//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Intruder - Angriff aus der Vergangenheit
(England 1999)
- Oxygen
(Frankreich, USA 2021)
- Fear Street . Teil 1 1994
(USA 2021)
- Kadaver
(Norwegen 2020)
- Star Trek - Lower Decks - Staffel 1
(USA 2020)
- Die Wolke
(Deutschland 2006)
- Things Heard & Seen
(USA 2021)
- Monsieur Killerstyle
(Frankreich 2019)
- The Last Journey - Die letzte Reise der Menschheit
(Frankreich 2020)
- Schubert in Love
(Deutschland 2016)
- The Walking Dead - Staffel 10
(USA 2019)
- Hostel 3
(USA 2011)
- Hacksaw Ridge - Die Entscheidung
(Australien, USA 2016)
- Gantz - Spiel um dein Leben
(Japan 2016)
- Manchmal kommen sie wieder 3
(USA 1998)
- The Final Girls
(USA 2015)
- The 8th Night
(Südkorea 2021)
- Breaking Bad - Staffel 3
(USA 2010)
- Faserland - Christian Kracht (Buch)
( 1995)
- The Tomorrow War
(USA 2021)
- Yummy
(Belgien 2019)
- Shutter - Sie sind unter uns
(Thailand 2004)
- Fukushima
(Japan 2020)
- Dream House
(Kanada, USA 2011)



The Others

(Frankreich, Spanien, USA 2001)

Originaltitel: Others, The
Alternativtitel:
Regie:
Alejandro Amenábar
Darsteller/Sprecher: Nicole Kidman, Fionnula Flanagan, Christopher Eccleston, Alakina Mann, James Bentley, Eric Sykes, Elaine Cassidy, Renée Asherson, Gordon Reid,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Auf der Kanalinsel Jersey lebt Grace zusammen mit ihren zwei Kindern Anne und Nicholas. Die beiden sind lichtempfindlich, wenn es zu hell wird, bildet sich bei ihnen Ausschlag und sie drohen zu ersticken und deshalb sind ständig alle Vorhänge und auch alle Türen geschlossen. Grace hat gerade die Haushaltshilfen Mrs. Mills, die stumme Lydia und den Gärtner Mr. Tuttle eingestellt, die angaben, hier vor längerer Zeit ebenfalls schon gearbeitet zu haben. Dann beginnen die Kinder Geräusche zu hören, es scheint zu spuken. Was ist in diesem Haus geschehen? Was haben die neuen Angestellten damit zu tun?
Mehr muss man zu der Geschichte von „THE OTHERS“ gar nicht sagen. Es handelt sich hierbei um einen waschechten Gruselfilm mit Gespenstern, düsteren Sets und gänsehauterregender Atmosphäre. Der Regisseur konnte mit simpler Licht- und Schattentechnik ohne großen Aufwand und völlig ohne Spezialeffekte die beängstigenden Stimmungen erzeugen. Und dazu kommt ja noch ein cleveres Drehbuch. Herausgekommen ist ein Spukhaus-Film, der teilweise an „THE SIXTH SENSE“ erinnert, der aber auch ein paar kleinere Längen zwischendurch hat. Das Ende aber tröstet darüber hinweg und manche Dinge, die vorher das eine oder andere Fragezeichen über den Köpfen der Zuschauer enstehen ließen, lösen sich auf. Also nicht wundern, wenn man ein paar Dinge nicht verstanden hat, das erklärt sich im Laufe des Schlusses alles auf. Gute darstellerische Arbeit leistet Nicole Kidman, doch das ist man in der Zwischenzeit ja auch gewohnt, sie hat sich wirklich gemausert im Laufe der Jahre. (Haiko Herden)




Alles von Alejandro Amenábar in dieser Datenbank:

- Others, The (USA / Spanien 2001)
- Others, The (Frankreich, Spanien, USA 2001)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE