//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Blood Father
(USA 2016)
- Ostfriesisch für Anfänger
(Deutschland 2016)
- The End of the F...ing World - Staffel 1
(Großbritannien 2017)
- Death Wish
(USA 2018)
- Wald - Staffel 1. Der
(Frankreich 2017)
- Fullmetal Alchemist
(Japan 2017)
- Vikings - Staffel 3
(Irland, Kanada 2015)
- Escape Plan 2 - Hades
(China, USA 2018)
- Der Erste Tag
(Frankreich, Österreich 2008)
- Wish Upon
(USA 2017)
- Fear The Walking Dead - Staffel 4
(USA 2018)
- The Jurassic Games
(USA 2018)
- Altered Carbon - Staffel 1
- Tomb Raider
(Großbritannien, USA 2018)
- A Quiet Place
(USA 2018)
- Jumanji - Willkommen im Dschungel
(USA 2017)
- Happy Deathday
(USA 2017)
- Sharknado 6 - The Last One
(USA 2018)
- Kiss Daddy Goodnight
(USA 1987)
- Augen ohne Gesicht
(Frankreich 1959)
- (Über)lebenswert
(Vereinigte Arabische Emirate 2016)
- Geostorm
(USA 2017)
- Leatherface - The Source of Evil
(USA 2017)
- Cult of Chucky
(USA 2017)



Hot War

(Hongkong 1998)

Originaltitel: Huan yin te gong
Alternativtitel:
Regie:
Ma Chu Cheng, Jingle Ma
Darsteller/Sprecher: Ekin Cheng, Jordan Chan, Kelly Chen, Terence Yin, Vanessa Yeung, Asuka Higuchi,
Genre: - Action/Abenteuer


Mai 1998. Belfast in Nordirland in einem Labor. Hier experimentiert man mit Schallwellen, die nicht hörbar das Unterbewusstsein manipulieren. Beim CIA gibt es ein ähnliches Experiment, doch dort ist man bereits viel weiter. Eine Kämpfertruppe wird mit Hilfe dieser Technik innerhalb weniger Tage trainiert, so dass sie hinterher das Wissen und die Erfahrung von jahrelanger Ausbildung hat. Sie sollen in Hongkong gegen die Iren kämpfen, die dort offensichtlich irgendeine Schweinerei vorhaben...

Das ist der Stoff, aus dem billige und schräge B-Movies für den Videomarkt produziert sind. Doch hier ist es anders. Dieser Film wurde von Jackie Chan produziert, ist aber keine Action-Klamotte, so wie er sie meist macht, sondern ein sehr ernster und vor allem sehr ansprechender Actionfilm, oder besser ausgedrückt ein Hich Tec-Action-Movie. Besonderes Lob geht hier an die Kamera, die tolle Bilder eingefangen hat. Auch die Story an sich ist sehr gelungen, denn sie ist nicht nur mit Hirn erdacht, sondern durchweg spannend ersonnen. Dazu gibt es noch die notwendige, aber ebenfalls Hongkong-typsiche Emotionskiste, die man in asiatischen Filmen nicht missen möchte. (Haiko Herden)




Alles von Ma Chu Cheng, Jingle Ma in dieser Datenbank:

- Hot War (Hongkong 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Hot War
(Hongkong 1998)