//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Pet
(USA, Spanien 2016)
- Silicon Valley - Staffel 3
(USA 2016)
- Igor And The Lunatics
(USA 1985)
- Perfect Sense
(Dänemark, Großbritannien, Irland, Schweden 2011)
- Die Horror Party
(USA 1986)
- Die Vorsehung - Solace
(USA 2015)
- Encounter
(USA 2015)
- Marquis
(Belgien, Frankreich 1989)
- Die Insel der besonderen Kinder
(USA, Belgien, England 2016)
- Alien - Covenant
(USA, Australien, Neuseeland, Großbritannien 2017)
- The Baby´s Room
(Spanien 2006)
- The Muppets - Staffel 1
(USA 2015)
- Wrecker
(Kanada 2015)
- Himizu - Dein Schicksal ist vorbestimmt
(Japan 2011)
- Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse
(Kanada 2014)
- Green Room
(USA 2015)
- Killer Queen
(USA 1986)
- Cyborg X - Das Zeitalter der Maschinen hat begonnen
(USA 2016)
- Milk
(USA 2008)
- Apokalypse Los Angeles
(USA 2014)
- Dark Planet
(Russland 2008-2009)
- Summer Shark Attack
(USA 2016)
- Black Devil Doll
(USA 2007)
- Solarfighters
(USA 1986)



Hamburger Hill

(USA 1987)

Originaltitel: Hamburger Hill
Alternativtitel:
Regie:
John Irvin
Darsteller/Sprecher: Anthony Barrile, Michael Patrick Boatman,
Genre: - Krieg


1969. Vietnamkrieg. Der Hügel Nr. 937 wird im Soldatenjargon Hamburger Hill genannt, weil dort ihre Kameraden vom Vietcong zu Hackfleisch verarbeitet werden. 600 junge Soldaten sitzen auf diesem Hügel fest, unter anderem eine 14-köpfige Gruppe Rekruten, die im Film besonders behandelt werden. Eine richtige Geschichte gibt es gar nicht, es wird nur erzählt, wie zehn Tage lang um einen unbedeutenen Hügel gekämpft wird und von 600 Soldanten 420 starben. Es werden uns einige Charaktere näher vorgestellt, aber nur, um die meisten davon im Kampf hinwegzuraffen. Ein wirklich beklemmender Film, der sehr realistisch ist und nichts verschweigt. Fazit: Einer der besten Vietnam-Filme!!! (Haiko Herden)


Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von John Irvin in dieser Datenbank:

- Arche Noah - Das grösste Abenteuer des Menschheit (USA 1999)
- Robin Hood - Ein Leben für Richard Löwenherz (USA 1991)
- Hamburger Hill (USA 1987)
- City Hai, Der (USA 1986)
- Garp und wie er die Welt sah (USA 1982)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE