//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Darkest Dawn
(Großbritannien 2016)
- Contracted - Phase 2
(USA 2015)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 2
(USA 2018)
- Alle Farben des Lebens
(USA 2015)
- Totem
(USA 2017)
- Black Summer - Staffel 1
(USA 2019)
- The Ritual
(Großbritannien 2017)
- Extinction
(USA 2018)
- Zombex - Walking of the Dead
(USA 2013)
- Godzilla - Planet der Monster
(Japan 2017)
- Düstere Wälder
(Österreich 2016)
- Eat Locals
(Großbritannien 2016)
- Mother!
(USA 2017)
- Cargo
(Australien 2017)
- Die Innere Schönheit des Universums
(Schweden 2009)
- Moebius, die Lust, das Messer
(Südkorea 2013)
- Westworld - Staffel 2
(USA 2018)
- Patrick Melrose
(Großbritannien, USA 2018)
- Antisocial.app
(USA 2017)
- Das Belko Experiment
(USA 2016)
- Hochwürden Don Camillo
(Frankreich, Italien 1961)
- Ich - Einfach unverbesserlich 3
(USA 2017)
- Florence Foster Jenkins
(Großbritannien 2016)
- Hungerford
(Großbritannien 2015)



The Pagemaster - Richies fantastische Reise

(USA 1994)

Originaltitel: Pagemaster, The
Alternativtitel:
Regie:
Joe Johnston
Darsteller/Sprecher: Macaulay Culkin, Christopher Lloyd,
Genre: - Kinder/Jugend - Animation


Richie Tyler ist ein überaus ängstlicher kleiner Junge, der im Leben keinerlei Risiken und dadurch keinerlei Abenteuer eingeht. Eines Tage kommt er in eine etwas gruselige Bibliothek, weil er vor einem Gewitter fliehen muß. Als er mitten unter einer fantasiereich bemalten Kuppel steht, zerfliesst diese in ihren Farben, welche in Strömen von der Decke fließen und wie ein wilder Fluß Richie durch die Regale der riesigen Bibliothek jagen. Als er in einem großen Strudel versinkt, fällt er in eine Ohnmacht und als er wieder aufwacht, ist er eine Comicfigur geworden, die sich plötzlich in einer Zeichentrickwelt befindet. Hier erlebt er mit seinen neuen Freunden, nämlich drei Büchern (ein Abenteuerbuch, ein Gruselbuch und ein Fantasybuch) haarsträubende, phantasiereiche Abenteuer. Diese Erlebnisse sind bekannten Klassikern nachempfunden wie z.B. "Moby Dick", "Die Schatzinsel", "Gullivers Reisen" oder auch "Dr.Jekyll und Mr.Hide". Doch kurz vor dem Ausgang zurück in die reale Welt steht ein riesiger Drache, den es vor der Rückkehr auf jeden Fall zu besiegen gilt...

Die Message dieses Filmes sagt aus, dass die Fantasie eines Menschen keine Grenzen hat und ungeahnte Kräfte freilegen kann. Insofern ist der Film natürlich absolut kindgerecht und animiert die Kinder tatsächlich, mal ein Buch in die Hand zu nehmen, weil auch Lesen ein Abenteuer sein kann. Der Film macht auch neugierig auf die oben genannten Klassiker. Man kann also abschliessend sagen, dass der "Pagemaster" ein netter Kinderfilm ist, den man auch als Ex-Kind betrachten kann. Auf der Videokassette ist übrigens noch ein "Making Of" enthalten, der uns zeigt, dass im Original Patrick Stewart alias Captain Jean Luc Picard einem der Bücher seine Stimme leiht. (Haiko Herden)




Alles von Joe Johnston in dieser Datenbank:

- Jurassic Park 3 (USA 2001)
- October Sky (USA 1999)
- Jumanji (USA 1995)
- Pagemaster - Richies fantastische Reise, The (USA 1994)
- Rocketeer (USA 1991)
- Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft (USA 1989)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE