//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Kong Island - Mighty Gorga
(USA 1969)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)
- The Assassin
(Hongkong 1993)
- Pumpkinhead - Asche zu Asche
(Großbritannien, Rumänien, USA 2006)
- Splinter
(USA 2008)
- Bone Tomahawk
(USA 2015)
- Unfriend
(Deutschland 2016)
- True North
(Deutschland, Großbritannien, Irland 2006)
- Defcon 2012 - Die verlorene Zivilisation
(USA 2010)
- Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln
(USA 2016)
- Mark Brandis - Raumkadett – Episodenführer Folge 11 - 20 (Hörspielserie)
(BRD 2017)
- Slow Fade - Die Nacht der Entscheidung
(Hongkong 1999)
- Cycle Of Fear - Prayers Beads
(Japan 2004)
- The Diabolical
(USA 2015)
- Batman vs. Superman: Dawn of Justice
(USA 2016)
- Footsoldiers Of Berlin
(Großbritannien 2012)
- Die Bande Des Captain Clegg
(England 1962)
- Valerian - Die Stadt Der Tausend Planeten
(Frankreich 2017)
- London Has Fallen
(Bulgarien, Großbritannien, USA 2016)
- Stryker
(Philippinen, USA 1983)
- Werewolf Rising
(USA 2014)
- Planet der Stürme
(Sowjetunion 1962)
- See No Evil 2
(USA 2014)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)



Jesus liebt mich

(Deutschland 2012)

Originaltitel: Jesus liebt mich
Alternativtitel:
Regie:
Florian David Fitz
Darsteller/Sprecher: Florian David Fitz, Jessica Schwarz, Henry Hübchen, Peter Prager, Hannelore Elsner, Nicholas Ofczarek, Marc Ben Puch, Sophie Rogall, Palina Rojinski, Elisabeth Kreßler,
Genre: - Komödie


Nächsten Dienstag soll die Apokalypse stattfinden, doch vorher begibt sich Jesus noch auf die Erde, um zu prüfen, ob die Menschen das auch verdient haben. Er trifft auf Marie, die ihren Verlobten praktisch in der Kirche hat sitzen lassen. Sie findet heraus, wer er ist und welche Mission er hat, und so tut sie alles, um ihm zu beweisen, dass die Menschen im Grunde ihres Herzens gut sind – anhand ihres eigenen Lebens. Sie tut Gutes und versucht auch ansonsten ein ehrbares Leben zu führen. Nicht zuletzt auch, weil sie sich in Jesus verliebt hat. Doch Satan hat nicht vor, auf den Weltuntergang zu verzichten und leitet schon mal alles Entsprechende dazu ein…

Florian David Fitz, mittlerweile ein recht bekannter Schauspieler in Deutschland, hat sich auch hinter der Kamera hervorgetan. Einmal mit dem Drehbuch zu dem gar nicht so schlechten „VINCENT WILL MEER“ und nun als Regisseur. Vorweg gesagt, es ist nicht meine Art von Film, ich stehe nicht so sehr auf solch christlich-religiösen Inhalte, aber das ist ja nur meine unmaßgebliche Abneigung. Filmisch gesehen ist das Ganze recht ordentlich geworden, die Charaktere sind recht liebevoll gestaltet, es gibt ein bisschen was zu lachen und für die Romantik ist auch gesorgt, wobei es natürlich mal recht neu ist, dass man sich in den Erlöser verliebt. Spannung hingegen ist nicht vor recht vorhanden, wobei das hier ja auch vornehmlich eine Komödie darstellt. Die am nächsten Dienstag stattfindende Apokalypse ist die ganze Zeit irgendwie nicht sehr bedrohlich, da hätte man schon ein bisschen mehr Dramatik einbauen können, denn die Apokalypse hat ja bekanntlich jede Menge Vorboten. Selbst am Ende, wo unerwartet jede Menge computergenerierte Spezialeffekte überraschen, bleibt eher der komische Aspekt im Vordergrund. „JESUS LIEBT MICH“ ist eine Komödie über das Christentum, die nicht weh tut, kaum jemand dürfte sich dadurch vor den Kopf gestoßen fühlen. Auch so ein Ding, warum ich mit dem Film nicht so viel anfangen kann, denn ein bisschen mehr Anarcho-politisch-unkorrekter Humor hätte mehr Pepp reingebracht. So ist es eigentlich eher eine romantische Komödie mit Apokalypsen-Hintergrund. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Florian David Fitz in dieser Datenbank:

- Geilste Tag, Der (Deutschland 2016)
- Hin und weg (Deutschland 2014)
- Vermessung der Welt, Die (Deutschland, Österreich 2012)
- Jesus liebt mich (Deutschland 2012)
- Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe (BRD 2004)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE