// KODIERUNG DEFINIEREN Kitchen, The

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Awake - Der Alptraum beginnt
(USA 2019)
- Maneater
(USA 2022)
- Detective Knight - Independence
(USA 2023)
- Spell
(USA 2020)
- Der Nachtportier
(Italien 1974)
- Erik, der Wikinger
(England 1988)
- Last Light (Mini-Serie)
(Frankreich, USA, Tschechische Republik, Schweden 2022)
- Detective Knight - Redemption
(USA 2022)
- Simulant
(Kanada 2023)
- Don´t Breathe 2
(USA 2021)
- Blumhouse´s Der Hexenclub
(USA 2020)
- Desert Lovers - Heiße Liebe im Wüstensand
(Frankreich 1985)
- Sonne und Beton
(Deutschland 2023)
- Rigoletto
(Italien 11941)
- Kennwort: Berlin-Tempelhof
(Großbritannien 1955)
- Meteor Moon
(USA 2020)
- Der Spinnenkopf
(USA 2022)
- A Billion Stars - Im Universum ist man nicht allein
(Kanada, USA 2018)
- Malsana 32 - Haus des Bösen
(Spanien 2020)
- The House At Night
(USA 2020)
- Atemlos
(USA 1983)
- Night Sky - Staffel 1
(USA 2022)
- Ein Unding der Liebe
(Deutschland 1988)
- On The Line
(USA 2022)



The Kitchen

(Großbritannien, USA 2023)

Originaltitel: Kitchen, The
Alternativtitel:
Regie:
Daniel Kaluuya, Kibwe Tavares
Darsteller/Sprecher: Kano, Hope Ikpoku Jnr, Lola-Rose Maxwell, Dani Moseley, Henry Lawfull, Harvey Quinn, Pierre Bergman, Demmy Ladipo, Richie Lawrie, Alan Asaad,
Genre: - Action/Abenteuer - Drama - Science Fiction/Fantasy


London in der näheren Zukunft Die soziale Ungleichheit ist stark ausgeprägt, insbesondere im Wohnungssektor. Sozialwohnungen existieren nicht mehr, und die Menschen leben in prekären Verhältnissen in Hochhäusern wie "The Kitchen". Dort arbeitet Izi für ein Bestattungsinstitut namens "Life After Life", das die Asche Verstorbener in Setzlinge umwandelt. Als Izi auf den 12-jährigen Benji trifft, dessen Mutter gestorben ist und der niemanden mehr hat, beschließt er, sich um ihn zu kümmern. Benji hingegen vermutet, dass Izi sein leiblicher Vater ist... Daniel Kaluuya, bekannt aus "GET OUT" und mit einem Oscar für "JUDAS AND THE BLACK MESSIAH" ausgezeichnet, gibt sein Regiedebüt mit "THE KITCHEN", einem düsteren Drama, das in einer dystopischen Zukunftsvision von London spielt. Trotz einiger futuristischer Elemente liegt der Fokus des Films auf dem zwischenmenschlichen Drama und der sozialen Ungerechtigkeit. Leider bleibt die Hauptfigur Izi allerdings ziemlich unnahbar und emotional abgestumpft, während Benjis Charakter kaum Tiefe bekommt. Darüber hinaus mangelt es der Geschichte an Hintergrundinformationen und Konfliktpotenzial. Trotzdem bieten die recht gut abgestimmte Atmosphäre und die letztendlich doch irgendwie lebensbejahende Botschaft des Films einige ordentliche Momente. Am Ende ist "THE KITCHEN" allerdings weniger eine düstere Science-Fiction-Vision, wie man es wegen der Vermarktung vermutet, sondern vielmehr ein Sozialdrama, das aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreift. Man geht mit falschen Erwartungen an den Film ran, was nur zu Enttäuschungen führen kann. (Haiko Herden)


Alles von Daniel Kaluuya, Kibwe Tavares in dieser Datenbank:

- Kitchen, The (Großbritannien, USA 2023)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE