//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Auf den Spuren der Anarchisten - Der Fall Ravachol
(Deutschland 1972)
- Anna und die Apokalypse
(Großbritannien 2017)
- Snake Eater 2
(Kanada 1989)
- Hausen - Staffel 1
(Deutschland 2020)
- Nocturne
(USA 2020)
- Maniac Cop 3 - Badge Of Silence
(USA 1993)
- Memories of Matsuko
(Japan 2006)
- Dune
(Kanada, USA, Ungarn 2021)
- Humanity´s End - Das Ende naht
(USA 2009)
- A Christmas Carol
(Großbritannien, USA 2019)
- Beyond The Law
(USA 2019)
- Gotti
(USA 2018)
- Caligula - Albert Camus (Buch)
( 1939/1959)
- Rhea M... - Es begann ohne Warnung
(USA 1985)
- Bad Boys For Life
(USA 2020)
- The Beach House
(USA 2019)
- Vor uns das Meer
(Großbritannien 2017)
- The Haunted Vagina - Carlton Mellick III (Buch)
( 2006)
- Replace
(Deutschland, Kanada 2017)
- Wir - Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr
(Niederlande 2018)
- Der Illustrierte Mann - Ray Bradbury (Buch)
( 1951, 1962)
- The Lodge
(Großbritannien, USA 2019)
- Bloodshot
(USA 2020)
- Reform School Girls - Revolte im Frauenzuchthaus
(USA 1986)



Scary Stories to Tell in the Dark

(China, Kanada, USA 2019)

Originaltitel: Scary Stories to Tell in the Dark
Alternativtitel:
Regie:
André Øvredal
Darsteller/Sprecher: Zoe Margaret Colletti, Michael Garza, Gabriel Rush, Dean Norris, Gil Bellows, Lorraine Toussaint, Austin Zajur, Natalie Ganzhorn,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


1968. In der Kleinstadt Mill Valley feiert man Halloween. Die Freunde Stella, Auggie und Chuck ziehen durch die Gegend und legen sich mit dem mobbenden Mitschüler Tommy an, was dazu führt, dass der seinen Wagen fast zu Schrott fährt. Er beginnt Jadg auf die Freunde zu machen, zu denen sich bald noch der junge Wanderarbeiter Ramón gesellt. Sie kommen zum verlassenen Haus von Familie Bellows, das aufgrund unschöner Ereignisse heute als Spukhaus verschrien ist, und die sich um die Tochter Sarah drehen, die Kinder in den Tod lockte. Stella findet im Haus ein selbstgeschriebenes Geschichtenbuch von Stella und nimmt es mit. Dann sieht sie, dass wie von Geisterhand neue Geschichten in dem Buch erscheinen, und die Figuren in den Geschichten sind ihre Freunde, und die Geschichten übertragen sich in die Realität...

"SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK" ist ein hübscher Jugendhorrorfilm, den man sich am allerbesten direkt an Halloween anschaut. Ja, man könnte sogar behaupten, der Film ist einer der perfektesten Halloween-Filme der letzten Jahre. Den kann man sich mit älteren Kindern angucken, weil es kaum blutig zugeht, und auch als Erwachsener hat man dabei defintiv seinen Spaß, denn er erfüllt nicht nur die Sehnsucht nach Retro, sondern man merkt, wie liebevoll die Produzenten bei der Sache waren. Perfekte Kurzweiligkeit mit handgemachten Kreaturen und einem spielfreudigen Ensemble, einen schönen Soundtrack und einer Atmosphäre des wohligen Schauers. Ein guter Einstieg für jungen Horrorfilmfannachwuchs. (Haiko Herden)




Alles von André Øvredal in dieser Datenbank:

- Scary Stories to Tell in the Dark (China, Kanada, USA 2019)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE