//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)
- Moderne Zeiten
(USA 1936)
- How It Ends
(USA 2018)
- Fahrenheit 451 - Wissen ist eine gefährliche Sache
(USA 2018)
- Bright
(USA 2017)
- Kagemusha - Der Schatten des Kriegers
(Japan 1960)
- Ist ja irre - Lauter liebenswerte Lehrer
(England 1959)
- Die Abenteuer Der Twins - Electronic Pop In Den 80er Jahren - Sven Dohrow
(BRD 2018)
- Die Lebenden Leichen des Dr. Mabuse
(England 1969)
- The Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens
(USA 1998)
- Logan -The Wolverine
(Australien, Kanada, USA 2017)
- Emoji - Der Film
(USA 2017)
- Raumkreuzer Hydra - Duell im All
(Italien 1965)
- Kin
(USA 2018)
- Interceptor
(USA 1985)
- The Mangler
(USA 1994)



Poltergeist

(USA 1982)

Originaltitel: Poltergeist
Alternativtitel:
Regie:
Tobe Hooper
Darsteller/Sprecher: Craig T. Nelson, Jobeth Williams, Heather O´Rourke,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Die Familie Freeling wohnt seit kurzem in ihrem neues Haus in der Neubausiedlung. Eines Nachts nimmt die kleine Carol Anne durch das Rauschen im Fernseher Kontakt mit irgendwem auf. Plötzlich bewegen sich Stühle, das findet die Familie auch noch relativ lustig, auch wenn sie es sich nicht erklären kann. Doch in der gewitterstürmenden Nacht greift der Baum vor dem Kinderzimmer durch das Fenster, schnappt sich den kleinen Sohn des Hauses und zieht ihn nach draußen. Während die Eltern ihren Sohn retten, wird Carol Anne in den Wandschrank gesogen. Die Eltern sind verzweifelt, sie wissen nicht, was los ist, bis sie Schreie von Carol Anne aus dem Fernseher hören, die um Hilfe schreit. Weil man nicht weiter weiß, holt man sich ein Team von Parapsychologen ins Haus. Doch auch sie sind ratlos, sie können es sich nicht erklären, dass Dinge herumfliegen, Carol Anne´s Stimme aus dem Fernseher kommt und Lichter durch die Wohnung fliegen. Deshalb holt man ein besonderes Medium ins Haus. Währenddessen findet Dad auch heraus, wieso dies alles sein könnte: Die ganze Neubausiedlung steht auf einem Friedhof. Man hat zwar versichert, dass die Leichen auf einen anderen Friedhof verlegt wurden, doch es wurden in Wahrheit nur die Grabsteine versetzt. In einer spektakulären Rettungsaktion holt man Carol Anne aus dem Jenseits, doch das ist nur der Anfang vom Ende...

Auch wenn als Regisseur Tobe Hooper steht, ist doch zu befürchten, dass Hooper wohl weniger an diesem Film getan hat, als der ausführende Produzent Steven Spielberg, denn der Film trägt eindeutig dessen Handschrift. Spannend und unterhaltend inszeniert, diverse humoristische Einlagen, gute Effekte und sogar ein paar Leichen am Schluß, die aus dem Boden brechen, so bestückt ist der Film perfekt für einen gelungenen Gruselabend und dass "POLTERGEIST" ein Klassiker ist, bleibt ja wohl unumstritten. (Haiko Herden)




Alles von Tobe Hooper in dieser Datenbank:

- Mortuary (USA 2005)
- Toolbox Murders, The (USA 2003)
- Crocodile (USA 2000)
- American Nightmare, The - Der amerikanische Albtraum (England, USA 2000)
- Apartment Complex (USA 1998)
- Mangler, The (USA 1994)
- Body Bags (USA 1993)
- Marquis des Sade - Night Terrors (USA 1993)
- Fire Syndrom (USA 1990)
- Invasion vom Mars (USA 1986)
- Texas Chainsaw Massacre 2, The (USA 1985)
- Lifeforce - Die tödliche Bedrohung (England 1985)
- Poltergeist (USA 1982)
- Brennen muss Salem (USA 1979)
- Eaten Alive - Die Nacht der Bestie (USA 1977)
- Kettensägenmassaker (USA 1974)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE