//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Stille Nacht Horror Nacht
(USA 1984)
- Z Nation - Staffel 4
(USA 2017)
- 31
(USA 2016)
- Hänsel & Gretel
(USA 2013)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 1
(USA 2017)
- Good-Bye Emmanuelle
(Frankreich 1977 )
- Ford Fairlane - Rock´n Roll Detective
(USA 1990)
- The Girl With All The Gifts
(Großbritannien, USA 2016)
- Atomic Blonde
(Deutschland, Schweden, USA 2017)
- 1922
(USA 2017)
- King Arthur - Legend of the Sword
(Australien, Großbritannien, USA 2017)
- Rasputin - Der wahnsinnige Mönch
(England 1966)
- So Was Von Da
(BRD 2018)
- Star Trek Discovery - Staffel 1
(USA 2017)
- Vortex - Beasts From Beyond
(USA 2012)
- Mondo Topless
(USA 1966)
- Motorcycle Gang
(USA 1994)
- The Orville - Staffel 1
(USA 2017)
- Der Dunkle Turm
(USA 2017)
- Firestar
(Großbritannien 1991)
- Happy Burnout
(Deutschland 2017)
- A Night Of Horror 1
(Australien, Kanada, USA 2015)
- Blood Drive - Stafffel 1
(USA 2017)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)



Get Out

(USA 2017)

Originaltitel: Get Out
Alternativtitel:
Regie:
Jordan Peele
Darsteller/Sprecher: Daniel Kaluuya, Catherine Keener, Allison Williams, Bradley Whitford, Betty Gabriel,
Genre: - Thriller - Horror/Splatter/Mystery


Chris schwarz, Rose weiß, seit einiger Zeit ein glückliches Paar. Zeit für Rose also, Chris mal ihren Eltern vorzustellen, also wollen die beiden das Wochenende auf dem Anwesen von Vater und Mutter verbringen. Chris macht sich etwas Sorgen, weil er Angst hat, dass die Eltern es nicht gut fänden, wenn Rose mit einem Schwarzen zusammen ist, doch Rose nimmt ihm die Angst, ihre Eltern seien absolut liberal. Tatsächlich erscheint es so, die Eltern empfangen das neue Familienmitglied herzlich, und auch als Chris merkt, dass all die Hausangestellten seine Hautfarbe teilen, findet er es zwar etwas merkwürdig, aber einen Anlass zum Zweifeln sieht er vorerst nicht. Doch dann häufen sich immer mehr seltsame Dinge...

Dass „GET OUT“ der große Überraschungshit 2017 und dann auch bei der Oscar-Verleihung 2018 wird, ist kaum vorher erkennbar gewesen. Gut, man spielt recht gekonnt mit Klischees, bestätigt sie, überspitzt sie oder man führt an der Nase herum. Bis etwas zur Mitte des Filmes dann schafft man es auch, eine gute Spannung aufzubauen und man weiß nicht so recht, wohin es führen soll. Als dann nach und nach klar wird, was die Situation ist, rutscht man ein wenig in übliche Horrorfilm-Klischees ab. „GET OUT“ ist schon ordentlich und hat einige gute Ideen, doch warum er weit über 100 mal für Filmpreise nominiert war und etliche, darunter einen Oscar, gewann, ist mir trotzdem ein Rätsel. (Haiko Herden)




Alles von Jordan Peele in dieser Datenbank:

- Get Out (USA 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE