//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Auf den Spuren der Anarchisten - Der Fall Ravachol
(Deutschland 1972)
- Anna und die Apokalypse
(Großbritannien 2017)
- Snake Eater 2
(Kanada 1989)
- Hausen - Staffel 1
(Deutschland 2020)
- Nocturne
(USA 2020)
- Maniac Cop 3 - Badge Of Silence
(USA 1993)
- Memories of Matsuko
(Japan 2006)
- Dune
(Kanada, USA, Ungarn 2021)
- Humanity´s End - Das Ende naht
(USA 2009)
- A Christmas Carol
(Großbritannien, USA 2019)
- Beyond The Law
(USA 2019)
- Gotti
(USA 2018)
- Caligula - Albert Camus (Buch)
( 1939/1959)
- Rhea M... - Es begann ohne Warnung
(USA 1985)
- Bad Boys For Life
(USA 2020)
- The Beach House
(USA 2019)
- Vor uns das Meer
(Großbritannien 2017)
- The Haunted Vagina - Carlton Mellick III (Buch)
( 2006)
- Replace
(Deutschland, Kanada 2017)
- Wir - Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr
(Niederlande 2018)
- Der Illustrierte Mann - Ray Bradbury (Buch)
( 1951, 1962)
- The Lodge
(Großbritannien, USA 2019)
- Bloodshot
(USA 2020)
- Reform School Girls - Revolte im Frauenzuchthaus
(USA 1986)



Jay & Silent Bob Reboot

(USA 2019)

Originaltitel: Jay & Silent Bob Reboot
Alternativtitel: Jay and Silent Bob Reboot
Regie:
Kevin Smith
Darsteller/Sprecher: Kevin Smith, Jason Mewes, Shannon Elizabeth, Chris Hemsworth, Harley Quinn Smith, Val Kilmer, Matt Damon, Ben Affleck, Melissa Benoist, Rosario Dawson, Joe Manganiello, Justin Long,
Genre: - Komödie


Jay und Silent Boob stehen vor Gericht, weil sie Marihuana verkauft haben. Anwalt Brandon St. Randy kann sie zwar erfolgreich verteidigen und raushauen, jedoch lassen sich die beiden Zugedröhnten von ihm die Rechte an ihren Namen wegnehmen Randy will einen großen Blockbuster-Reboot namens "Bluntman v Chronic" zu drehen. Als Jay und Silent Bob, die ihre Namen nun nicht mehr nutzen dürfen, aufgeht, was sie da Dummes gemacht haben, machen sie sich auf den Weg nach Hollywood, um hier auf einer "Bluntman v Chronic"-Fanconvention reinen Tisch zu machen...

Ein Reboot bedeutet ja meist, ein altes Francise neu aufzulegen und ein zumeist jüngeres Publikum, das keine Vorkenntnisse hat, anzusprechen. Regisseur Kevin Smith wäre nicht Kevin Smith, wenn er genau das nicht tun würde, vielmehr funktioniert sein neuer Film nur, wenn man alle Filme seiner New-Jersey-Reihe in- und auswändig kennt. Wer das nicht tut, versteht nur ein Bruchteil dieses Werkes, was kaum ausreicht, um dieses "REBOOT", das keines ist, gutzufinden. Praktisch alle Gags, praktisch jede Minute dieses Filmes beruht auf irgendwas aus Smiths Vergangenheit, und dabei ist es, wie man so liest, denn so bewandert bin ich in dem Universum nicht, hilfreich, wenn man sich auch mit der Biografie des Regisseurs und auch noch seinem Podcast auskennt. Zudem sieht man vor der Kamera einen Riesenhaufen Schauspieler, inklusive Ben Affleck. Mindestens jedoch "CLERKS 1+2", "DOGMA", CHASING AMY", MALL RATS" und natürlich "JAY UND SILENT BOB SCHLAGEN ZURÜCK" sollte man gesehen haben, sonst sitzt man nur kopfschüttelnd vor dem Bildschirm. Denkt man jedoch auch anders herum, könnten Leute, die Smith bisher nicht verfolgten, dazu animiert, doch nochmal die alten Filme anzuschauen und das Feld sozusagen von hinten aufzurollen. Wer weiß. (Haiko Herden)




Alles von Kevin Smith in dieser Datenbank:

- Jay & Silent Bob Reboot (USA 2019)
- Tusk (USA 2014)
- Red State (USA 2011)
- Zack And Miri Make A Porno (USA 2008)
- Jersey Girl (USA 2004)
- Riverworld - Welt ohne Ende (Großbritannien 2003)
- Stan Lee´s Mutanten, Monster und Helden (USA 2002)
- Jay und Silent Bob schlagen zurück (USA 2001)
- Dogma (USA 1999)
- Chasing Amy (USA 1997)
- Chasing Amy (USA 1997)
- Dark Desires – Thelma (USA / Frankreich 1994)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE