//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Daimajin - Frankensteins Monster erwacht
(Japan 1966)
- Den Sternen so nah
(USA 2017)
- Liebe zwischen den Meeren
(Neuseeland, USA 2016)
- Another Earth
(USA 2011)
- Don´t Knock Twice
(Großbritannien 2016)
- Das Weihnachtsfest der March Schwestern
(USA 2012)
- Alien Convergence - Battle In The Sky
(USA 2017)
- Big Tits Zombies
(Japan 2010)
- The Grudge 3 - Der Fluch
(USA 2009)
- Der Ritt zurück
(USA 1957)
- Der Hexenjäger
(England 1968)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- LARRY BRENT (R & B) Folge 11-20 (Episodenführer) (Hörspielserie)
(BRD ab2013)
- Lisa Und Der Teufel
(Italien / Spanien / BRD 1972)
- Dracula 3D
(Frankreich, Italien, Spanien 2012)
- Grusel Kabinett - Folge 107 - Der Weiße Wolf Von Kostopchin
(BRD 2015)
- Kopfjagd
(USA 1983)
- Das Wunder in der 8. Straße
(USA 1987)
- Frankenstein Chronicles - Staffel
(Großbritannien 2017)
- Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf
(USA 2017)
- Room 104 - Staffel 1
(USA 2017)
- Warehouse 13 – Staffel 4 (Episodenführer)
(USA 2013)
- LARRY BRENT (R & B) Folge 21-30 (Episodenführer) (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)



Molly Hartley - Pakt mit dem Bösen

(USA 2008)

Originaltitel: Haunting of Molly Hartley, The
Alternativtitel: Molly Hartley - Die Tochter des Satans
Regie:
Mickey Liddell
Darsteller/Sprecher: Haley Bennett, Jake Weber, Chace Crawford, Shannon Woodward, Shanna Collins, AnnaLynne McCord, Marin Hinkle,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Als Molly Hartley noch klein war, wurde ihre Mutter wahnsinnig und versuchte sie mit einer Schere zu töten. Daraufhin kam die Mutter, vollkommen entrückt, in eine Anstalt. Nun hat Molly ihren 18. Geburtstag vor sich und es könnte ihr kaum schlechter gehen, denn sie hat das Gefühl, dass auch sie verrückt wird. Sie hört Stimmen, die nicht da sein, und sieht auch Dinge, die außer ihr niemand sehen kann. Wird sie wahnsinnig? Streckt der Teufel persönlich seine Klauen nach ihr aus?

„MOLLY HARTLEY“ ist ein kleiner, aber feiner Okkulthriller von Regie-Neuling Mickey Liddell. Er erfindet das Rad vielleicht nicht neu, weiß aber mit einer guten Atmosphäre zu punkten, die durchweg bedrohlich, teils sogar unheimlich ist. Ein paar kleine Erschrecker und eine gute Charakterisierung der Hauptfigur durch eine gute Schauspielerin tun ihr übriges dazu. Natürlich ist nicht alles Gold, was glänzt, das Ende hätte ruhig ein bisschen ausführlicher sein können, manches ist vielleicht einen Zacken zu schnell erzählt, aber in dem Genre habe ich schon etliche schlechtere Vertreter sehen müssen, „MOLLY HARTLEY“ ist durchaus mehr als solide. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Mickey Liddell in dieser Datenbank:

- Molly Hartley - Pakt mit dem Bösen (USA 2008)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Day Of The Dead
(USA 2008)
- Excision
(USA 2012)
- Molly Hartley - Pakt mit dem Bösen
(USA 2008)