//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Eye in the Sky
(Großbritannien 2015)
- Conjuring 2
(USA 2016)
- Dallas - Staffel 3
(USA 2014)
- 10 Cloverfield Lane
(USA 2016)
- Robogeisha
(Japan 2009)
- Das Rätsel Der Unheimlichen Maske
(England 1962)
- Mutant - Das Grauen Im All
(USA 1982)
- Blade Runner 2049
(Großbritannien, Kanada USA 2017)
- Planet USA
(Österreich 2012)
- Ein ganzes halbes Jahr
(USA 2016)
- The Boy
(USA 2016)
- Southbound - Highway To Hell
(USA 2015)
- Law & Order:Special Victims Unit (Episodenführer Staffel 1)
(USA 1999)
- Escalation
(Italien 1968)
- Byzantium
(England, USA, Irland 2012)
- Gänsehaut
(USA 2015)
- Henry - Portrait Of A Serial Killer
(USA 1986)
- Boxenluder - Heiße Teufelchen
(Großbritannien 2003)
- Seance - Beschwörung des Teufels
(USA 2011)
- Eine schrecklich nette Familie - Staffel 4
(USA 1990)
- Angel of Death 2
(Deutschland, Dominikanische Republik, Frankreich, Italien 2007)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 61-70 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Junges Blut Für Dracula
(USA 1970)



Eine schrecklich nette Familie - Staffel 4

(USA 1990)

Originaltitel: Married With Children – Season 4
Alternativtitel:
Regie:

Darsteller/Sprecher: Ed O´Neill, Katey Sagal, Christine Applegate, David Faustino, Amanda Bearse, Ted McGinley, David Garrison,
Genre: - Komödie - TV-Serie


EPISODE 1 – DAS BARBECUE (Originaltitel: Hot Off The Grill)
Es ist Tag der Arbeit und Al darf sich aussuchen, was er machen will. Er will ein Barbecue im Garten veranstalten, mit Steve und Marcy. Blöderweise stößt Peggy versehentlich den Grill um und verstreut die Asche vom Vorjahr – und Al ist sich sicher, dass die Asche vom Vorjahr wichtig ist für den guten Geschmack. Panisch versuchen Peggy und die Kinder den Grill mit irgendwelcher Asche wieder aufzufüllen. Man kann sich sicher denken, wo die Asche von Marcys TanteTuney, die in einer Urne über dem Kamin steht, hinkommt...

EPISODE 2 – TOTE TURNEN NICHT (Originaltitel: Dead Men Don´t Do Aerobics)
Peggy und Marcy gucken ihren Lieblingstrainer beim Fitness im Fernsehen zu und essen Bonbons. Es ist Jim Jupiter, der sich selbst „der gesündeste Mann von Chicago“ nennt. Als Peggy ein zweiwöchiges Training mit dem Mann gewinnt, verändert sich sein Leben...

EPISODE 3 - WOCHENENDE IM WALD (Originaltitel: Buck Saves The Day)
Bud nötigt Al, mit einigen Kindern einen Pfadfinderwochenende im Wald zu verbringen.Kaum angekommen im tiefen Gestrüpp fällt leider auf, dass Al vergessen hat, etwas zu essen mitzunehmen. Eine üble Sache, vor allem, weil die Gruppe sich verlaufen hat. Da muss Hund Buck helfen...

EPISODE 4 – ZAHNWEH (Originaltitel: Tooth Of Consequences)
AL hat Zahnschmerzen, doch er hat panische Angst vor dem Zahnarzt. Als es gar nicht mehr geht, schickt Peg ihn endlich dorthin. Zuerst verstehen sich Al und der Arzt sehr gut, doch während der Behandlung macht die Arztfreundin Schluss und verlangt seinen Ferrari und noch so einiges mehr. So wird dieser wütend und das wirkt sich suboptimal auf die Behandlung aus. Zu Hause erwartet Al eine gute und eine schlechte Nachricht...

EPISODE 5 – KLEIN ABER MEIN (Originaltitel: He Ain´t Much, But He´s Mine)
Die Frauen treffen sich wie so oft beim Friseur. Die junge, hübsche, blonde Ginger, die ständig was mit verheirateten Männern hat, erzählt ihnen von ihrer neuesten Eroberung. Peg ist überzeugt, dass es sich bei der Beschreibung um Al handelt. Nun setzt sie (fast) alles daran, Al zu halten, Bud und Kelly allerdings machen allerdings schon Pläne, wen Peg als nächstes heiraten könnte...

EPISODE 6 – HER MIT DEN KLEINEN FRANZÖSINNEN (Originaltitel: Fair Exchange)
Al erfährt, dass man 500 Dollar im Monat bekommt, wenn man eine Austauschschülerin bei sich aufnimmt. Bald schon steht die Französin Yvette vor der Tür. Bud ist begeistert, und Kelly freut sich, dass das unscheinbare Mädchen ihr keine Konkurrenz bei den Jungen machen kann. Doch nach ein paar Tipps zum Flirten entpuppt sich Yvette als heiße Braut und alle Jungs lassen sich von ihr den Kopf verdrehen. Nun muss Kelly etwas ersinnen, um den alten Zustand wieder zu erreichen...

