// KODIERUNG DEFINIEREN Beast from Haunted Cave

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)
- Der Nachtportier
(Italien 1974)
- Erik, der Wikinger
(England 1988)
- Last Light (Mini-Serie)
(Frankreich, USA, Tschechische Republik, Schweden 2022)
- Detective Knight - Redemption
(USA 2022)
- Simulant
(Kanada 2023)
- Don´t Breathe 2
(USA 2021)
- Blumhouse´s Der Hexenclub
(USA 2020)
- Desert Lovers - Heiße Liebe im Wüstensand
(Frankreich 1985)
- Sonne und Beton
(Deutschland 2023)
- Rigoletto
(Italien 11941)
- Kennwort: Berlin-Tempelhof
(Großbritannien 1955)
- Meteor Moon
(USA 2020)
- Der Spinnenkopf
(USA 2022)
- A Billion Stars - Im Universum ist man nicht allein
(Kanada, USA 2018)
- Malsana 32 - Haus des Bösen
(Spanien 2020)
- The House At Night
(USA 2020)
- Atemlos
(USA 1983)
- Night Sky - Staffel 1
(USA 2022)
- Ein Unding der Liebe
(Deutschland 1988)
- On The Line
(USA 2022)



Beast from Haunted Cave

(USA 1959)

Originaltitel: Beast from Haunted Cave
Alternativtitel:
Regie:
Monte Hellman
Darsteller/Sprecher: Michael Forest, Sheila Carol, Frank Wolff, Richard Sinatra, Wally Campo, Linné Ahlstrand, Kay Jennings, Chris Robinson,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Nach einer Gaunertour flüchtet eine Gruppe Gangster in eine entlegene Skihütte, um hier auszuharren, bis sich die Aufregung gelegt hat. Doch was sie nicht wissen, in der Gegend treibt sich ein Monster um...

Dieser uralte Film aus dem Hause Roger Corman wurde 1959 gedreht und ist definitiv stinklangweilig. Das muss man einfach so klar sagen. Die Gruppe redet und redet und läuft herum, bis man eingeschlafen ist, weil einfach nicht viel mehr passiert. Am Ende ist man dann in einer Art Stollen, wo man dann endlich auf das Monster trifft, das dann so lange auf sich warten ließ. Es sieht dann zwar irgendwie witzig und interessant aus, aber als furchterregend kann man es nicht bezeichnen. Das Ganze dürfte selbst für Leute mit Hang zum Trash eine Spur zu öde sein. Übrigens gibt es bis heute keine deutsche Synchro zu dem Film, und das wird wohl auch so bleiben, bis es nicht irgendwann mal künstliche Intelligenzen gibt, die das übernehmen könnten. (Haiko Herden)



Alles von Monte Hellman in dieser Datenbank:

- Ich bin der Größte (USA 1977)
- Ti Lung - Der tödliche Schatten des Mr. Shatter (England, Hongkong 1974)
- Terror, The (USA 1963)
- Beast from Haunted Cave (USA 1959)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE