//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Outlaws - Die wahre Geschichte der Kelly Gang
(Australien, Großbritannien 2019)
- V Wars - Staffel 1
(USA 2019)
- Hooligan Wars - Einer gegen die Ultras
(Großbritannien 2012)
- The Irishman
(USA 2019)
- Das Schwert des Shogun
(Großbritannien, Japan, USA 1980)
- Slasher - Solstice - Staffel 3
(USA 2019)
- Wir
(USA 2019)
- Ein Toter hing im Netz
(Deutschland, Jugoslawien 1960)
- Young Sheldon - Staffel 2
(USA 2018)
- Die Goldfische
(Deutschland 2019)
- What Keeps You Alive
(Kanada 2018)
- What Did Jack Do?
(USA 2017)
- Theater des Grauens
(England 1972)
- Drecksau
(Belgien, Deutschland, Großbritannien, Schweden, USA 2013)
- Das Fleisch der Orchidee
(Deutschand, Frankreich, Italien 1974)
- Kästner und der kleine Dienstag
(Deutschland, Österreich 2016)
- Rate Your Date
(Deutschland 2019)
- Action Point
(USA 2018)
- Raised By Wolves - Staffel 1
(USA 2020)
- Der Junge muss an die frische Luft
(Deutschland 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 33-51
(Japan 2018)
- Radius - Tödliche Nähe
(Kanada 2017)
- Fahrenheit 11/9
(USA 2018)
- Doctor Who - Staffel 11
(Großbritannien 2018)



Ein Toter hing im Netz

(Deutschland, Jugoslawien 1960)

Originaltitel: Ein Toter hing im Netz
Alternativtitel:
Regie:
Fritz Böttger
Darsteller/Sprecher: Alexander D´Arcy, Harald Maresch, Barbara Valentin, Helga Franck, Allen Turner, Helga Neuner, Temple Foster, Donna Ulsike, Norma Townes, Rainer Brandt,
Genre: - Action/Abenteuer


Eine Tanzgruppe, bestehend nur aus Menschen weiblichen Geschlechtes und ihrem männlichen Manager, stürzt mit einem Flugzeug über dem Meer ab. Mit letzter Kraft können sich etliche von ihnen sowie der Manager auf eine einsame Insel retten. Doch die Insel ist gefährlich, hier gibt es Monster und große Spinnen...

Der Film aus dem Jahr 1960 aus der Produktion von Erwin C. Dietrich ist zu Recht kein Klassiker, den man gesehen haben muss. Vielmehr hat man hier versucht, Horror und Erotik zu mischen, was in Deutschland nicht oft vorgekommen ist bis dahin. Doch von beidem wird nicht genug geboten, um in irgendeiner Weise provokant zu wirken, zumindest aus heutiger Sicht nicht. Alle Leute hier sind komplett stereotyp, seien es die einzelnen Frauencharaktere, die zumeist dumm sind, oder aber die Männer, die zumeist Arschlöcher sind. Horrorszenen gibt es praktisch keine, wenn man mal von einer tapsigen Spinne und einem Monster absieht, beide mehr schlecht als recht in Szene gesetzt.. Ansonsten regt sich über weite Strecken die Langeweile, und nur aus trashigen Aspekten und mit einem gewissen Hang zum C-Film-Charme der frühen Jahre kann man den Film in voller Länge anschauen. (Haiko Herden)




Alles von Fritz Böttger in dieser Datenbank:

- Ein Toter hing im Netz (Deutschland, Jugoslawien 1960)
- Null Uhr 15, Zimmer 9 (Deutschland 1950)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Department S - Season 1
(England 1970)
- Department S - Season 2
(England 1971)
- Ein Toter hing im Netz
(Deutschland, Jugoslawien 1960)
- Hell´s Angels ´69
(USA 1969)
- Man nennt mich Halleluja
(Italien 1971)
- Vier Fäuste gegen Rio
(Italien 1984)
- Zwei, Die - Die Ozerov-Juwelen
(England 1972)
- Zwei, Die - Die Seifenprinzessin
(England 1972)
- Zwei, Die - Erben bringt Sterben
(England 1971)
- Zwei, Die - Geschäfte mit Napoleon
(England 1971)
- Zwei, Die - Ja, wo laufen sie denn?
(England 1972)
- Zwei, Die - Schwesterchens Muttermal
(England 1971)