EPISODE 7 – MISS FALTBLATT (Originaltitel: Desperately Seeking Miss October)
Es ist eine Sensation, Playboy-Miss Oktober ist im Schuhladen. Als Al zu Hause den entsprechenden Playboy aus seiner Sammlung raussuchen will, muss er entsetzt feststellen, dass Peg alle Hefte verkauft hat. Fortan sucht ihn der Geist seines verstorbenen Vaters heim, der den Grundstock für die Sammlung gelegt hatte. Al soll endlich seinen Mann stehen und Peg zwingen, die Hefte wieder zurückzuholen...

EPISODE 8 – AL WIRD UNTERNEHMER (Originaltitel: 976-shoe)
Bud und Kelly haben so viel telefoniert, dass die Familie komplett pleite ist und alle Kreditkarten gesperrt sind. Apropos Telefon, da hat Al eine großartige Idee: Er will eine kostenpflichtige Schuh-Notfall-Hotline einrichtenund so reicht werden. 50.000 Dollar braucht er dafür, die ihm Steve gerne bewilligt, da er bei einem internen Geschäftswettbewerb so eine Hawaii-Reise gewinnt. Die 50.000 Dollar setzt Al für Werbespots ein, Doch die Geschäftsidee funktioniert gar nicht, und Steve muss um seinen Job fürchten...

EPISODE 9 – DER SPARSTRUMPF (Originaltitel: Oh, What A Feeling)
Der alte Wagen ist nun vollständig im Eimer und Al will endlich einen neuen. Er hat heimlich 10 Jahre darauf gespart und das Geld in einem Schuhkarton im Garten vergraben. Ganze 5.000 Dollar. Doch dummerweise hat Peg den Karton gefunden und 4.200 Dollar ausgegeben. Wie soll Al denn jetzt nun einen neuen Wagen kaufen?

EPISODE 10 – DER AUSSTEIGER (Originaltitel: At The Zoo)
Wegen der geplatzten Kredits aus Episode 8 wurde Steve von seiner Bank gefeuert und Marcy an die Kasse zwangsversetzt. Doch statt, wie von Marcy aufgetragen, sich intensiv um einen neuen Job zu kümmern, geht Steve lieber mit den Bundys in den Zoo. Dort entdeckt er eine Schildkröte, die ihm derart leid tut, dass er beschließt, sie zu befreien. Unterdessen wird die Bank, in der Marcy arbeitet, von einem Bankräuber überfallen...

EPISODE 11+12 – FROHE WEIHNACHT, TEIL 1+2 (Originaltitel: It´s A Bundyful Life, Part 1+2)
Dieses Mal hat Al vorgesorgt, er hat das ganze Jahr über heimlich gespart, um seiner Familie Geschenke kaufen zu können. Blöderweise schafft Al es am Weihnachtstag nicht rechtzeitig in die Bank und steht nun doch mit leeren Händen da. Um schnell an Kohle zu kommen, passt er im Schuhladen auf Kinder auf, doch auch das geht schief. Als er mit leeren Händen nach Hause kommt, gehen Peg und die Kinder alleine was essen, während Al allein zurückbleibt. Als er sich am Kopf stößt, wird er ohnmächtig und sein Schutzengel zeigt ihm, wie das Leben ohne ihn aussehen würde...

EPISODE 13 – DO IT YOURSELF (Originaltitel: Who´ll Stop The Rain)
Das Dach ist undicht und es ist kein Geld da, um einen Handwerker zu holen. Al will das auch gar nicht, denn in ihm erwacht der Ehrgeiz, es selbst zu machen. Was natürlich im Chaos endet...

EPISODE 14 – EINE HAARIGE ANGELEGENHEIT (Originaltitel: A Taxing Problem)
Peggy hat dieses Mal die Steuern und gemacht und prompt flattert eine Gerichtsvorladung ins Haus. Peg hat derart geflunkert, sodass das Finanzamt noch 5.000 Dollar will, andererseits würde auf Al eine Haftstrafe warten. Was nun? Woher so viel Geld nehmen? Erschwerend kommt hinzu, dass sich die Famile sehr schnell an den Gedanken gewöhnt hat, dass Al 20 Jahre in den Kanst geht. Als Al eine Anzeige sieht, in der eine Frau für eine spezielle Perücke rotes Haar benötigt und viel Geld dafür zahlen wüde. Da ist für Al klar: Pegs Haar muss ab...

