//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Zombie Fight Club
(Hongkong, Taiwan 2014)
- The Man Who Killed Don Quixote
(Frankreich, Großbritannien, Portugal, Spanien 2018)
- Engelssturz - Timothy Zahn (Buch)
(Deutschland 2001, 2011)
- Boum - Die Fete, La
(Frankreich 1980)
- Halloween - Left For Dead
(Kanada 2007)
- Der Todesrächer von Soho
(Deutschland, Spanien 1971)
- The Majestic
(USA 2001)
- Küss mich, Dummkopf
(USA 1964)
- Mars - Staffel 1
(USA 2016)
- Cosmic Sin - Invasion im All
(USA 2021)
- Voyagers
(USA 2021)
- Neuner
(Deutschland 1990)
- The Perfection
(USA 2018)
- Sacrifice - Der Auserwählte
(Großbritannien 2021)
- Stay Out
(USA 2020)
- American Riot
(USa 2021)
- Toni Erdmann
(Deutschland, Österreich 2016)
- Jede Nacht zählt
(USA 1981)
- Belly Of The Beast - In der Mitte einer bösen Macht
(Grobritannien, Hongkong, Kanada 2003)
- 50 erste Dates
(USA 2004)
- Spartacus - God Of The Arena
(USA 2011)
- Eternal Desire - Ewiges Verlangen
(Italien 1998)
- Die Bourne Identität
(USA, Deutschland 2002)
- Buddy der Weihnachtself
(USA 2003)



Stephen King - Das notwendige Böse

(Frankreich 2020)

Originaltitel: Stephen King - Le mal nécessaire
Alternativtitel:
Regie:
Julien Dupuy
Darsteller/Sprecher: Stephen King,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Eine Dokumentation über den Schriftsteller Stephen King. Wer das ist, das muss wohl niemandem erklärt werde. Gespickt ist der Film mit unzähligen Interviews von ganz früher bis heute sowie jeder Menge Informationen aus seinem Leben. Deutlich wird vor allem, dass er bis heute der nette Mann von nebenan an, der immer noch in einem bescheidenen Haus in einer US-Kleinstadt lebt. Leider ist die Doku mit einer Laufzeit von unter einer Stunde zwar durchaus interessant aber dann doch recht oberflächlich geraten. Natürlich wird den üblichen Verdächtigen "CARRIE" oder "SHINING" viel Zeit beigemessen, während "THE DARK TOWER" praktisch nur in einem Satz abgerissen wird, wobei gerade diese Buchreihe so viel über ihn auch als Menschen aussagt, in denen er praktisch sogar eine eigene Rolle spielt. Alle neueren Bücher werden auch kaum erwähnt, was wirklich schade ist. Man hätte sich deutlich mehr Zeit gewünscht, oder zumindest einen zweiten Teil. (Haiko Herden)



Alles von Julien Dupuy in dieser Datenbank:

- Stephen King - Das notwendige Böse (Frankreich 2020)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE