//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Akte X - Staffel 11
(USA 2018)
- Chatroom - Willkommen im Anti-Social Network
(Großbritannien 2010)
- Gameras Kampf gegen Frankensteins Monster
(Japan 1980)
- Bed of the Dead
(Kanada 2016)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 71-80 (Hörspielserie)
(BRD ab2017)
- MINDNAPPING - Episodenführer Folge 01-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2011)
- Nackt Im Sommerwind
(USA 1965)
- Beneath - Abstieg in die Finsternis
(USA 2013)
- Evil
(USA 2007)
- The Walking Dead - Staffel 7
(USA 2017)
- To Catch A Virgin Ghost
(Südkorea 2004)
- Arq
(USA 2016)
- Das Spiel
(USA 2017)
- Lightning Strikes
(Bulgarien 2009)
- The Bride
(Russland 2017)
- The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
(Großbritannien, USA 2014)
- Leptirica
(Jugoslawien 1973)
- Grenzüberschreitungen - Exkursionen In Den Abgrund Der Filmgeschichte - Marcus Stiglegger
(BRD 2018)
- Vampira
(Großbritannien 1974)
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)



Get Out

(USA 2017)

Originaltitel: Get Out
Alternativtitel:
Regie:
Jordan Peele
Darsteller/Sprecher: Daniel Kaluuya, Catherine Keener, Allison Williams, Bradley Whitford, Betty Gabriel,
Genre: - Thriller - Horror/Splatter/Mystery


Chris schwarz, Rose weiß, seit einiger Zeit ein glückliches Paar. Zeit für Rose also, Chris mal ihren Eltern vorzustellen, also wollen die beiden das Wochenende auf dem Anwesen von Vater und Mutter verbringen. Chris macht sich etwas Sorgen, weil er Angst hat, dass die Eltern es nicht gut fänden, wenn Rose mit einem Schwarzen zusammen ist, doch Rose nimmt ihm die Angst, ihre Eltern seien absolut liberal. Tatsächlich erscheint es so, die Eltern empfangen das neue Familienmitglied herzlich, und auch als Chris merkt, dass all die Hausangestellten seine Hautfarbe teilen, findet er es zwar etwas merkwürdig, aber einen Anlass zum Zweifeln sieht er vorerst nicht. Doch dann häufen sich immer mehr seltsame Dinge...

Dass „GET OUT“ der große Überraschungshit 2017 und dann auch bei der Oscar-Verleihung 2018 wird, ist kaum vorher erkennbar gewesen. Gut, man spielt recht gekonnt mit Klischees, bestätigt sie, überspitzt sie oder man führt an der Nase herum. Bis etwas zur Mitte des Filmes dann schafft man es auch, eine gute Spannung aufzubauen und man weiß nicht so recht, wohin es führen soll. Als dann nach und nach klar wird, was die Situation ist, rutscht man ein wenig in übliche Horrorfilm-Klischees ab. „GET OUT“ ist schon ordentlich und hat einige gute Ideen, doch warum er weit über 100 mal für Filmpreise nominiert war und etliche, darunter einen Oscar, gewann, ist mir trotzdem ein Rätsel. (Haiko Herden)




Alles von Jordan Peele in dieser Datenbank:

- Get Out (USA 2017)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Get Out
(USA 2017)
- House Of The Creeping Death
- Kate & Leopold
(USA 2001)
- My Life
(USA 1993)
- Red Corner - Labyrinth ohne Ausweg
(USA 1997)