//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)
- Moderne Zeiten
(USA 1936)
- How It Ends
(USA 2018)
- Fahrenheit 451 - Wissen ist eine gefährliche Sache
(USA 2018)
- Bright
(USA 2017)
- Kagemusha - Der Schatten des Kriegers
(Japan 1960)
- Ist ja irre - Lauter liebenswerte Lehrer
(England 1959)
- Die Abenteuer Der Twins - Electronic Pop In Den 80er Jahren - Sven Dohrow
(BRD 2018)
- Die Lebenden Leichen des Dr. Mabuse
(England 1969)
- The Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens
(USA 1998)
- Logan -The Wolverine
(Australien, Kanada, USA 2017)
- Emoji - Der Film
(USA 2017)
- Raumkreuzer Hydra - Duell im All
(Italien 1965)
- Kin
(USA 2018)
- Interceptor
(USA 1985)
- The Mangler
(USA 1994)



Angels Höllenkommando

(USA 1985)

Originaltitel: Hell Squad
Alternativtitel: Angel´s Höllenkommando
Regie:
Kenneth Hartford
Darsteller/Sprecher: Bainbridge Scott, Glen Hartford, Tina Lederman, Maureen Kelly, Penny Prior, Lisa Nottingham, Kathy Jinnett,
Genre: - Action/Abenteuer


Eine arabische PLO-Extremistengruppe entführt den Sohn eines US-Botschafters, um mit seiner Hilfe an die Formel für eine neue Waffe zu kommen, die die Vereinigten Staaten entwickelt hat. Die USA gehen aber auf den Erpressungsversuch gar nicht ein, sodass der Assistent des Botschafters eine tolle Idee hat: Man rekrutiert eine Gruppe von Stripperinnen aus Las Vegas, die man mit einem schnellen Training zu Guerilla-Kämpferinnen heranzieht. Dann werden sie ins fremde Land gebracht und mit den Waffen der Frauen und einem Haufen Schusswaffen hinterlassen die Damen eine Schneise der Verwunderung. Der Sohn ist schon fast zum Greifen nah, doch dann stellt sich heraus, dass es einen Verräter gibt, der die Stripperinnen ans Messer liefert... Wenn aus Tänzerinnen aus Las Vegas eine Elitetruppe wird, dann ist klar, dass weder jemand von Cast noch Crew jemals einen Oscar aus der Nähe sehen wird. Alleine schon die Superwaffe ist eine herrlich trashige Idee, nämliche eine Ultraneutronenbombe, bei der alle Lebewesen einfach verschwinden, während die Gebäude und Landschaften vollkommen unversehrt bleiben. Genau so hirnverbrannt ist es natürlich, dass jemand auf die Idee kommt, Las-Vegas-Showtänzerinnen zu einer Kampftruppe auszubauen. Natürlich wird zwischendurch immer mal gebadet und es werden männerfeindliche Sprüche gerissen, doch es gibt noch viel mehr vergnügliche Ideen, die „ANGEL´S HÖLLENKOMMANDO“ (nur echt mit Deppenapostroph) echt unterhaltsam werden lässt. Man muss die Augen offenhalten, um alle Gags mitzubekommen, und man muss Spaß haben an bekloppten Dingen, dann klappt es auch mit dem bierseligen Videoabend. (Haiko Herden)



Alles von Kenneth Hartford in dieser Datenbank:

- Angels Höllenkommando (USA 1985)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE