//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)
- Plötzlich Papa
(Franreich 2016)
- Humans - Staffel 2
(Großbritannien 2016)
- Afterdeath
(Großbritannien 2015)
- Die Glorreichen Sieben
(USA 2016)
- Halt And Catch Fire - Staffel 3
(USA 2016)
- Guts Of A Beauty
(Japan 1986)
- SMS für dich
(Deutschland 2016)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 3
(Kanada 2017)
- Van Helsing - Staffel 1 (Episodenführer)
(USA 2016)



Amerikas sensationellste Achterbahnen in 3-D

Originaltitel:
Alternativtitel:
Regie:

Darsteller/Sprecher: ,
Genre: - Dokumentation/Kurzfilm


Es beginnt mit einem Überblick der heute zu fahrenden Achterbahnen und dann erklärt ein Achterbahn-Designer , wie er bei der Planung einer neuen Achterbahn vorgeht und wie ein Prototyp gebaut wird.

Dann beginnt der Spaß mit „Viper“ und “Batman – The Ride” im Six Flag Magic Mountain in Kalifornien (beide bin ich übrigens selbst schon gefahren). „Viper“ hat eine Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h

Dann geht es nach Cedar Point in Ohio, wo wir drei Achterbahnen fahren. „Mean Streak“ ist eine Holzachterbahn und eine Fahrt dauert fast 3 Minuten bei einer Höchstgeschwindigkeit von 104 km/h. Die „Magnum XL200“ hat mit 60° eine der steilsten Abfahrten der Welt und eine Höchstgeschwindigkeit von 115 km/h. „Raptor“ ist eine Hängeloopingbahn mit extremen Schleudermomenten.

„The Beast“ im Süden von Ohio ist die längste Achterbahn der Welt und man fährt 3:40 Minuten. In Kalifornien gibt es die die Hängebahn „Top Gun“, in Texas die riesige Holzachterbahn “The Texas Giant”, die satte 14 Stockwerke hoch ist. Dann geht es nach Florida, wo wir mit der „Kumba“ fahren (fast 3 Miuten lang mit fast 100 km/h Höchstgeschwindigkeit).

In Virginia gibt es „Dragon Fire“ und die Hänegloopingbahn „The Big Bad Wolf”. Das besondere an letzterer Bahn ist, dass sie durch Häuserkulissen rast. Weiterhin gibt es in Pittsburgh die Holzachterbahn „Thunderbolt“ und die Stahl-Achterbahn „Steel Phantom“, die satte 125 km/h schnell fährt. Als letztes gibt es eine nostalgische Fahrt mit dem „Cyclone“ in New York.

Wie auch schon im ersten Teil der Dokumentation immer gibt es anfangs ein paar Infos über die jeweiligen Parks, dann kann man sich die Achterbahn von außen angucken und dann beginnt der Fahrspaß. Der 3-D-Effekt, den man mit den zwei beiliegenden Brillen erzielen kann, ist aber Fernseher-abhängig, denn auf modernen 100Hz-Kisten funktioniert es nicht. Trotzdem, eine sehr witzige DVD, die Spaß macht und Achterbahnfahren macht ja wohl jedem Spaß. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


SUCHE

SUCHERGEBNISSE