//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- X-Men - Dark Phoenix
(Kanada, USA 2019)
- Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile
(USA 2019)
- Paterson
(Deutschland, Frankreich, USA 2016)
- Iron Sky: The Coming Race
(Belgien, Deutschland, Finnland 2019)
- Prey - Beutejagd
(Niederlande 2016)
- Der Vorname
(Deutschland 2018)
- Anne auf Green Gables
(Kanada 2016)
- Snowpiercer - Staffel 1
(USA 2020)
- Escape Plan - The Extractors
(USA 2019)
- The Mandalorian - Staffel 1
(USA 2019)
- Steig ein und stirb
(Deutschland 1973)
- Es - Kapitel 2
(Kanada 2017)
- Blue My Mind
(Schweiz 2017)
- ABBA - Der Film
(Australien, Schweden 1977)
- The War Of The Worlds - Krieg der Welten
(Großbritannien 2019)
- Rambo -Last Blood
(USA 2019)
- Eine geschiedene Frau - Staffel 1
(Deutschland 1974)
- Forgotten Tales
(USA, Kanada 2019)
- Carry On - Nur nicht den Kopf verlieren
(Großbritannien 1967)
- Kriegssöldner - The Killer War
(Russland 2010)
- Skin
(USA 2018)
- The Dark - Angst ist deine einzige Hoffnung
(Österreich 2018)
- Ghost Wars - Staffel 1
(USA, Kanada 2017)
- Master Z - The Ip Man Legacy
(Hongkong 2018)



In My Skin

(Großbritannien 2018)

Originaltitel: Farming
Alternativtitel:
Regie:
Adewale Akinnuoye-Agbaje
Darsteller/Sprecher: Kate Beckinsale, Gugu Mbatha-Raw, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Jaime Winstone, Theo Barklem-Biggs, Tom Canton, Ann Mitchell, Cosmo Jarvis, Lee Ross, John Dagleish,
Genre: - Drama - Thriller


Der schwarze Kind Enitan kommt zu Pflegeeltern, einer britischen Arbeiterfamilie aus Tilbury. Er ist eines von sieben Pflegekindern, die Mutter kümmert sich zwar ein bisschen um sie, doch der Vater ist Fernfahrer und kaum zu Hause. Als eine Gruppe von Skinheads Enitan drangsaliert, hat der Vater den Ratschlag, dass er doch einfach zurückschlagen soll. Und so tut er, was für ihn am logischsten erscheint: Er wird radikaler als die Skinheads und versucht sich so ihren Respekt zu verdienen...

Das so genannte Farming entstand, als Großbritannien seine nigerianische Kolonie aufgab Fortan gaben viele Nigerianer ihre Kinder in die Obhut britischer Paare und zahlten dafür einen Betrag, in der Hoffnung, dass die Kinder eine gute Bildung erhalten. Doch viele Briten haben sich mit der Aufnahme mehrerer Kinder ein Einkommen generiert, sich um die Kleinen aber nur notdürftig gekümmert. Regisseur Akinnuoye-Agbaje erzählt hier seine eigene wahre Geschichte, die von Selbsthass geprägt ist, der soweit geht, dass er selbst zum Rassisten wird und sich einer Gruppe von Rassisten anschließt. Die ihn allerdings auch nie richtig akzeptiert. Der Film geht schon ordentlich zur Sache, jedoch eine Abhandlung über Rassismus oder gar eine Sinnessuche in Comig-of-Age-Manier ist es nicht, dazu ist alles einfach viel zu oberflächlich, denn Beweggründe, warum sich Enitan so verhält, werden nicht näher erläutert, es passiert einfach so wie es passiert. Man kann sich in die Figur dadurch nicht reindenken, weswegen "IN MY SKIN" letztlich auch kaum mitreißen kann. (Haiko Herden)




Alles von Adewale Akinnuoye-Agbaje in dieser Datenbank:

- In My Skin (Großbritannien 2018)
- Pompeii (Deutschland, Kanada, USA 2014)
- Shootout - Keine Gnade (USA 2012)
- Thing, The (USA, Kanada 2011)
- G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra (Tschechische Republik, USA 2009)
- Mumie kehrt zurück, Die (USA 2001)
- Legionär, Der (USA 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Dead Set
(Großbritannien 2008)
- In My Skin
(Großbritannien 2018)