//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- ARQ
(USA 2016)
- Das Spiel
(USA 2017)
- Lightning Strikes
(Bulgarien 2009)
- The Bride
(Russland 2017)
- The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
(Großbritannien, USA 2014)
- Leptirica
(Jugoslawien 1973)
- Grenzüberschreitungen - Exkursionen In Den Abgrund Der Filmgeschichte - Marcus Stiglegger
(BRD 2018)
- Vampira
(Großbritannien 1974)
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)
- Dracula Jagt Mini-Mädchen
(England 1972)
- Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
(Japan 2009)
- Die Mumie
(China, Japan, USA 2017)
- Doctor Who - Staffel 10
(Großbritannien 2017)
- Gladbeck
(Deutschland 2018)
- Harry Potter und der Feuerkelch
(Großbritannien, USA 2005)
- Halt And Catch Fire - Staffel 4
(USA 2017)
- Incarnate
(USA 2016)
- Dead Genesis - Der Krieg der Toten hat begonnen
(Kanada 2010)
- Sightseers
(Großbritannien 2012)
- Manson Girl
(Kanada 2009)



Puppet Master 4

(USA 1993)

Originaltitel: Puppet Master 4
Alternativtitel:
Regie:
Jeff Burr
Darsteller/Sprecher: Gordon Currie, Chandra West,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Fortsetzung der legendären Puppet Master Serie aus dem Hause Full Moon unter der Leitung des bekannten Low Budget Produzenten Charles Band. Eine alienartige Puppe bringt Wissenschaftler um, die sich mit künstlicher Intelligenz beschäftigen und saugt ihnen ihre Energie aus, die dann wiederum irgendwelchen Gottpuppen zugutekommt. In dem bekannten alten Haus treffen sich zwei hyperintelligente junge Wissenschaftlerburschen namens Rick und Cameron mit ihren Freundinnen. Sie finden im Keller den alten Koffer von dem Puppenspieler Toulon und die bekannten Puppen Onkel Pickel, Tunnelbohrer, den Schützen und die Puppe mit der Hakenhand namens Blade. Außerdem das Serum, mit dem man Puppen zum Leben erwecken kann. Während Rick sich mit den Puppen amüsiert beschwört Cameron mit seiner Freundin den Geist von André Toulon herauf, um die Formel für das Serum zu erlangen (wir als alte Puppet Master Fans wissen natürlich, dass es aus dem Gehirn gewonnen wird). Plötzlich wimmelt es von Aliens und er stirbt eines qualvollen Todes. Die guten Puppen versuchen, eine Art Frankenstein-Puppe zum Leben zu erwecken, die den Geist Toulons birgt, dies klappt auch und er gibt Rick und den Puppen wichtige Instruktionen...

Auch der vierte Teil hat nichts von seinem Low Budget Charme verloren, sicherlich ist die ganze Serie nicht allzusehr intelligent, aber darauf kommt es bei derartigen Filmen auch absolut nicht an, die Hauptsache ist, dass der Unterhaltungswert (nicht unbedingt im Sinne von Lachen, sondern einfacher Unterhaltung) gegeben ist und das ist es bei diesem Film. Man kann aber trotzdem behaupten, dass die Tricks im Laufe der Jahre besser geworden sind, ganz besonders die Stop-Motion-Bewegungen der Puppen. Wie gesagt, nicht nur Teil 4 ist ein Tip, sondern auch die ersten drei Teile, Pflichtgucken für alle Horrorfans. (Haiko Herden)




Alles von Jeff Burr in dieser Datenbank:

- Resturlaub (Deutschland 2011)
- Live Evil (USA 2009)
- Straight Into Darkness (USA 2003)
- Werwolf vs Frankenstein Reborn (USA 2000)
- Night Of The Scarecrow (USA 1995)
- Puppet Master 5 (USA 1994)
- Pumpkinhead 2 - Blood Wings (USA 1993)
- Puppet Master 4 (USA 1993)
- Leatherface - The Texas Chainsaw Massacre 3 (USA 1990)
- Stepfather 2 (USA 1989)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE