//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Darkest Dawn
(Großbritannien 2016)
- Contracted - Phase 2
(USA 2015)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 2
(USA 2018)
- Alle Farben des Lebens
(USA 2015)
- Totem
(USA 2017)
- Black Summer - Staffel 1
(USA 2019)
- The Ritual
(Großbritannien 2017)
- Extinction
(USA 2018)
- Zombex - Walking of the Dead
(USA 2013)
- Godzilla - Planet der Monster
(Japan 2017)
- Düstere Wälder
(Österreich 2016)
- Eat Locals
(Großbritannien 2016)
- Mother!
(USA 2017)
- Cargo
(Australien 2017)
- Die Innere Schönheit des Universums
(Schweden 2009)
- Moebius, die Lust, das Messer
(Südkorea 2013)
- Westworld - Staffel 2
(USA 2018)
- Patrick Melrose
(Großbritannien, USA 2018)
- Antisocial.app
(USA 2017)
- Das Belko Experiment
(USA 2016)
- Hochwürden Don Camillo
(Frankreich, Italien 1961)
- Ich - Einfach unverbesserlich 3
(USA 2017)
- Florence Foster Jenkins
(Großbritannien 2016)
- Hungerford
(Großbritannien 2015)



Die Verstoßenen - Am Rande der Apokalypse

(Kanada 2003)

Originaltitel: Do or Die
Alternativtitel: Do or Die
Regie:
David Jackson
Darsteller/Sprecher: Shawn Doyle, Polly Shannon, Nigel Bennett, Guylaine St-Onge, Alan Van Sprang, Christopher Tai, Kristin Fairlie,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Vor längerer Zeit schlug ein Komet auf der Erde ein und hatte einen Virus verbreitet, der die Menschen schnell altern und sterben ließ. Man konnte zwar ein Gegenmittel entwickeln, doch das ist teuer und deshalb hat sich die Menschheit in zwei Gruppen gespalten: Die armen Infizierten sowie die reichen Gesunden. Eine schwangere Frau namens Ruth muss erkennen, dass ihr gerade gestorbener Ehemann ein Infizierter war, was er lange vor ihr geheim halten konnte. Das verstört sie so sehr, dass sie sich im Untergrund mit anderen Infizierten zusammentut, um gegen die Firma von Dr. Ethan Grant zu kämpfen...

Bei diesem filmischen Werk handelt es sich um eine Produktion des SYFY-Channels. Fast ist damit schon alles gesagt. Bei SYFY-Filmen geht es meist um Monster oder Naturkatastrophen, hier versucht man sich mal an etwas Sozialkritischem, doch leider ist auch das misslungen. Ohne Monster und andere CGIs hätte man ja vielleicht ein wenig mehr in Story und Kulissen oder gar Schauspieler stecken können, doch das tat man offenbar nicht. Das Drehbuch ist platt und knüppelt das kleine bisschen Sozialkritik nicht subtil, sondern mit voller Wucht ins Gesicht des Zuschauers. Kulissen wurden praktisch gar nicht erstellt, man filmte offenbar nur in bereits vorhandenen, leider langweiligen und austauschbaren Locations. Letztendlich reiht sich „DIE VERSTOSSENEN“ doch nur in die lange Reihe von Billig-Produktionen des Senders ein. (Haiko Herden)




Alles von David Jackson in dieser Datenbank:

- Verstoßenen - Am Rande der Apokalypse, Die (Kanada 2003)
- Atomic Train - Zugfahrt ins Jenseits (USA 1999)
- Crimes Of Passion - Voice From The Grave (USA 1996)
- Detonator - Der Todeszug (USA 1993)
- Mondbasis Alpha 1 - Rühr die Pflanze nicht an (USA 1976)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE