// KODIERUNG DEFINIEREN Lola rennt

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Loneliest Boy In The World
(Großbritannien 2022)
- Dieser eine Sommer
(Frankreich, Belgien 2022)
- Die Rote Herberge
(Frankreich 1951)
- Robots
(USA 2023)
- Mit Küchenbenutzung
(Großbritannien 1951)
- The Expendables 4
(USA 2023)
- Insidious - The Red Door
(USA, Kanada 2023)
- John Wick - Kapitel 4
(USA 2023)
- The Babysitter
(USA 2017)
- The Call
(Südkorea 2020)
- Red Dot
(Schweden 2021)
- The Kitchen
(Großbritannien, USA 2023)
- Mädchen: Mit Gewalt
(Deutschland 1970)
- Killer Sofa
(USA 2019)
- Old
(USA 2021)
- Planet des Schreckens
(USA 1981)
- Underworld - Aufstand der Lykaner
(Neuseeland, USA 2009)
- Spoiler Alarm
(USA 2022)
- Der Nachname - Familienurlaub ist kein Urlaub
(Deutschland 2022)
- Carol & The End Of The World - Staffel 1
(USA, Kanada 2023)
- Rebel Moon - Teil 1: Kind des Feuers
(USA 2023)
- Leave the World Behind
(USA 2023)
- Missing In Action
(USA 1984)
- The Flash
(USA 2023)



Lola rennt

(BRD 1998)

Originaltitel: Lola rennt
Alternativtitel:
Regie:
Tom Tykwer
Darsteller/Sprecher: Franka Potente, Moritz Bleibtreu, Herbert Knaup, Armin Rohde, Joachim Król, Nina Petri, Heino Ferch, Lar Rudolph ,
Genre: - Action/Abenteuer


Wir befinden uns in Berlin. Lola erhält von ihrem Freund Manni einen Anruf, der ziemlich aufgeregt ist. Er hat nach einem kriminellen Deal sich von einem Penner die 100.000,- DM klauen lassen, die er nun einem brutalen Gangsterboss schuldet. Dieser hat Manni eine Frist gegeben, innerhalb von 20 Minuten muß Manni die 100.000,- DM auftreiben, sonst würde er ihn töten. Zwanzig Minuten. Lola rennt los...

Mehr sollte man zu der Geschichte momentan gar nicht sagen. Im Prinzip sind es drei Gechichten, wie Lola versucht, ihren Freund aus der Misere zu helfen, auf die hier aus spannungstechnischen Gründen allerdings auch nicht weiter eingegangen werden sollte. Toll ist jedenfalls, dass die Geschichte immer gleich beginnt, durch winzige Zufälle aber immer wieder anders abläuft, so dass gezeigt wird, dass die Zukunft schon durch einen Fingerschnipp, durch scheinbar unwichtige Dinge grundlegend geändert werden kann. Dies sieht man auch an den Personen, die Lola auf ihrem Weg trifft. Bei einigen Schlüsselfiguren sieht man beim Vorbeirennen deren zukünftiges Leben in schnellen Bildern vorbeirasen und da jedes Mal etwas anderes passiert, verläuft auch deren Zukunft immer wieder anders. Filmerisch ist der Film wie ein Videoclip aufgebaut, was alleine schon durch die Musikunterlegung, ein treibendes Technostück mit Franka Potentes Stimme versehen, suggeriert wird. Nachdem der Film ja derartig hochgejubelt wurde, war ich doch eher skeptisch, doch ich mußte einsehen, dass es auch in deutschen Landen möglich ist, ein umwerfendes und vor allem originelles Stück Film zu produzieren. (Haiko Herden) Wie beschafft man 100.000 DM in zwanzig Minuten?? Davon handelt der Film: denn Manni, Lolas Freund, hat Scheiße gebaut und schuldet Ronnie, einem "schweren Burschen", diese Summe. Lola hilft Manni natürlich - und das drei mal...

Das hätte man von einem deutschen Film nicht gedacht... Tom Tykwers Film ist genial. Der gesamte Film ist achtzig Minuten lang und er zeigt in kleinen Variationen dreimal, wie Lola es versucht Manni zu helfen. Zuviel soll hier natürlich nicht verraten werden, aber es ist ein Wahnsinn. Der Film rauscht mit einem Affentempo an einem vorbei und hat dabei dennoch einen tieferen Sinn. Den kann man sehen, muß man aber nicht. Dafür muß man aber den Film gesehen haben...und wenn man am Schluß das Gefühl hat Lola hätte alle drei Geschichten erlebt oder man gleich selber losrennen will, dann ist das schon o.k.... (Oli K.



Alles von Tom Tykwer in dieser Datenbank:

- Parfum, Das - Geschichte eines Mörders (BRD, Frankreich, Spanien 2006)
- Krieger und die Kaiserin, Der (BRD 2000)
- Lola rennt (BRD 1998)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Cortex
(Deutschland 2020)
- Deadly Shadows
(USA 2001)
- Deadly Shadows
(USA 2000)
- Experiment, Das
(BRD 2001)
- Fandango - Members only
(BRD 2000)
- Free Rainer - Dein Fernseher lügt
(BRD, Österreich 2007)
- Gelbe vom Ei, Das
(BRD 1998)
- Ich war noch niemals in New York
(Deutschland 2019)
- Lammbock
(BRD 2000)
- Lola rennt
(BRD 1998)
- Luna Papa
(BRD, Österreich, Schweiz, Russland, Frankreich 1999)
- München
(USA 2005)
- Schutzengel
(Deutschland 2012)
- Stadtgespräch
(BD 1995)
- Stereo
(Deutschland 2014)
- Vom Suchen und Finden der Liebe
(BRD 2005)
- Walker, The
(Großbritannien, USA 2007)
- Zeiten ändern dich
(Deutschland 2010)