//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- ARQ
(USA 2016)
- Das Spiel
(USA 2017)
- Lightning Strikes
(Bulgarien 2009)
- The Bride
(Russland 2017)
- The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
(Großbritannien, USA 2014)
- Leptirica
(Jugoslawien 1973)
- Grenzüberschreitungen - Exkursionen In Den Abgrund Der Filmgeschichte - Marcus Stiglegger
(BRD 2018)
- Vampira
(Großbritannien 1974)
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)
- Dracula Jagt Mini-Mädchen
(England 1972)
- Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
(Japan 2009)
- Die Mumie
(China, Japan, USA 2017)
- Doctor Who - Staffel 10
(Großbritannien 2017)
- Gladbeck
(Deutschland 2018)
- Harry Potter und der Feuerkelch
(Großbritannien, USA 2005)
- Halt And Catch Fire - Staffel 4
(USA 2017)
- Incarnate
(USA 2016)
- Dead Genesis - Der Krieg der Toten hat begonnen
(Kanada 2010)
- Sightseers
(Großbritannien 2012)
- Manson Girl
(Kanada 2009)



Dinosaurier - Im Reich der Giganten

(Australien, Großbritannien, Indien, USA 2013)

Originaltitel: Walking with Dinosaurs 3D
Alternativtitel:
Regie:
Barry Cook, Neil Nightingale
Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Kinder/Jugend - Animation


Die drei kleinen Pachyrhinosaurier Patchi, Scowler und Juniper Speziell der draufgängerische Patchi und sein Vogelfreund Alex erleben allerlei Abenteuer, in deren Verlauf der Dino über sich hinauswächst und es so bald schafft, wie sein Vater zum Anführer der Herde zu werden, während Scowler ihm immer wieder zusetzt...

Dieser Film ist Teil einer langlebigen Reihe von BBC-Filmen zum Thema Dinosaurier, die unter dem Banner „BBC Earth Production“ firmiert und bereits seit dem Jahr 1990 mit den verschiedensten Filmen inklusive einer Liveshow existiert. Dieser Film hier, der in 3D gedreht wurde, ist allerdings der erste, der keine wissenschaftlichen Fakten rüberbringen möchte, sondern eigentlich nur eine Geschichte erzählen möchte. Das ist eigentlich eher so mittelmäßig gelungen und nicht ganz state of the art bzw. technique. Man hatte offenbar versucht, den Film ohne Sprache auskommen zu lassen, was anscheinend nicht geklappt hatte, weswegen man dann (ohne Mundbewegungen hinzuzufügen) dann doch Dialoge einfügte. Dafür sind die Animationen allerdings recht gelungen, wenn auch nicht vollends überzeugend oder gar fotorealistisch. Der Erzählervogel Alex wird übrigens von Otto Waalkes gesprochen, was ich – wie auch schon bei „ICE AGE“ – für eine schlechte Wahl halte, denn Ottos Stimme ist einfach zu prägnant, um sie anderen zu leihen, man sieht halt immer Otto, wenn man ihn sprechen hört, und nicht das Tier. Insgesamt gesehen ist „DINOSAURER – IM REICH DER GIGANTEN“ zwar optisch gelungen, inhaltlich aber eher dürftig, scheint er sich doch in erster Linie an kleine Kinder zu richten. (Haiko Herden)




Alles von Barry Cook, Neil Nightingale in dieser Datenbank:

- Dinosaurier - Im Reich der Giganten (Australien, Großbritannien, Indien, USA 2013)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE