike, der Kirk rät, auf die Akademie der Sternenflotte zu gehen. Kirk nimmt diesen Ratschlag an und mogelt sich so durch das System, wobei er sich viele Freunde macht, aber auch Feinde. Zu letzteren zählt der Halbvulkanier Spock, der mit dem regelbrechenden Kirk nichts anfangen kann. Durch verschiedene Umstände geraten sie in einen Konflikt, der seinen Anfang nahm mit dem Tod von Kirk Vater, als ein Romulaner namens Nero mittels Zeitreise versucht, Spock in dessen jungen Jahren zu vernichten und somit gleich die ganze Föderation…

Regisseur J.J. Abrams war der Auserwählte, der „STAR TREK“ neues Leben einhauchen durfte, nachdem viele Fans verloren gingen und man eine längere Pause machte. Wie es gerne in letzter Zeit gemacht wird, dreht man keine Fortsetzung, sondern einen so genannten „Reboot“, man startet einfach noch mal neu mit neuen Schauspielern und neuen Ideen. Das Ganze ist äußerst gelungen, auch wenn es mitunter ein wenig zu augenzwinkernd abläuft und man manchmal ein bisschen das Gefühl hat, in einer Parodie zu sitzen, weil die Figuren krampfhaft irgendwelche Dinge sagen oder tun müssen, die sie mit ihren „alten Egos“ verbindet, um die alte Gemeinde zu befriedigen. Auch finde ich, dass Anspruch flöten gegangen ist, und eigentlich waren die meisten „STAR TREK“-Geschichten relativ anspruchsvoll, was die Serie eigentlich normalerweise ausgemacht hat und sie auch wohltuend von beispielsweise „STAR WARS“ abhob. Dass Abrams sich nun „STAR WARS“ zuwendet, ist in meinen Augen ein folgerichtiger Schritt. Aber wenn man davon absieht, dass der Film einigermaßen flach und manchmal etwas zu komisch ist, kann man sich prächtig unterhalten lassen. Die Effekte sind natürlich über jeden Verdacht erhaben, die jungen Helden sind ziemlich gut gecastet und können ihre vordefinierten Rollen gut ausfüllen. Insofern kann man sich definitiv auf den nächsten Spielfilm freuen. (Haiko Herden)




Alles von J.J. Abrams in dieser Datenbank:

- Star Wars - Das Erwachen der Macht (USA 2015)
- Star Trek: Into Darkness (USA 2013)
- Super 8 (USA 2011)
- Star Trek (Deutschland, USA 2009)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm
(USA 2006)
- Alien 4 - Die Wiedergeburt
(USA 1997)
- Betty und ihre Schwestern
(USA 1994)
- Bram Stoker´s Dracula
(USA 1992)
- Celebrity
(USA )
- Durchgeknallt
(USA 1999)
- Edward mit den Scherenhänden
(USA 1990)
- Ein Mädchen namens Dinky
(USA 1990)
- Es begann im September
(USA 2000)
- Friends - Staffel 7
(USA 2001)
- From The Earth To The Moon
(USA 1998)
- Geisterhaus, Das
(BRD / Dänemark / Portugal 1993)
- Heathers
(USA 1988)
- Hexenjagd
(USA 1996)
- Homefront
(USA 2013)
- Kalifornia
(USA 1993)
- Lost Souls - Verlorene Seelen
(USA 2000)
- Lottergeist Beetlejuice
(USA 1987)
- Mary Reilly
(USA 1996)
- Night On Earth
(USA / England / Frankreich / BRD / Japan 1991)
- Sex And Death 101
(USA 2007)
- Star Trek
(Deutschland, USA 2009)
- Stranger Things - Staffel 1
(USA 2016)
- Stranger Things - Staffel 2
(USA 2017)
- Voll das Leben - Reality Bites
- Zeit der Unschuld
(USA 1993)
- Zoolander
(USA 2001)