//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Pandemie
(Südkorea 2013)
- Schrei, wenn du kannst
(Australien, USA 2001)
- Reise ins Labyrinth
(USA 1986)
- Girl
(Belgien 2018)
- Elephant
(USA 2003)
- Avenue 5 - Staffel 1
(USA 2020)
- Im Todesgriff der roten Maske
(Grobritannien 1969)
- Undercover Blues - Ein absolut cooles Trio
(USA 1993)
- Doctor Sleeps Erwachen
(USA 2019)
- Cinderella 87
(Frankreich, Italien 1983)
- The Conqueror - Angst wird herrschen
(Frankreich 2015)
- Rise of The Scythian
(Russland 2018)
- Lady Psycho Killer
(USA 2015)
- Ein Herr aus besten Kreisen
(Frankreich, Italien 1962)
- The Super
(USA 2017)
- Invicible Dragon
(Hongkong 2019)
- Der Prozess
(Deutschland, Frankreich, Italien 1963)
- The Old Guard
(USA 2020)
- Der Henker von London
(Deutschland 1963)
- Dark Encounter
(Großbritannien 2019)
- Snake Eater 3
(Kanada 1992)
- Free Lunch In New York - Matthias Draew (Buch)
( 2016)
- Planet Of The Tapes - Flashback ins Zeitalter der Videotheken
(Deutschland 2019)
- Ist ja irre - In der Wüste fließt kein Wasser
(Großbritannien 1967)



Hollywood - Staffel 1

(USA 2020)

Originaltitel: Hollwood - Season 1
Alternativtitel:
Regie:
Janet Mock, Michael Uppendahl, Daniel Minahan, Ryan Murphy, Jessica Yu
Darsteller/Sprecher: David Corenswet, Jim Parsons, Darren Criss, Laura Harrier, Joe Mantello, Dylan McDermott, Jake Picking, Jeremy Pope,
Genre: - Drama - TV-Serie


Eine gelungene Mini-Serie mit sieben Episoden, die während der Nachkriegszeit in Hollywood spielt. Ausgiebig werden die Themen Rassismus und Homosexualität sowie Geschlechterdiskriminierung angesprochen, eine der Figuren ist sogar der heimlich schwule Rock Hudson. Trotz all dieser Punkte ist „HOLLYWOOD“ keine Problemwälzserie, sondern letztendlich eher leichtere Kost mit Feel-Good-Charakter...

EPISODE 1 - HOORAY FOR HOLLYWOOD
Nachdem der Zweite Weltkrieg vorbei ist, zieht der ehemalige Soldat Jack Castllo nach Los Angeles, um hier in Hollywood ein großer Schauspieler zu werden. Doch das Glück ist ihm nicht hold und seine schwangere Frau Henrietta macht Druck, möchte sie doch ein eigenes Haus haben. Um zumindest etwas Geld zu verdienen, heuert er bei einer Tankstelle an. Sein Chef bietet ihm aber zudem lukrative Nebenjobs an: Sexuelle Eskortdienstleistungen für Frauen... und auch für Männer...

EPISODE 2 - HOORAY FOR HOLLYWOOD (TEIL 2) (Originaltitel: Horray For Hollywood 2)
Avid Amberg ist die Frau eines bekannten Studiochef, und sie hat ein Auge auf Jack geworden, weswegen sie ihm verspricht, dass er bei seinem nächsten Casting ausgewählt wird. Und obwohl es seiner Meinung nach sehr schlecht lief, bewahrheitet sich die Vorhersage. Dank der Schauspiellehrerin Ellen Kincaid bekommt er einen Vertrag. Regisseur Raymon Ainsley findet für seinen Film die perfekte Besetzung in Anna May Wong, doch Dick Samules sagt, dass man einer Asiatin keine Hauptrolle geben kann...

EPISODE 3 - VOGELFREI (Originaltitel: Outlaws)
Ellen hilft Jack, sich für ein Casting vorzubereiten. Abends ist eine exklusive Party, für die man einige Mitarbeiter von Ernie eingeladen hat, damit sie sich um die schwulen Schauspieler und Produzenten kümmern. Rock Hudson wird dabei eifersüchtig, als er sieht, wie sein Freund Archie seinem Job nachgeht...

EPISODE 4 - VOR DER LINSE (Originaltitel: (Screen) Tests)
Studioboss Ace Amberg erfährt, dass das Drehbuch für "Peg" von einem Schwarzen stammt. Er versucht Archie zu überreden, seinen Credit zu entfernen und einen Weißen als Drehbuchautoren zu nennen. Unterdessen gibt es Gerangel um verschiedene Rollen in dem Film...

EPISODE 5 - SPRING! (Originaltitel: Jump)
Avis will nicht, dass Camille die Hauptrolle bekommt. Als Richard Samuels und Ellen auf sie einreden, ändert sie schließlich ihre Meinung. Rock bekommt auch eine Rolle, allerdings bekommt er nur vier Zeilen. Und Henry sagt ihm außerdem, dass er schiefe Zähne habe und schickt ihn direkt zum Zahnarzt. Samuels sitzt mit Archie und Raymond und will das Drehbuch verfeinern. Dabei stellt sich heraus, dass es Unstimmigkeiten beim Ende des Filmes gibt, speziell da die Hauptdarstellerin schwarz ist...

EPISODE 6 - MEG (Originaltitel: Meg)
Die Dreharbeiten starten wie geplant, obwohl es Bedrohungen vom vom Ku Klux Klan sowie anderen Rassisten gestört, werden aber wie geplant durchgeführt. Archie fragt Roy, ob er in seine Wohnung einziehen möchte. Avis ist nun zu Hause, doch kommt damit nicht zurecht, sodass sie von Ace verlangt, die Co-Präsidentin des Studios zu werden...

EPISODE 7 - EIN FILMREIFES ENDE (Originaltitel: A Hollywood Ending)
Ace ist gestorben und Avis nun Präsidentin. Der Film "Meg" soll veröffentlicht werden und erhält sogar eine Nominierung für einen Oscar. Und auch bei der Oscar-Verleihung kommt es zu einer großen Überraschung für das Team...
(Haiko Herden)




Alles von Janet Mock, Michael Uppendahl, Daniel Minahan, Ryan Murphy, Jessica Yu in dieser Datenbank:

- Hollywood - Staffel 1 (USA 2020)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile
(USA 2019)
- Hollywood - Staffel 1
(USA 2020)
- Visions
(USA 2015)
- Wish I Was Here
(USA 2014)