Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
SERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Curse Of The Puppet Master
(USA 1998)
- Wolf
(Großbritannien 2019)
- Dr. Death (Mini-Serie)
(USA 2021)
- Wächter der Galaxis
(Russland 2020)
- 2022-11-25
(Indien 2018)
- Das Dritte Auge
(Indonesien 2017)
- Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
(Sowjetunion 1981)
- X
(USA 2022)
- Scream
(USA 2022)
- Das Gespenst von Canterville
(Deutschland 1964)
- Morbius
(USA 2022)
- Black Summer - Staffel 2
(USA 2021)
- Auf kurze Distanz
(USA 1986)
- Das Auge des Killers
(Großbritannien 1987)
- Auf euren Hochmut werde ich spucken
(Frankreich 1959)
- The House of the Devil
(USA 2009)
- Die Wall Street Verschwörung
(USA 2017)
- Die Jungen Wilden - Eine sexy Komödie
(USA 2015)
- Kokon
(Deutschland 2020)
- Die Prinzessin und das Pony
(USA 2011)
- Peninsula
(Südkorea 2020)
- Music of the Heart
(USA 1999)
- Ambulance
(USA 2022)
- Revival - Stephen King (Buch)
( 2016)



Obsession

(BRD / Frankreich 1997)

Originaltitel: Obsession
Alternativtitel:
Regie:
Peter Sehr
Darsteller/Sprecher: Heike Makatsch, Charles Berling, Daniel Craig, Seymour Cassel ,
Genre: - Drama


Die junge Miriam Auerbach fotografiert alles, was ihr in die Quere kommt. Eines Tages knipst sie auf einem Bahnsteig einen weissen Mann aus Südafrika namens John, der einem alten Mann hilft, der gerade in einem Kaufhaus geklaut hat. John bekommt daraufhin nach der Verhandlung einen Ausweisungsbefehl, dem er in einigen Wochen nachkommen muß. Zufällig trifft Miriam John auf der Strasse. Er ist in Deutschland auf der Suche nach einem alten Familiengeheimnis, welches auf Film gebannt sein muß. Er hat auch schon eine Frau getroffen, deren verstorbener Mann unendlich viele Filme in seiner Wohnung hortet. Obwohl sie mit Pierre eine tolle Beziehung hat, verliebt sie sich trotzdem langsam in John. Weil sie aber erfahren hat, dass sie von Pierre schwanger ist, blockt sie alles sofort ab. John fährt zurück nach Simbabwe und Miriam verliert kurz darauf ihr Kind, auf das sie sich mit Pierre zusammen so gefreut hat. Das zieht sie extrem runter, was sich auch auf Pierre niederschlägt. Sie stehen kurz vor der Trennung, doch als sie sich wieder zusammenrappeln, kommt John plötzlich wieder in die Stadt. Miriam weiß nicht, was sie tun soll, sie liebt beide...

Endlich kann man mal wieder Heike Makatsch in einem Film singen hören und wie immer geht es unter die Haut. Nichts, dass sie so schön singt, aber ihre etwas kindliche Stimme hat das sympathische Etwas. Ansonsten wirkt der Film irgendwie sehr altmodisch, hat den Charme von einem 70er Wim Wenders-Streifen oder einem Film von Rainer Werner Fassbinder, alles ist sehr ruhig, sehr tiefsinnig und das, den meisten verhasste Wort, Autorenfilm kommt dem Zuschauer in den Sinn. (Haiko Herden)




Alles von Peter Sehr in dieser Datenbank:

- Obsession (BRD / Frankreich 1997)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE

- Aimée und Jaguar
(BRD 1999)
- Alles ist Liebe
(Deutschland 2014)
- Gelbe vom Ei, Das
(BRD 1998)
- Gripsholm
(BRD 2000)
- Häupter meiner Lieben, Die
(BRD 1999)
- Hui Buh - Das Schlossgespenst
(BRD 2006)
- Ich war noch niemals in New York
(Deutschland 2019)
- Nackt
(BRD 2002)
- Obsession
(BRD / Frankreich 1997)
- Pubertier, Das
(Deutschland 2017)
- Resident Evil
(England / BRD 2002)
- Schwesterherz
(BRD 2006)
- Sein letztes Rennen
(Deutschland 2013)
- Tatsächlich...Liebe
(England 2003)