//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Totem
(USA 2017)
- Black Summer - Staffel 1
(USA 2019)
- The Ritual
(Großbritannien 2017)
- Extinction
(USA 2018)
- Zombex - Walking of the Dead
(USA 2013)
- Godzilla - Planet der Monster
(Japan 2017)
- Düstere Wälder
(Österreich 2016)
- Eat Locals
(Großbritannien 2016)
- Mother!
(USA 2017)
- Cargo
(Australien 2017)
- Die Innere Schönheit des Universums
(Schweden 2009)
- Moebius, die Lust, das Messer
(Südkorea 2013)
- Westworld - Staffel 2
(USA 2018)
- Patrick Melrose
(Großbritannien, USA 2018)
- Antisocial.app
(USA 2017)
- Das Belko Experiment
(USA 2016)
- Hochwürden Don Camillo
(Frankreich, Italien 1961)
- Ich - Einfach unverbesserlich 3
(USA 2017)
- Florence Foster Jenkins
(Großbritannien 2016)
- Hungerford
(Großbritannien 2015)
- A Cure For Wellness
(Deutschland, USA 2016)
- Kill Switch
(Deutschland, Niederlande, USA 2017)
- Within
(USA 2016)
- Beyond Skyline
(Großbritannien, Indonesien, Kanada, Singapur, USA 2017)



Dracula und seine Bräute

(England 1960)

Originaltitel: Brides Of Dracula, The
Alternativtitel:
Regie:
Terence Fisher
Darsteller/Sprecher: Peter Cushing, David Peel, Martita Hunt, Yvonne Monlaur,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Die junge Lehrerin Marianne ist auf dem Weg nach Badstein, um dort einen neuen Job anzutreten. Da der Weg sehr lang ist, übernachtet sie auf Schloss Meinster, wo die alte Baronin Meinster, ihre alte Dienerin und ihr Sohn, der angeblich geistesgestört ist, wohnen. Marianne ist natürlich neugierig, besucht den versteckt gehaltenen Sohn und ist entsetzt: Der arme Mann ist mit Silberketten angekettet und völlig bewegungslos gehalten. Sie hat Mitleid und befreit den Mann. Noch in derselben Nacht findet sie Baronin Meinster, getötet und mit einem blutigen Hals. Marianne flüchtet aus dem Haus mit der Vermutung, dass die alte Dienerin die Dame ermordet hat. Kurz darauf besucht der legendäre Arzt van Helsing das Schloss, weil er es schon seit längerem beobachtet. Unterdessen trifft der junge Mann Marianne in Badstein und macht ihr einen Heiratsantrag. Sie nimmt diesen an und weiß noch nicht, dass sie nur eine von vielen Bräuten des Vampirs sein wird...

Zwei Jahren nach dem legendären Dracula-Film legen die Hammer-Studios einen weiteren Blutsauger-Streifen vor. Der ist natürlich auch wieder schön gotisch gehalten, insbesondere die Kulissen müssen sehr lobend erwähnt werden. Diese sind teilweise wirklich atemberaubend, insbesondere wegen der tollen Kameraarbeit, die geleistet wurden. Dazu dann noch tolle Musik und ein Drehbuch, das einen Haufen schräger Figuren bietet, aber auch ein gutes Maß an Spannung. Blutig ist es nur bedingt, da gibt es sicherlich härtere Filme, aber das muss bei einem Gothic-Horror-Film ja auch gar nicht unbedingt sein. Christopher Lee hätte man, grade in einem Hammer-Film, gerne gesehen, doch der wunderbare Peter Cushing ist natürlich auch nicht zu verachten. Alles in allem einer der besten Hammer-Filme überhaupt, der eine Menge wirklich guter Momente hat.

Die deutsche DVD von Koch Media präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils Dolby Digital 2.0) sowie im Bildformat 1:1.66 (16:9 anamorph). Als Extras gibt es ein 16-seitiges informatives Booklet, zwei Original-Kinotrailer sowie eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial. (Haiko Herden)




Alles von Terence Fisher in dieser Datenbank:

- Frankensteins Höllenmonster (England 1974)
- Devil Rides Out, The (England 1968)
- Frankenstein schuf ein Weib (England 1967)
- Brennender Tod (england 1967)
- Blut für Dracula (England 1966)
- Insel Des Schreckens (England 1966)
- Brennenden Augen von Schloss Bartimore, Die (England 1963)
- Rätsel Der Unheimlichen Maske, Das (England 1962)
- Fluch von Siniestro, Der (England 1960)
- Schlag 12 in London (England 1960)
- Dracula und seine Bräute (England 1960)
- Frankensteins Rache (England 1958)
- Frankensteins Fluch (Großbritannien 1957)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE