//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Santa Claria Diet - Staffel 1
(USA 2017)
- Mamma Mia! Here We Go Again
(Großbritannien, USA 2018)
- Ghoulies
(USA 1984)
- Nightflyers - Staffel 1
(USA 2018)
- Territory 8
(USA 2014)
- Carry On - Nicht so toll Süßer
(Großbritannien 1961)
- Das Haus der geheimnisvollen Uhren
(USA 2018)
- The Bad Batch
(USA 2016)
- Timesweep - Reise ins Grauen
(Großbritannien 1987)
- Nerve
(USA 2016)
- Wonder Woman
(China, Hongkong, USA 2017)
- Asso - Ein himmlischer Spieler
(Italien 1981)
- Daylight Robbery
(Großbritannien 2008)
- Nevada Pass
(USA 1975)
- The Cursed - Kleinstadt des Grauens
(USA 2010)
- Motor-Psycho - Wie die wilden Hengste
(USA 1965)
- Warlock - Das Geisterschloss
(USA 1999)
- Searching
(USA 2018)
- Verliebt in eine Hexe
(USA 2005)
- Utoya 22. Juli
(Norwegen 2018)
- Katharine von Alexandrien
(Großbritannien 2014)
- Wakefield - Dein Leben ohne dich
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)
- James Dean - Schnelles Leben, schneller Tod
(USA 1997)



Slender Man

(USA 2018)

Originaltitel: Slender Man
Alternativtitel:
Regie:
Sylvain White
Darsteller/Sprecher: Joey King, Julia Goldani Telles, Jaz Sinclair, Annalise Basso, Javier Botet,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Ein paar Schülerinnen finden im Internet etwas über den „Slender Man“, Infos und Videos. Fortan haben einige von ihnen Visionen und eine verschwindet sogar. Der Slender Man (zugegeben, der schlaksige Typ sieht schon unheimlich aus) ist ein Internetphänomen, irgendwer hat zwei Fotos erschaffen für einen Wettbewerb, diese gingen viral und erschufen wiederum so den Mythos, der sich verselbständigte. Also musste natürlich auch ein Film her. Und der ist ebenfalls beinahe ein Mythos geworden, allerdings im negativen Sinne. Es gibt wohl kaum einen unnötigeren Film als diesen hier, so ein lieblos zusammengeschustertes Werk hat es lange nicht gegeben, man merkt, dass man einfach nur schnell etwas machen wollte, um dem „Trend“ gerecht zu werden. Hinzu kommt, dass tausend Vorschriften von der Produktionsfirma Sony hinzukamen, er ist obendrein schlecht geschnitten, inhaltlich gekürzt (was zu Spannungsarmut und Unlogiken führt) und erst recht bei der Gewalt musste das Werk Federn lassen. Dann schafft man es auch nicht, den Figuren irgendwie Tiefe oder gar Charaktereigenschaften zu geben. Ein vollkommen ungeschickter, herz- und ambitionsloser Film, den man unbedingt auslassen sollte. (Haiko Herden)



Alles von Sylvain White in dieser Datenbank:

- Slender Man (USA 2018)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Ouija - Ursprung des Bösen
(USA 2016)
- Slender Man
(USA 2018)