// KODIERUNG DEFINIEREN Man vs Bee

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Get Carter - Die Wahrheit tut weh
(USA 2000)
- Atlas
(USA 2024)
- Clockwise - In letzter Sekunde
(Großbritannien 1986)
- The Wolf of Snow Hollow
(USA 2020)
- Um jeden Preis
(Deutschland, Dänemark 2014)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight 2
(Polen 2021)
- Brüll den Teufel an
(England 1976)
- Godzilla Minus One
(Japan 2023)
- Das Erste Omen
(USA 2024)
- How It Ends
(USA 2021)
- Halo - Staffel 1
(USA 2022)
- Tarzan - Bezwinger der Wüste
(USA 1943)
- Shut In
(Frankreich, Kanada, USA 2016)
- Planet der Affen - New Kingdom
(USA 2024)
- Fallout - Staffel 1
(USA 2024)
- Five Nights at Freddy´s
(USA 2023)
- Mastema - Engel des Bösen
(Frankreich, Belgien 2022)
- Die Letzte Fahrt der Demeter
(USA 2023)
- Star Trek - Deep Space Nine - Staffel 1
(USA 1993)
- James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
(Großbritannien, USA 2021)
- Casting - Ryu Murakami (Buch)
( 2013)
- Ravenous - Friss oder stirb
(USA 1999)
- Aquaman - Lost Kingdom
(USA 2023)
- Breaking Bad - Staffel 4
(USA 2012)



Man vs Bee

(Großbritannien 2022)

Originaltitel: Man Vs Bee
Alternativtitel: Man vs. Bee
Regie:
David Kerr
Darsteller/Sprecher: Rowan Atkinson, Daniel Fearn, Greg McHugh, Jing Lusi, India Fowler, Julian Rhind-Tutt, Aysha Kala, Brendan Murphy, Lee Byford,
Genre: - Komödie - TV-Serie


Trevor hatte längere Zeit keine Arbeit, hat nun aber einen Job bei einer Housesitter-Firma gefunden. Sein erster Auftrag ist in einer Luxusvilla des reichen Ehepaares Nina und Christian, während diese einen Urlaub machen. Es könnte so einfach sein, wenn, ja, wenn da nicht eine Biene im Hause wäre...

In dieser Netflix-Serie macht Rowan Atkinson in einer Abwandlung seiner Mr.Bean-Figur in acht Folgen Jagd auf eine Biene. Ein simpleres Serienkonzept gibt es wohl kaum. Man muss aber auch dazusagen, dass die meisten Folgen nur so um dir 10-11 Minuten Laufzeit haben, sodass man eigentlich daraus auch einen 90-100 Minuten langen Film hätte machen können. Vermutlich dachte man sich bei Netflix, dass etwas, das als Serie deklariert ist, im Netflix-Umfeld mehr Beachtung finden wird. Irritierend ist eigentlich auch noch, dass in der Serie gar keine Biene (also Bee) gejagt wird, sondern eine Hummel (Bumblebee). "MAN VS BEE" klang wahrscheinlich griffiger als "MAN VS BUMBLEBEE" Aber egal ob Bee oder Bumblebee, Protagonist Trevor kann das Insekt nicht Insekt sein lassen und setzt alles daran, es zu vernichten, was letztendlich für ihn mit einem Gerichtstermin endet, nachdem das Haus enorm leiden musste. Das Ganze ist eine Mischung aus Loriots "Das Bild hängt schief" mit dem beliebten "MR. BEAN"-Humor, und wer beides mag, wird auch hier seinen Spaß haben. Man darf aber weder nach Logik noch danach fragen, wie Trevor denkt, man darf sich einfach an der Slapstick-Attacke erfreuen, in die, wie auch schon bei Bean, eine gewisse Portion Melancholie versteckt ist. (Haiko Herden)



Alles von David Kerr in dieser Datenbank:

- Man vs Bee (Großbritannien 2022)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE