//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Your Name - Gestern, Heute und für immer
(Japan 2016)
- Black Panther
(USA 2018)
- Das Pubertier
(Deutschland 2017)
- Inland Empire - Eine Frau in Schwierigkeiten
(Frankreich, Polen, USA 2006)
- Lost In Space - Verschollen zwischen fremden Welten - Staffel 1
(USA 2018)
- Die Folterkammer des Hexenjägers
(USA 1963)
- Caveman - Der aus der Höhle kam
(USA 1981)
- Mord im Orient Express
(Malta, USA 2017)
- Die Verlegerin
(USA 2017)
- Train To Busan
(Südkorea 2016)
- Bird Box
(USA 2018)
- Auf der Suche nach dem Ultra-Sex
(Frankreich 2014)
- A Ghost Story
(USA 2017)
- The Aliens - Staffel 1
(Großbritannien 2016)
- Arrival
(USA 2016)
- Thor - Tag der Entscheidung
(USA 2017)
- Die Dunkelste Stunde
(Großbritannien 2017)
- House Of Cards - Staffel 6
(USA 2018)
- Blood Father
(USA 2016)
- Ostfriesisch für Anfänger
(Deutschland 2016)
- The End of the F...ing World - Staffel 1
(Großbritannien 2017)
- Death Wish
(USA 2018)
- Wald - Staffel 1. Der
(Frankreich 2017)
- Fullmetal Alchemist
(Japan 2017)



Die Dunkelste Stunde

(Großbritannien 2017)

Originaltitel: Darkest Hour, The
Alternativtitel:
Regie:
Joe Wright
Darsteller/Sprecher: Gary Oldman, Ben Mendelsohn, Kristin Scott Thomas, Lily James, Stephen Dillane, Ronald Pickup, Charley Palmer Rothwell, Hannah Steele,
Genre: - Drama - Krieg


Im Mai 1940 sind England und Frankreich gemeinsam im Krieg gegen Deutschland, allerdings nicht sehr erfolgreich. In England wird Kritik an Premierminister Neville Chamberlain laut und sein designierter Nachfolger Lord Halifax traut sich auch nicht so richtig, das Amt zu übernehmen. Da bleibt nur noch Winston Churchill, der allerdings recht umstritten ist aufgrund einiger Meinungen und Vorkommnisse. Als er vorschlägt, noch härter gegen Deutschland anzugehen, ist das Volk dagegen, ein Waffenstillstand wäre ihnen lieber. Doch dann geraten die Truppen in Dünkirchen in Bedrängnis und eine großangelegte Rettungsmission muss erfolgen. Churchill selbst zweifelt an sich und begibt sich unter das Volk...

Hierbei handelt es sich um ein Bio-Pic über Winston Churchill, das allerdings nicht sein Leben beleuchtet, sondern nur die Zeit kurz vor seiner Zeit als britischer Premierminister bis zu seiner legendären Rede, in der er das Volk motiviert, den Krieg zu gewinnen und nicht einfach nur einen Friedenspakt mit den Nazis auszuhandeln. In der Hauptrolle sieht man Gary Oldman, den man praktisch nicht als solchen erkennt, so gut verkleidet ist er, und aufgrund seines großartigen Spiels erhielt er sogar einen Golden Globe Award sowie einen Oscar als Besten Hauptdarsteller. Doch es ist wie so oft im Leben, dass hinter einem mächtigen Mann eine starke Frau steht, ohne die derjenige nie so groß und unvergesslich geworden wäre. Auch das ist ein wichtiger Bestandteil des Filmes. Interessanterweise kam fast zeitgleich eine weitere Verfilmung dieses Themas in die Kinos, doch diese Version namens "CHURCHILL" erlangte nicht die große Aufmerksamkeit wie "DIE DUNKELSTE STUNDE". Was mit persönlich an dem bekannteren der beiden Filme stört, ist, dass er relativ unkritisch an den Staatsmann rangeht und ihn einfach harmlos als beinahe kauzigen Mann darstellt, der passenderweise die richtigen Reden hielt. Ein bisschen mehr Dramatik und Kontroversität hätte dem Film gutgetan. (Haiko Herden)




Alles von Joe Wright in dieser Datenbank:

- Dunkelste Stunde, Die (Großbritannien 2017)
- Wer ist Hanna? (Großbritannien, USA 2011)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE