// KODIERUNG DEFINIEREN Rebel Moon - Teil 2: Die Narbenmacherin

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Get Carter - Die Wahrheit tut weh
(USA 2000)
- Atlas
(USA 2024)
- Clockwise - In letzter Sekunde
(Großbritannien 1986)
- The Wolf of Snow Hollow
(USA 2020)
- Um jeden Preis
(Deutschland, Dänemark 2014)
- Nobody Sleeps In The Woods Tonight 2
(Polen 2021)
- Brüll den Teufel an
(England 1976)
- Godzilla Minus One
(Japan 2023)
- Das Erste Omen
(USA 2024)
- How It Ends
(USA 2021)
- Halo - Staffel 1
(USA 2022)
- Tarzan - Bezwinger der Wüste
(USA 1943)
- Shut In
(Frankreich, Kanada, USA 2016)
- Planet der Affen - New Kingdom
(USA 2024)
- Fallout - Staffel 1
(USA 2024)
- Five Nights at Freddy´s
(USA 2023)
- Mastema - Engel des Bösen
(Frankreich, Belgien 2022)
- Die Letzte Fahrt der Demeter
(USA 2023)
- Star Trek - Deep Space Nine - Staffel 1
(USA 1993)
- James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
(Großbritannien, USA 2021)
- Casting - Ryu Murakami (Buch)
( 2013)
- Ravenous - Friss oder stirb
(USA 1999)
- Aquaman - Lost Kingdom
(USA 2023)
- Breaking Bad - Staffel 4
(USA 2012)



Rebel Moon - Teil 2: Die Narbenmacherin

(USA 2024)

Originaltitel: Rebel Moon - Part Two: The Scargiver
Alternativtitel:
Regie:
Zack Snyder
Darsteller/Sprecher: Sofia Boutella, Djimon Hounsou, Ed Skrein, Michiel Huisman, Bae Doona, Ray Fisher, Staz Nair, Fra Fee, Cleopatra Coleman, Stuart Martin,
Genre: - Science Fiction/Fantasy


Kora und ihre Gefährten kämpfen an der Seite der tapferen Bewohner von Veldt. Dieses einst friedliche Dorf soll vor der Übermacht der Mutterwelt beschützt werden. Obwohl Kora und ihre Leute ihre eigene Heimat verloren haben, sind sie entschlossen, ihr neu gewonnenes Zuhause um jeden Preis zu verteidigen. Am Vorabend eines entscheidenden Kampfes müssen die Krieger sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, um zu verstehen, warum sie kämpfen. Und dann startet die Rebellion...

Der zweite Teil des Films konzentriert sich stärker auf die Aktionen der Rebellen und den finalen Kampfshowdown im Dorf. Regisseur Zack Snyder verzichtet dieses Mal auf ausgedehnte Reisen zu verschiedenen Planeten und fokussiert die Handlung auf die unmittelbare Umgebung von Veldt. Klingt vielleicht langweiliger, aber zumindest konzentriert man sich somit auf die Story und lässt das Ganze nicht so zerfasern. In der zweiten Hälfte wird dann ordentlich gekämpft, mit Laserstrahlen und allem, was das "STAR WARS"-Universum so hergibt. Typisch für Snyder wird hier viel Zeitlupe verwendet, was teilweise irgendwie anachronistisch und bekloptt wirkt und die Dynamik des Ganzen stört. Die Figuren bleiben weiterhin oberflächlich, die Dialoge sind auch immer noch durchgehend langweiliger Natur. Ein kleines bisschen besser als Teil 1 immerhin, aber ob unsere Erde die beiden angepeilten Langversionen wirklich noch braucht, bezweifle ich. (Haiko Herden)



Alles von Zack Snyder in dieser Datenbank:

- Rebel Moon - Teil 2: Die Narbenmacherin (USA 2024)
- Rebel Moon - Teil 1: Kind des Feuers (USA 2023)
- Justice League - Zack Snyder´s (USA 2021)
- Justice League (USA 2017)
- Batman vs. Superman: Dawn of Justice (USA 2016)
- Man Of Steel (USA 2013)
- Sucker Punch (USA 2011)
- Dawn Of The Dead (2003)

(USA 2003)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE