//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Outlaws - Die wahre Geschichte der Kelly Gang
(Australien, Großbritannien 2019)
- V Wars - Staffel 1
(USA 2019)
- Hooligan Wars - Einer gegen die Ultras
(Großbritannien 2012)
- The Irishman
(USA 2019)
- Das Schwert des Shogun
(Großbritannien, Japan, USA 1980)
- Slasher - Solstice - Staffel 3
(USA 2019)
- Wir
(USA 2019)
- Ein Toter hing im Netz
(Deutschland, Jugoslawien 1960)
- Young Sheldon - Staffel 2
(USA 2018)
- Die Goldfische
(Deutschland 2019)
- What Keeps You Alive
(Kanada 2018)
- What Did Jack Do?
(USA 2017)
- Theater des Grauens
(England 1972)
- Drecksau
(Belgien, Deutschland, Großbritannien, Schweden, USA 2013)
- Das Fleisch der Orchidee
(Deutschand, Frankreich, Italien 1974)
- Kästner und der kleine Dienstag
(Deutschland, Österreich 2016)
- Rate Your Date
(Deutschland 2019)
- Action Point
(USA 2018)
- Raised By Wolves - Staffel 1
(USA 2020)
- Der Junge muss an die frische Luft
(Deutschland 2018)
- Boruto - Naruto Next Generations - Episode 33-51
(Japan 2018)
- Radius - Tödliche Nähe
(Kanada 2017)
- Fahrenheit 11/9
(USA 2018)
- Doctor Who - Staffel 11
(Großbritannien 2018)



What Keeps You Alive

(Kanada 2018)

Originaltitel: What Keeps You Alive
Alternativtitel:
Regie:
Colin Minihan
Darsteller/Sprecher: Hannah Emily Anderson, Brittany Allen, Martha MacIsaac, Joey Klein, Charlotte Lindsay Marron,
Genre: - Thriller - Horror/Splatter/Mystery


Jules und Jackie wollen ihren ersten Hochzeitstag feiern und fahren deshalb in das Haus im Wald, in welchem Jackie einst aufwuchs. Die beiden jungen Frauen sind glücklich miteinander, doch dann taucht eine alte Freundin von Jackie auf und spricht sie mit einem anderen Namen an. Jules horcht auf und Jackie versucht ihr zu erklären, warum das so ist. Jules akzeptiert es zwar, ist aber misstrauisch geworden. Bei einem Ausflug dann passiert etwas Unvorhergesehenes...

Das Psychospiel beginnt ganz hübsch: Jules und Jackie sind ein nettes Pärchen und die Harmonie scheint zu stimmen. Es dauert relativ lange, bis Risse bemerkbar werden, bis es dann gänzlich fies wird. Hat die erste Hälfte noch Drama- und Thriller-Elemente, wird die zweite Hälfte eher ein Kampf ums Überleben, und spätestens ab hier ist es zwingend notwendig, das Gehirn auszuschalten, um sich nicht zu ärgern, denn wie sich die beiden Damen benehmen und was sie tun, entbehrt oftmals ein wenig Logik und gesunden Menschenverstand. Besser ist, man nimmt es einfach so hin wie es ist und hinterfragt nichts, dann wird man zumindest mit ordentlicher Spannung und guter Schauspielkunst belohnt. Man muss noch unbedingt dazu sagen, dass Jules-Darstellerin Britanny Allen, die ich schon in „IT STAINS THE SANDS RED“ gut fand, irgendwie fast die Zwillingsschwester von James-Darsteller Alex Lawther aus „THE END OF THE F***ING WORLD“ sein könnte. (Haiko Herden)




Alles von Colin Minihan in dieser Datenbank:

- What Keeps You Alive (Kanada 2018)
- It Stains the Sands Red (USA 2016)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- It Stains the Sands Red
(USA 2016)
- What Keeps You Alive
(Kanada 2018)