//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)
- The Jurassic Games
(USA 2018)
- Altered Carbon - Staffel 1
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)
- A Quiet Place
(USA 2018)
- Jumanji - Willkommen im Dschungel
(USA 2017)
- Happy Deathday
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)
- Kiss Daddy Goodnight
(USA 1987)
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)
- Godzilla - Eine Stadt am Rande der Schlacht
(Japan 2018)
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)



Hänsel & Gretel

(USA 2013)

Originaltitel: Hansel & Gretel
Alternativtitel:
Regie:
Anthony C. Ferrante
Darsteller/Sprecher: Stephanie Greco, Brent Lydic, Dee Wallace, Steve Hanks, Sara Fletcher,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Die Geschwister Hänsel und Gretel sind genervt von ihrem Dad, weil dieser eine Freundin heiraten will, die praktisch in ihrem Alter ist. Sie verirren sich im Wald und Hänsel gerät in eine Bärenfalle. Gott sei Dank kommt die Verkäuferin Lilly vorbei und befreit ihn. Sie nimmt die beiden mit zu sich nach Hause, doch das einsame Haus im Wald birgt Schrecken für das Geschwisterpaar... Als um das Jahr 2013 Horrorfilme mit Märchenhintergrund in waren und mit „HÄNSEL UND GRETEL HEXENJÄGER“ ein relativ hochbudgetierter Film in die Kinos kam, da dachte sich die Trashschmiede The Asylum, einen eigenen Horrorfilm zu produzieren, der im Fahrwasser der großen Produktion mitlaufen sollte. Herausgekommen ist ein für Asylum-Standards gar nicht so schlechter Horrorschocker mit Slasher-Anteilen. Da die Hexe eine typische Backwood-Tante ist und auch noch zwei degenerierte Söhne hat, fährt das Ganze ein wenig in „TEXAS CHAINSAW MASSACRE“ oder „WRONG TURN“-Schienen, zu nennen sei natürlich auch noch „MUTTERTAG“. Und es geht auch recht heftig und blutig zu, wobei die Effekte augenscheinlich handgemacht sind. Natürlich ist hier kein Hochglanzfilm entstanden, über den man noch in 10 Jahren reden wird, aber – wie gesagt – für einen Film aus dem Hause The Asylum ist das ganz solide geraten. (Haiko Herden)



Alles von Anthony C. Ferrante in dieser Datenbank:

- Sharknado 6 - The Last One (USA 2018)
- Sharknado 5 - Global Swarming (USA 2017)
- Sharknado 3 - Oh Hell No! (USA 2015)
- Sharknado - Genug gesagt! (USA 2013)
- Hänsel & Gretel (USA 2013)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Hänsel & Gretel
(USA 2013)
- Sharknado - Genug gesagt!
(USA 2013)
- Sharknado 3 - Oh Hell No!
(USA 2015)
- Sharknado 5 - Global Swarming
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)