//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Space Prey - Der Kopfgeldjäger
(USA 2018)
- Bleeding Heart
(USA 2015)
- Grimms Märchen von lüsternen Pärchen
(Deutschland 1969)
- Rabies - A Big Slasher Massacre
(Israel 2010)
- Chilling Adventures of Sabrina – Staffel 1
(USA 2018)
- The Happytime Murders
(USA 2018)
- Parallelwelten
(Spanien 2018)
- The Darkest Minds - Die Überlebenden
(USA 2018)
- Bohemian Rhapsody
(Großbritannien, USA 2018)
- Ant-Man and the Wasp
(USA 2018)
- Green Book - Eine besondere Freundschaft
(USA 2018)
- Phantasmm V - Ravager
(USA 2016)
- Der Irre vom Zombiehof
(Deutschland 1979)
- The Strangers - Opfernacht
(USA 2018)
- Zona: Do Not Cross - Staffel 1, La
(Spanien 2017)
- Halloween
(USA 2018)
- Aufbruch zum Mond
(USa 2018)
- The Terror - Staffel 1
(USA 2018)
- A Breath Away
(Frankreich, Kanada 2018)
- Die Erben des Fluchs - Staffel 1
(USA 1987)
- Fucking Berlin - Studentin und Teilzeithure
(Deutschland 2016)
- Cream - Schwabing-Report
(Deutschland 1970)
- Null Uhr 15, Zimmer 9
(Deutschland 1950)
- Hagazussa - Der Hexenfluch
(Deutschland, Österreich 2017)



Die Reise zum prähistorischen Planeten

(USA 1965)

Originaltitel: Voyage to the Prehistoric Planet
Alternativtitel:
Regie:
Curtis Harrington
Darsteller/Sprecher: Basil Rathbone, Faith Domergue, John Bix, Gennadi Vernov, Georgi Zhzhyonov, Yuri Sarantsev, Georgi Tejkh,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Gleich zwei Raumschiffe sind auf dem Weg zur Venus. Dummerweise wird eines von ihnen von einem Meteoriten getroffen und stürzt auf den Planeten. Sofort beginnt die Rettungsmission. Die Crew und ein Roboter landen und machen sich auf den beschwerlichen Weg zur Absturzstelle, doch prähistorische Dinosaurer und gemeingefährliche Pflanzen machen den Astronauten zu schaffen. Als dann auch noch ein Vulkan ausbricht, scheint das Ende gekommen zu sein...

Dass dieser Film nicht auf wissenschaftlich fundierten Fakten basiert, ist dem einen oder anderen sicherlich beim Lesen der Geschichte klar geworden. Spannend an dem Film ist, dass es sich hierbei eigentlich um ein russisches Werk namens „PLANETA BUR“ handelt und vom Produzenten Roger Corman gekauft wurde, der nun für diesen Film hier und dessen zwei Fortsetzungen Szenen entnahm. Herausgekommen ist ein Abenteuerfilm, der mit relativ guten Effektszenen aufwarten kann. Mit „relativ gut“ meine ich nicht, dass sie realistisch aussehen, sondern einfach optisch was hermachen, man beachte in diesem Zusammenhang natürlich auch das Produktionsjahr. Für Freunde von Science-Fiction-Abenteuern im Retrostil ist das hier genau das Richtige.

Die deutsche DVD von WGF/Schröder Media präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1.33:1 (4:3). Als Extra gibt es eine Trailershow. (Haiko Herden)




Alles von Curtis Harrington in dieser Datenbank:

- Wer hat Tante Ruth angezündet? (Großbritannien 1971)
- Reise zum prähistorischen Planeten, Die (USA 1965)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE