//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Joker
(Kanada, USA 2019)
- Midsommar
(USA 2019)
- Das Grauen auf Schloss Witley
(Grobritannien 1965)
- Endzeit
(Deutschland 2013)
- Im Dutzend billiger 2
(USA 2005)
- Jurassic Island - Primeval Empire
(Großbritannien 2014)
- Once Upon A Time In Hollywood
(China, Großbritannien, USA 2019)
- Paranormal Vitality
(Spanien 2012)
- Retro Puppet Master
(USA 1999)
- Necronomicon
(USA 1993)
- Child´s Play
(Frankreich, USA 2019)
- Parasite
(Südkorea 2019)
- Undead
(Australien 2002)
- The Walking Dead - Staffel 9
(USA 2018)
- Tarzan und das Sklavenmädchen
(USA 1950)
- Die Unteren Zehntausend
(USA 1961)
- Thousand Mile Escort
(Hongkong 1976)
- Voodoo Child
(USA 1970)
- Killer Bud
(USA 2001)
- McCanick - Bis in den Tod
(USA 2013)
- Tsuki Ga Kirei - As The Moon, So Beautiful
(Japan 2017)
- Yesterday
(Großbritannien 2019)
- Room 104 - Staffel 3
(USA 2019)
- Wolfsblut - Teufelsschlucht der wilden Wölfe
(Frankreich, Italien, Spanien 1973)



Wolfsblut - Teufelsschlucht der wilden Wölfe

(Frankreich, Italien, Spanien 1973)

Originaltitel: Zanna Bianca
Alternativtitel: Wolfsblut
Regie:
Lucio Fuci
Darsteller/Sprecher: Franco Nero, Virna Lisi, Fernando Rey, John Steiner, Raimund Harmstorf, Daniel Martín, Rik Battaglia,
Genre: - Action/Abenteuer


1898. Der kleine Inuit Mitsah lebt zusammen mit seinem Vater Charlie in der Wildnis. Er hat sich mit einem Wolfshund angefreundet, ihn gezähmt und Wolfsblut genannt. Als er eines Tages im Eis einbricht, wird er von Wolfsblut gerettet, muss aber nach Dawson City gebracht werden, um dort ärztlich versorgt zu werden. Dort in der Goldgräberstadt wird der unangenehme Smith auf den Hund aufmerksam und reißt ihn sich für blutige Hundekämpfe unter den Nagel...



Den Regisseur Lucio Fulci kennt man hauptsächlich durch seine harten Horrorfilme, doch er hat vor 1979 auch jede Menge Western als auch Abenteuerfilme gedreht. "WOLFSBLUT" basiert natürlich auf dem Buch von Jack London und ist äußerst gelungen und auch deutlich härter als beispielsweise die Disney-Verfilmung. Auch geht es recht düster vonstatten, immerhin geht es hier nicht nur um Hundekämpfe, sondern auch um Rassismus, Ausbeutung, Lynchjustiz und etliches mehr. Ein Kinderfilm ist das beileibe nicht. (Haiko Herden)




Alles von Lucio Fuci in dieser Datenbank:

- Wolfsblut - Teufelsschlucht der wilden Wölfe (Frankreich, Italien, Spanien 1973)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Bathory - Die Blutgräfin
(Großbritannien, Slowakei, Tschechische Republik, Ungarn 2008)
- Clan, der seine Feinde lebendig einmauert, Der
(Italien 1971)
- Django
(Italien, Spanien 1966)
- Django - Ich will ihn tot
(Italien / Spanien

1967)
- Django - Kreuze im blutigen Sand
(Italien 1967)
- Django und die Bande der Gehenkten
(Italien 1968)
- Django, der Rächer
(Italien, Spanien 1966)
- Djangos Rückkehr
(Italien 1987)
- Ein Fressen für Django
(Italien 1972)
- Keoma - Melodie des Sterbens
(Italien 1976)
- Kreuzritter, Die
(Italien 2001)
- Nymph
(Serbien 2014)
- Ring des Drachen, Der
(Italien 1994)
- Stirb langsam 2
(USA 1989)
- Tödliche Nebel
(Italien 1966)
- Top Line - Das Geheimnis des Azteken-Berges
(Italien 1988)
- Versace Murder, The
(USA 1998)
- Wolfsblut - Teufelsschlucht der wilden Wölfe
(Frankreich, Italien, Spanien 1973)
- Zwei Companeros
(BRD, Italien, Spanien 1970)