EPISODE 15 – DAS MODEL (Originaltitel: Rock And Roll Girl)
Es ist Taschengeldtag, doch Al hat dieses Mal etwas zu verkünden: Für jeden Dollar, den die Familie selbst verdient, legt er zwei obendrauf. Bud organisiert – natürlich für eine gute Provision – für Kelly eine gutbezahlte Rolle in einem Videoclip einer angesagten Rockband. Mit einem Trick schaltet er die anderen Bewerberinnen aus, sodass nur noch Kelly übrigbleibt. Die Rolle ist allerdings ein wenig frauenverachtend, sodass Vater Al wutschnaubend das Studio stürmt...

EPISODE 16+17 – LAS VEGAS, TEIL 1+2 (Originaltitel: You Gotta Know When To Fold´em)
Steve hat Marcy verlassen. Marcy ist verzweifelt, doch Peg erklärt ihr, dass niemand Männer braucht und dass sie nun zusehen soll, das sie sich amüsiert. Prompt fahren beide nach Las Vegas. Es dauert nicht lange, wenige Minuten, bis sie ihr komplettes Geld verspielt haben. Als Peg die Kreditkarte von Al plündert und Al das zu Hause mitbekommt, machen er und die Kinder sich auf den Weg ins Spielerparadies. Wild entschlossen, das verlorene Geld mit den letzten 8 Dollar wiederzugewinnen...

EPISODE 18 – DIE FREUDEN DER RACHE (Originaltitel: What Goes Around Comes Around)
Bei einem Schulball will Bud sich an Heather McCoy rächen, die vor Jahren seine Unterwäsche an einem Fahnenmast hochzog. Doch mittlerweile hat sich Heather in ihn verliebt und Bud will seine Aktion abblasen. Bei ebenjenem Ball soll Al eine Rede halten, weil er mal in einem Jahrgang der beste Footballer war. Lange feilt er an seiner Rede, denn es ist ihm wichtig, dass er alle Schüler davor warnt, jemals zu heiraten...

EPISODE 19 – WER TRIFFT MEHR? (Originaltitel: Peggy Turns 300)
Peggy hat Geburtstag, doch Al hat nichts anderes zu tun, als mit ihr zum Bowling zu gehen. Hier will er endlich den Bahnrekord seines Erzrivalen brechen. Wochen hat er dafür trainiert. Er wirft einen Strike nach dem anderen, während Peggy gelangweilt ebenfalls einen Strike nach dem anderen wirft. Als Al es schafft und den Rekord einstellt, kommt es sehr böse für ihn...

EPISODE 20 – STAATLICH GEPRÜFTE HAUSFRAU (Originaltitel: Peggy Made A Little Lamb)
Es stellt sich heraus, dass Peggy gar keinen Highschool-Abschluss hat, weil sie im Fach Hausarbeit durchgefallen ist. Kurzerhand geht sie wieder zur Schule, ausgerechnet in der Klasse, in der Kelly auch ihren Unterricht absitzt. Die Abschlussprüfung besteht darin, ein Gericht zu kochen. Die ganze Nacht hindurch kocht sie, dann fällt sie erschöpft ins Bett. Als Al am nächsten Morgen aufsteht, dringen liebliche Essensgerüche in seine Nase...

EPISODE 21 – DAS WETTERMÄDCHEN (Originaltitel: Raingirl)
Al Bundy ist stolz, er hat eine Gehaltserhöhung von 5 Dollar pro Woche herausschinden können. Als man zu Hause die Nachricht mit Lachen vernimmt, ist Al sauer und verlangt von seinen Kindern, sich ebenfalls Jobs zu suchen und zu beweisen, dass sie mehr verdienen können. Prompt hat Kelly einen Job als Wetterfee und verdient 1000 Dollar die Woche...

EPISODE 22 – DIE LIEBESNACHT (Originaltitel: The Agony Of Defeet)
Marcy mag nicht allein zu Hause schlafen und zahlt deshalb den Bundys 25 Dollar die Woche, um auf ihrem Sofa zu nächtigen. Kelly findet das doof, denn Marcy vertreibt all ihre Liebhaber, die sie mit nach Hause bringt. Um sich zu rächen, redet sie Bud ein, dass Marcy scharf auf ihn sei und gibt ihm praktisch Tipps, wie er sie rumkriegen könnte...

EPISODE 23 – AUSVERKAUF (Originaltitel: Yard Sale)
Peggy hat mal wieder alles Geld für nutzlosen Kram auf dem Flohmarkt ausgegeben und die Familie ist pleite. Er verdonnert seine Familie dazu, einen Garagenflohmarkt zu veranstalten, um all den Blödsinn wieder loszukriegen. Natürlich interessiert sich keiner der Nachbarn für dem Krempel, nur eine einzige Frau kauft einen Artikel nach dem anderen. Irgendwie sieht diese Frau aber aus wie eine verkleidete Peggy...
(Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


SUCHE

SUCHERGEBNISSE