//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Parallelwelten
(Spanien 2018)
- The Darkest Minds - Die Überlebenden
(USA 2018)
- Bohemian Rhapsody
(Großbritannien, USA 2018)
- Ant-Man and the Wasp
(USA 2018)
- Green Book - Eine besondere Freundschaft
(USA 2018)
- Phantasmm V - Ravager
(USA 2016)
- Der Irre vom Zombiehof
(Deutschland 1979)
- The Strangers - Opfernacht
(USA 2018)
- Zona: Do Not Cross - Staffel 1, La
(Spanien 2017)
- Halloween
(USA 2018)
- Aufbruch zum Mond
(USa 2018)
- The Terror - Staffel 1
(USA 2018)
- A Breath Away
(Frankreich, Kanada 2018)
- Die Erben des Fluchs - Staffel 1
(USA 1987)
- Fucking Berlin - Studentin und Teilzeithure
(Deutschland 2016)
- Cream - Schwabing-Report
(Deutschland 1970)
- Null Uhr 15, Zimmer 9
(Deutschland 1950)
- Hagazussa - Der Hexenfluch
(Deutschland, Österreich 2017)
- Dominion - Staffel 2
(USA, Südafrika 2015)
- Prüfung, Die - Episodenführer (Hörspielserie)
(BRD ab2019)
- Wer hat Tante Ruth angezündet?
(Großbritannien 1971)
- Marfa Girl - Fucking Texas
(USA 2012)
- Goodbye Christopher Robin
(Großbritannien 2017)
- Cold Skin - Insel der Kreaturen
(Frankreich, Spanien 2017)



Ich beide & sie

(USA 2000)

Originaltitel: Me, Myself & Irene
Alternativtitel:
Regie:
Bobby Farrelly, Peter Farrelly
Darsteller/Sprecher: Jim Carrey, Renée Zellweger, Anthony Anderson, Mongo Brownlee, Jerod Mixon, Chris Cooper, Michael Bowman ,
Genre: - Komödie


Rhode Island. Vor 18 Jahren hat Cop Charlie Irene geheiratet und mit ihr drei Kinder gezeugt. Glaubt er jedenfalls, doch die Kinder sind allesamt schwarz, im Gegensatz zu ihm und seiner Frau. Irene läßt ihn sitzen und haut mit ihrem Liebhaber, einem schwarzen Liliputaner, ab. Die Kinder wachsen bei ihm auf. Während die Söhne prächtig gedeihen und ihr Wissenstand, genau wie ihre Bäuche, größer werden, macht Charlie seinen Job als Polizist. Leider hat er so wenig Durchsetzungsvermögen, dass ihn niemand ernst nimmt. In einer besonders schlechten Situation kommt plötzlich sein anderes Ich zum Vorschein. Es nennt sich Hank und ist das genaue Gegenteil von Charlie. Er quatscht Blödsinn, ist ein Machoschwein, raucht, trinkt und steht auf schmutzigen Sex. Charlie schafft es, mit Tabletten dieses Ich zu unterdrücken, doch als er als Cop seine kriminelle Ex-Frau, die er immer noch liebt, zwecks Überführung durch das ganze Land transportieren muß, läßt er versehentlich seine Tabletten liegen...

Der Film verspricht eine Menge Gags, die unterhalb der Gürtellinie und Geschmacksgrenze liegen, denn das Regisseur-Duo Bobby Farrelly, Peter Farrelly waren schon mit „VERRÜCKT NACH MARY“ auf der Überholspur. Leider ist „ICH BEIDE & SIE“ nicht das, was man erwartet. Es gibt nur vier wirklich gute Szenen: Die erste kennt man aus dem Trailer und zeigt uns die diversen Fliegen, die Charlie nach der Motorrad-Fahrt zwischen den Zähnen hängen, die zweite zeigt uns, wie man eine Kuh tötet, die aber nicht sterben will, die dritte zeigt uns eine ulkige Szene mit einem Behindertenparkplatz und zu guter Letzt gibt es selbstverständlich noch eine Pinkelszene. Man sieht, es wird auf Minderheiten gekloppt und diverse eklige Körperflüssigkeiten werden verspritzt. Jim Carrey darf hier wieder einmal jede Menge abstruser Fratzen ziehen, ist aber selten wirklich komisch. So ist „ICH BEIDE & SIE“ zwar kein wirklicher Reinfall, aber auch kein wirklicher Hit. (Haiko Herden)




Alles von Bobby Farrelly, Peter Farrelly in dieser Datenbank:

- Dumm und dümmehr (USA 2014)
- Ich beide & sie (USA 2000)
- Verrückt nach Mary (USA 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE