// KODIERUNG DEFINIEREN FX - Tödliche Tricks

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)
- Der Nachtportier
(Italien 1974)
- Erik, der Wikinger
(England 1988)
- Last Light (Mini-Serie)
(Frankreich, USA, Tschechische Republik, Schweden 2022)
- Detective Knight - Redemption
(USA 2022)
- Simulant
(Kanada 2023)
- Don´t Breathe 2
(USA 2021)
- Blumhouse´s Der Hexenclub
(USA 2020)
- Desert Lovers - Heiße Liebe im Wüstensand
(Frankreich 1985)
- Sonne und Beton
(Deutschland 2023)
- Rigoletto
(Italien 11941)
- Kennwort: Berlin-Tempelhof
(Großbritannien 1955)
- Meteor Moon
(USA 2020)
- Der Spinnenkopf
(USA 2022)
- A Billion Stars - Im Universum ist man nicht allein
(Kanada, USA 2018)
- Malsana 32 - Haus des Bösen
(Spanien 2020)
- The House At Night
(USA 2020)
- Atemlos
(USA 1983)
- Night Sky - Staffel 1
(USA 2022)
- Ein Unding der Liebe
(Deutschland 1988)
- On The Line
(USA 2022)



FX - Tödliche Tricks

(USA 1986)

Originaltitel: FX: Murder by Illusion
Alternativtitel:
Regie:
Robert Mandel
Darsteller/Sprecher: Bryan Brown, Brian Dennehy, Diane Venora, Cliff De Young, Mason Adams, Jerry Orbach, Joe Grifasi,
Genre: - Action/Abenteuer


Effektespezialist Roland Tyler, auch Rollie genannt, arbeitet beim Film und macht all die schönen Spezialeffekte, die einen Film so sehenswert machen. Er ist so gut, dass ihn eines Tages Martin Lipton von der Justizbehörde kontaktiert und um Hilfe bittet. Rollie soll einen Mordanschlag auf einen Mann inszenieren, der sich in einem Zeugenschutzprogramm befindet. Dieser Mann ist ein großer, aber geständiger Mafioso und soll als tot gelten, damit er eine neue Identität erhalten kann. Doch als dabei etwas schief geht, muss Rollie dafür sorgen, seine Haut zu retten...

"FX - TÖDLICHE TRICKS" ist ein überaus typischer Achtzigerjahrefilm und hat seinen Reiz natürlich dadurch, dass der Protagonist Spezialeffekte nutzt, um die Bösen in den Knast zu bringen. Dabei geht es sogar verhältnismäßig brutal zu, freilich ohne dass eine Freigabe ab 18 notwendig gewesen wäre. In der zweiten Hauptrolle sehen wir Brian Dennehy, der sich vor allem als "RAMBO"-Kontrahent einen Namen machen konnte.

Die Blu-ray von NSM präsentiert den Film in Deutsch und Englisch (jeweils DTS-HD MA 2.0) sowie im Bildformat 1.85:1 (1080p). Untertitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Als Extras gibt es den Audiokommentar von Marco Erdmann vom Wicked Vision Magazin, den Originaltrailer, Filmografien und eine Bildergalerie. Weiterhin gibt es den Film auf DVD sowie ein 16-seitiges Booklet mit einem Text von Nando Rohner. (Haiko Herden)



Alles von Robert Mandel in dieser Datenbank:

- Carrie 2 - Die Rache (USA 1999)
- Akte X - Staffel 1 (USA 1993)
- Haus der lebenden Toten, Das (USA 1991)
- FX - Tödliche Tricks (USA 1986)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE