//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)



Dracula Untold

(USA 2014)

Originaltitel: Dracula Untold
Alternativtitel:
Regie:
Gary Shore
Darsteller/Sprecher: Luke Evans, Dominic Cooper, Charles Dance, Sarah Gadon, Zach McGowan, Samantha Barks, Charlie Cox, Paul Kaye,
Genre: - Action/Abenteuer - Horror/Splatter/Mystery


Einst war er ein Sklave der Türken im Krieg. Fürst Vlads Aufgabe war es, die Feinde zu pfählen. Nun aber ist er der Herrscher seines Landes Transsilvanien und regiert es weise und mit Milde. Dann aber verlangt der türkische Sultan Mehmed, dass sein Land 1000 Jünglinge für die Armee schickt, inklusive seinem eigenen Sohn. Das kann Vlad nicht erlauben, und so beginnt ein neuer Krieg. Das kleine Transsilvanien dürfte bald unterlegen sein, weswegen sich Vlad dem Bösen hingibt, um sich und seine Leute zu stärken. Der Pakt mit dem Vampirdämon soll ihm für drei Tage übermenschliche Kräfte sichern, doch Vlad hat das Kleingedruckte nicht richtig gelesen...

Für Freunde des klassischen, romantisch angehauchten Vampires Dracula ist dieser Actionfilm vielleicht nicht unbedingt etwas. Eher für Freunde von halbwegs düsterem Popcorn-Kino, womit das Werk für mich zumindest in einer Reihe steht mit beispielsweise „I, FRANKENSTEIN“. Es gibt viel Action und auch viele Spezialeffekte aus dem Computer. Auf der anderen Seite aber zumindest eine recht interessant Charakterisierung Vlads, der trotz einer grausamen Ader für das Publikum eine Identifikationsfigur bildet. Einen historisch korrekten Film braucht im Übrigen auch niemand zu erwarten. Und zumindest hat „DRACULA UNTOLD“ mit nicht einmal 90 Minuten auch keine Überlänge, allerdings fällt es auch recht oberflächlich aus, da zugunsten von Action und Optik die Figuren relativ flach bleiben. Wie auch immer, „DRACULA UNTOLD“ ist trotz allem jeder Marvel-Verfilmung vorzuziehen. Meine Meinung, ich denke, dass viele anderer anders denken werden. (Haiko Herden)




Alles von Gary Shore in dieser Datenbank:

- Dracula Untold (USA 2014)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE