//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Manchmal kommen sie wieder 2
(USA 1996)
- Polyp - Die Bestie mit den Todesarmen
(Italien, USA 1977)
- A British Sonic Experience - Hollow Skai (Buch)
(Deutschland 2012)
- Life
(USA 2017)
- Aladdin
(USA 2019)
- Jail Bait - Überleben im Frauenknast
(USA 2014)
- Die Unglaublichen 2
(USA 2018)
- Schlafschafe
(Deutschland 2021)
- Dark Touch
(Frankreich, Irland, Schweden 2013)
- Tolkien
(USA 2019)
- Level 16
(USA 2018)
- 47 Meters Down
(Dominikanische Republik, Großbritannien, USA 2017)
- Die Schöne und das Biest
(USA 2017)
- I Am Not Okay With This - Staffel 1
(USA 2020)
- Das Arche Noah Prinzip
(BRD 1983)
- Ghostland
(Frankreich, Kanada 2018)
- Die Tür
(Deutschland 2009)
- Ein Kind zur Zeit
(Großbritannien 2017)
- Scream Week
(Niederlande 2016)
- Vaiana - Das Paradies hat einen Haken
(USS 2016)
- So viel Zeit - Frank Goosen (Buch)
- Handmaid´s Tale - Staffel 1
(USA 2017)
- Auf zwei Planeten - Kurd Laßwitz (Buch)
( 1897)
- Star Trek - Der Film
(UAS 1979)



Camp des Grauens 3

(USA 1989)

Originaltitel: Sleepaway Camp III - Teenage Wasteland
Alternativtitel: Sleepaway Camp 3 - Angela Is Back
Regie:
Michael A. Simpson
Darsteller/Sprecher: Pamela Springsteen, Tracy Griffith, Michael J. Pollard, Mark Oliver, Sandra Dorsey, Kim Wall,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Das Feriencamp „New Horizons“ soll erneut geöffnet werden. Und auch Angela ist wieder da. Da niemand weiß, wie die Killerin von damals aussieht, hat sie leichtes Spiel, sich unter die Jugendlichen zu mischen. Und erneut beginnt sie einen nach dem anderen zu töten, denn jeder Jugendliche und auch die Aufpasser sind in ihren Augen von Grund auf verdorben...

Der zweite und der dritte Teil wurden fast parallel gedreht und es geht auch produktionstechnisch nahtlos ineinander über. Als kleine Storyaufwertung hat man dieses Mal arme und reiche Jugendliche in das Camp gesteckt, sodass es dieses Mal auch ordentlich Spannungen innerhalb der Gruppe gibt. Natürlich kann auch der Dritte nicht an das Original heranreichen, aber trotzdem bietet auch Teil 3 Kurzweil pur. Die Antagonistin ist interessant und fies, ihre Taten überaus böse und abgebrüht, ihre Fantasie krank. Zudem gibt es noch etliche nackte Tatsachen zu sehen. Insgesamt ist das ein schön gemeiner und schwarzhumoriger Partyfilm, der sehenswert ist. Überhaupt kann man die ganze Trilogie guten Gewissens anschauen, vernachlässigen sollte man nur die beiden Nachfolger, die Jahre später rauskamen.

Die Blu-ray von NSM kommt im Mediabook und präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 2.0) sowie im Bildformat 1.78:1 (1080p). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es einen Audiokommentar von Regisseur Michael A. Simpson, Drehbuchautor Fritz Gordon und Moderator John Klyza. ein Interview mit Filmwissenschaftler und Buchautor Dr. Mikel J. Koven, die Workprint-Fassung in Englisch, Hinter den Kulissen, 11 entfernte Szenen (der Unrated-Version), eine Bildergalerie, den englischen Originaltrailer, den englischen Videotrailer sowie Filmografien. Außerdem noch die Unrated-Version. Weiterhin gibt es den Film auf DVD sowie ein 16-seitiges Booklet mit einem Text von Thorsten Hanisch. (Haiko Herden)




Alles von Michael A. Simpson in dieser Datenbank:

- Camp des Grauens 3 (USA 1989)
- Camp des Grauens 2 (USA 1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE