//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)
- The Jurassic Games
(USA 2018)
- Altered Carbon - Staffel 1
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)
- A Quiet Place
(USA 2018)
- Jumanji - Willkommen im Dschungel
(USA 2017)
- Happy Deathday
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)
- Kiss Daddy Goodnight
(USA 1987)
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)
- Godzilla - Eine Stadt am Rande der Schlacht
(Japan 2018)
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)



Die Innere Schönheit des Universums

(Schweden 2009)

Originaltitel: Till det som är vackert
Alternativtitel:
Regie:
Lisa Langseth
Darsteller/Sprecher: Alicia Vikander, Samuel Fröler, Isabella Alveborg, Josephine Bauer, Doris Funcke, Ylva Gallon,
Genre: - Drama


Die junge Katarina hat durch ein Video bei Youtube die klassische Musik für sich entdeckt. Da sie kein Geld für ein Konzert hat, besucht sie das Konzerthaus in ihrer Stadt und will ein bisschen Kunstluft schnuppern. Durch Zufall gerät sie in ein Vorstellungsgespräch und erhält einen Job als Empfangsdame. Die Arbeit gefällt ihr sehr gut, und der Star-Dirigent Adam, der etliche Jahre älter ist als sie, macht ihr schöne Augen. Die beiden beginnen eine Affäre, doch dann stellt sich heraus, dass er verheiratet ist. Als sie ihm deshalb Ärger macht, sorgt er dafür, dass sie ihren Job in dem Konzerthaus verliert. Das will sich Katarina nicht gefallen lassen...

Ein ruhiges Drama aus Schweden erreicht den geneigten Zuschauer hier. Alicia Vikander, die bereits einen Oscar bekam, spielt hier die Hauptrolle. Ruhig ist vor allem die Inszenierung, was nicht heißt, dass es langweilig ist, denn die höchst talentierte junge Schauspielerin spielt die schüchterne und verunsicherte Katarina auf ganz eigene und faszinierende Weise. Trotz der recht introvertierten Rolle schafft sie es, alle Gefühlswallungen exzellent zurückhaltend darzubieten. Acht Jahre später wird sie übrigens die Hauptrolle in der 2018er-Version „TOMB RAIDER“ spielen. „DIE INNERE SCHÖNHEIT DES UNIVERSUMS“ jedenfalls könnte man als eines ihrer Frühwerke bezeichnen, ihr wahrscheinlich wichtigster Film bis dahin. Wer also auf stille, aber nichtsdestotrotz intensive Coming-of-Age-Dramen steht, der ist hier auf alle Fälle richtig. (Haiko Herden)




Alles von Lisa Langseth in dieser Datenbank:

- Innere Schönheit des Universums, Die (Schweden 2009)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Danish Girl, The
(Belgien, Deutschland, Dänemark, Großbritannien, USA 2015)
- Ex Machina
(Großbritannien 2015)
- Innere Schönheit des Universums, Die
(Schweden 2009)
- Inside Wikileaks - Die fünfte Gewalt
(Belgien, USA 2013)
- Liebe zwischen den Meeren
(Neuseeland, USA 2016)
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)