Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- X
(USA 2022)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)
- Die Prinzessin und das Pony
(USA 2011)
- Peninsula
(Südkorea 2020)
- Music of the Heart
(USA 1999)
- Ambulance
(USA 2022)
- Revival - Stephen King (Buch)
( 2016)



Lost World - Die letzte Kolonie

(USA 1987)

Originaltitel: World Gone Wild
Alternativtitel:
Regie:
Lee. H. Katzin
Darsteller/Sprecher: Bruce Dern, Michael Paré, Catherine Mary Stewart, Adam Ant, Anthony James, Rick Podell, Julius Carry, Alan Autry, Mindy McEnnan,
Genre: - Action/Abenteuer - Science Fiction/Fantasy


2012 hat ein Atomkrieg die Erde zerstört. 75 Jahre später gibt es kaum noch Menschen, die die Zeit damals vor dem Krieg erlebt haben. Da es kaum regnet, ist die Welt verdorrt und eine riesige Wüste geworden, Trinkwasser ist kostbar. In der Siedlung Lost Wells gibt es noch eine Wasserquelle, doch eines Tages kommt der Sektenführer Derek mit seinen Leuten und richtet ein Massaker unter den Bewohnern an. Die letzten Überlebenden von Lost Wells suchen sich Kämpfer, die ihnen bei der Rückeroberung der Siedlung helfen sollen...

Aha, die klassische "DIE SIEBEN SAMURAI"-Geschichte. In Teilen zumindest. "WORLD GONE WILD" ist eine Trashgranate, die die meisten übel und schlecht finden, die mir aber irgendwie trotzdem das Herz erwärmt. Erst einmal, weil ich Endzeitfilmfan bin, weil das Werk hier einen merkwürdigen Humor hat, und auch weil Adam Ant den Bösewicht spielt. Die Figuren sind schön abgefuckt, einige Ideen herrlich absurd, und auch wenn das Budget sicherlich nicht allzu hoch war, hat man zumindest bei der Siedlung ein paar hübsche Ideen gehabt. Klar, jede Menge Endzeitklischees sind hier meterhoch aufgetürmt, "MAD MAX", besonders 2 und 3, lassen leise grüßen. Ja, der Film ist schlecht, aber eben gut schlecht.

Die Blu-ray von White Pearl Movies/Daredo kommt im Mediabook und präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 2.0) sowie im Bildformat 1.85:1 (1080p). Untertitel gibt es keine. Als Extras gibt es den Originaltrailer, eine Artworkgalerie, den Film auf DVD sowie ein 16-seitiges Booklet. (Haiko Herden)



Alles von Lee. H. Katzin in dieser Datenbank:

- Lost World - Die letzte Kolonie (USA 1987)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE