//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)
- The Jurassic Games
(USA 2018)
- Altered Carbon - Staffel 1
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)
- A Quiet Place
(USA 2018)
- Jumanji - Willkommen im Dschungel
(USA 2017)
- Happy Deathday
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)
- Kiss Daddy Goodnight
(USA 1987)
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)
- Godzilla - Eine Stadt am Rande der Schlacht
(Japan 2018)
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)



Hochwürden Don Camillo

(Frankreich, Italien 1961)

Originaltitel: Don Camillo monsignore ma non troppo
Alternativtitel:
Regie:
Carmine Gallone
Darsteller/Sprecher: Fernandel, Gino Cervi, Leda Gloria, Gina Rovere, Valeria Ciangottini,
Genre: - Komödie


Sowohl Don Camillo als auch Peppone hat es beruflich nach Rom verschlagen, Peppone ist dort ein Abgeordneter der kommunistischen Partei und Camillo wurde zum Monsignore. Doch ihre Wege kreuzen sich in der Hauptstadt über drei Jahre hinweg nicht. Doch dann treffen sie zusammen, nämlich in einem Schlafwagen in einem Zug in ihre Heimat, nach Boscaccio. Da wird den beiden Streithähnen klar, dass die Konkurrenz zwischen ihnen ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens war und schon bald haben sie wieder einen Grund für einen Kampf, denn eine kleine Kapelle soll einem Neubau weichen...

Hierbei handelt es sich um den vierten Teil der Reihe, fünf gibt es insgesamt. Wiederum prallt Politik auf Kirche, während Don Camillo seine etwas schrägen Herangehensweisen mit Gott bespricht und immer versucht, alles so hinzudrehen, dass selbiger ihm nicht böse ist. Das ist spaßig und hat für die damalige Zeit in den 1950er Jahren auch eine große Relevanz gehabt. Aus heutiger Sicht ist das Ganze aber natürlich trotzdem noch gute Unterhaltung mit extrem großen Nostalgiefaktor. (Haiko Herden)




Alles von Carmine Gallone in dieser Datenbank:

- Hochwürden Don Camillo (Frankreich, Italien 1961)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE