//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Der Zeitsprung - Farnhams Oase - Robert A. Heinlein (Buch)
( 1967)
- Ein Sommer in Niendorf - Heinz Strunk (Buch)
(Deutschland 2022)
- Paper Girls - Staffel 1
(USA 2022)
- Das Ungeheuer von London City
(Deutschland 1964)
- Slime City
(USA 1988)
- Disco Godfather - Helden der Nacht
(USA 1979)
- Überleben (1976)
(Mexiko 1976)
- Shakka - Bestie der Tiefe
(Italien, USA 1990)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 4
(USA 1990)
- The Blackout (Mini-Serie)
(Russland 2019)
- Drüber, drunter und drauf
(USA 1976)
- Natural Rejection
(USA 2013)
- Resident Evil - Vendetta
(Japan 2017)
- Geisterjäger John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire (Heftroman)
(Deutschland 1978)
- Space Sweepers
(Südkorea 2021)
- Manolescu - Die fast wahre Biographie eines Gauners
(Deutschland 1972)
- Der Vorleser
(Deutschland, USA 2008)
- Nacht der 1000 Lüste
(USA 1995)
- Lost World - Die letzte Kolonie
(USA 1987)
- Bad Taste
(Neuseeland 1988)
- Fear Street - Teil 2: 1978
(USA 2021)
- Midwich Cuckoos - Das Dorf der Verdammten - Staffel 1
(Großbritannien 2022)
- Das Geheimnis der eisernen Maske
(Deutschland, Österreich 1979)
- Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert - Staffel 3
(USA 1989)



All Of Us Are Dead - Staffel 1

(Südkorea 2022)

Originaltitel: Jigeum uri hakgyoneun
Alternativtitel:
Regie:
Kim Nam-soo, Lee Jae-gyoo
Darsteller/Sprecher: Yoon Chan-young, Park Ji-hu, Jo Yi-hyun, Lomon, Yoo In-soo, Ahn Seung-kyoon, Oh Hee-joon, Lee Eun-saem,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery - TV-Serie


Noch eine Zombieserie, denkt man sich? Man wird ja seit Jahren überschüttet mit Ergüssen aus dem Untotengenre. Dass Südkorea hervorragende Filme und Serien produzieren kann, wissen Fans schon seit langer Zeit, aber spätestens seit "PARASITE" haben es auch die "normalen" Menschen mitgekriegt. "TRAIN TO BUSAN" war schon mal ein guter Zombie-Vorläufer, nun kommt "ALL OF US ARE DEAD", eine Highschoolserie mit Wiedergängern, die allerdings nichts mit beispielsweise "ANNA UND DIE APOKALYPSE" zu tun hat, sondern eine Serie, die superschnell abläuft und extrem blutig, man muss schon sagen gorig, daherkommt. Das Schöne ist, dass die meisten Figuren hier kein Kanonenfutter sind, sondern dass man mit ihnen mitfiebert, denn ein wenig Coming-of-Age in Form von "erster Liebe" und "Mobbing" und vieles mehr spielt mit hinein. Man sympathisiert auf jeden Fall mit der Clique, die sich hier zu retten versucht. Und die Dialoge wissen zu gefallen.



Die Schule ist der Ausgangspunkt der Pandemie, ein missglücktes Experiment des Chemielehrers führt dazu, das sich die Zombies ausbreiten. Und diese sind gut gemacht. Schnelle Bewegungen, toll geschminkt, und auch großartig geschauspielert - Zuckungen und artistische Verrenkungen inklusive.



Inhaltlich hat die Serie dem Genre zwar nicht viel hinzuzufügen, aber diese in allen Belangen gekonnte Inszenierung führt dazu, dass man die Serie wegbingen muss.



EPISODE 1


Ein paar brutale Schläger verprügeln den Mitschüler Lee Jin-su, der vor kurzem vergeblich versucht hat, sich umzubringen. Jin-su wird ins Krankenhaus gebracht. Sein Vater ist der Naturwissenschaftslehrer Lee Byeong-chan, und er erkennt, dass sein Sohn sich wie ein Zombie verhält und tötet ihn deshalb. Doch letztendlich ist es zu spät, ein fieser Virus hat es bis in die Hyosan High School geschafft. Der Beginn einer Untoten-Epidemie...



EPISODE 2


Die Freunde Nam On-jo und Lee Cheong-san können sich mit anderen Mitschülern in einem Klassenzimmer verbarrikadieren. Da es nur eine Frage der Zeit ist, bis die Zombies eindringen, will man sich mit einem Feuerlöschschlauch abseilen in ein tiefergelegenes Stockwerk. Im Krankenhaus der Stadt breitet sich die Seuche aus, und schon bald breitet sich das Virus immer weiter aus...



EPISODE 3


Im dem tiefergelegenen Stockwerk trifft man auf die Englischlehrerin Ms. Park. Da Mitschüler Gyeong-su sich einen schlimmmen Kratzer auf der Hand zugefügt hat, glauben alle, er sei infiziert. Um sicherzugehen, sperrt man ihn in ein Nebenzimmer, um abzuwarten. Na-yeon infiziert Gyeong-su heimlich mit einem Tuch, das voller Zombieblut ist. In der Stadt wurde das Kriegsrecht verhängt und die Bewohner werden evakuiert. Die Schüler in der Hyosan sind auf sich allein gestellt...



EPISODE 4


Byeong-chan wurde vom Polizisten Song Jae-ik festgenommen und erklärt ihm die Geschichte, wie der das Virus erschaffen hat. In der Schule versuchen die Schüler an ein funktionierendes Mobilelefon zu gelangen, um Hilfe zu holen. Derweil wird die Regierung via Hubschrauber evakuiert...



EPISODE 5


Jun-yeong und On-jo besorgen sich eine Drohne aus dem Wissenschaftslabor. Mit ihrer Hilfe können sie das Ausmaß der Apokalypse in der Stadt überblicken. Jae-ik und Ho-chul können sich in ein Chicken-Fast-Food-Restaurant retten und findet hier ein kleines Baby. So-ju und einige weitere schaffen es, eine militärische Quarantänezone zu erreichen...



EPISODE 6


Die Schüler haben eine Idee: Sie benutzen die Lautsprecheranlage der Schule, um Musik darüber abzuspielen und die Zombies, die den Geräuschen folgen, von sich wegzulocken, damit sie auf das Dach fliehen können, in der Hoffnung, dort von einem Helikopter gerettet zu werden. Gwi-nam will weiterhin Cheong-san umbringen, trifft auf dem Weg zum Dach aber auf Su-hyeok und es kommt zum Kampf auf Leben und Tod. Auch außerhalb der Schule tut sich einiges…



EPISODE 7


Nam-ra bemerkt, dass sie immer besser sehen, hören und riechen kann. Hat sie sich womöglich infiziert, ohne dass die Krankheit ausbricht? Ist sie immun? Die flüchtenden Schüler haben endlich das Dach erreicht, können aber nicht nach draußen, weil Gwi-nam die Tür abgeschlossen hat. Draußen in der Stadt flüchten Jae-ik, Ho-chul, Se-bin mit dem Baby vor den Untoten...



EPISODE 8


Der Militärhubschrauber hat Chul-soo gerettet und fliegt wieder davon, denn man geht davon aus, dass nur er in der Schule überlebt hat. Jae-ik und der Youtuber Orangibberish versuchen in der Stadt zu überleben...



EPISODE 9


Ein Militärhubschrauber landet auf dem Dach der Schule und will die Überlebenden retten. Doch gerade als man das erste Mädchen hochzieht, bekommen die Soldaten neue Order und sie lassen die Schüler auf dem Dach zurück. Die Politikerin Eun-hee wird verhört. Ein Gewitter beginnt, und der Donner lenkt die Zombies ab. Das wollen die Schüler nutzen, um aus der Schule zu fliehen...



EPISODE 10


Die Flucht fordert Opfer und die Überlebenden verschanzen sich im Sportgeräteraum der Aula. Sie basteln an einem Fluchtplan, der allerdings Jun-yeong das Leben kostet. Das Militär beschließt, Bomben auf Hyosan zu werfen, um das Land zu retten...



EPISODE 11


Die Flucht aus dem Schulgebäude läuft weiter. On-jo hat ihren Vater wiedergefunden, doch die Wiedersehensfreude währt nicht lange. Nam-ra kann sich kaum noch beherrschen, ihre Freunde zu beißen. Das Militär will mit Drohnen, die Lärm machen, die Zombies zusammenrotten. Kurz darauf beginnt die Bombardierung der Stadt...



EPISODE 12


Die Bewohner von Hyosan sind in Quarantäne. Das kriegsrecht wird nach drei Monaten aufgehoben, die Quarantäne jedoch noch nicht. Die sechs Überlebenden schleichen sich aber aus dem Lager raus, um Nam-ra wiederzusehen...
(Haiko Herden)




Alles von Kim Nam-soo, Lee Jae-gyoo in dieser Datenbank:

- All Of Us Are Dead - Staffel 1 (Südkorea 2022)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE