//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)
- Tito, der Professor und die Aliens
(Italien 2017)
- Die Wandernde Erde
(China 2019)
- South Park - Staffel 18
(USA 2014)
- Dracula jagt Frankenstein
(Spanien, Italien, BRD 1969)
- Southpark - Staffel 8
(USA 2007)
- Alien Invasion
(Spanien 2018)
- Rim of the World
(USA 2019)



Route 666

(USA 2001)

Originaltitel: Route 666
Alternativtitel:
Regie:
William Wesley
Darsteller/Sprecher: Lou Diamond Philips, Lori Petty, Steven Williams, L.Q. Jones, Dale Midkiff, Alex McArthur, Mercedes Colon,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Die beiden FBI-Agenten Jack und Stephanie schnappen sich einen Kronzeugen und wollen ihn ins entfernte Los Angeles bringen, damit er dort gegen einen Mafiaboss aussagen soll. Da ihnen die Mafia aber dicht auf den Fersen ist, um den Verräter zu eleminieren. In letzter Minute können sie auf die Route 666 abbiegen, die von der berühmten Route 66 abgeht. Diese Strecke ist stillgelegt worden, weil hier unzählige ungeklärte Dinge geschehen sind. Zuerst glauben alle, dass es sich um bloße Gerüchte handelt, dass hier schlimme Dinge geschehen könnten, doch dann halten sie neugierg an einem Friedhof mitten in der Wüste an. Offenbar sind hier ein Haufen krimineller Objekte beerdigt worden. Von nun an überschlagen sich die Ereignisse. Untote erscheinen, bewegen sich aus dem Asphalt der Strasse, um die Eindringlinge zu massakrieren. Man ruft die örtliche Polizei zur Hilfe, doch die scheint sich nicht auf die Seite der FBI-Agenten zu stellen. Was ist zu tun? Einer der Untoten scheint Jack´s Vater zu sein...

Das ist der Stoff, aus dem echte Horror-Trasher gemacht sind: Eine halsbrecherische Story, Stars aus der B-Film-Riege (man denke da nur an „BATS“-Star Lou Diamond Phillips und „JASON GOES TO HELL“-Star Steven Williams), graue, gut gestaltete Zombies, einige blutige Effekte und nicht zuletzt der nötige Ernst, der viel Spass bereitet. Ein echter Roadmovie mit Horror- und Comedy-Elementen, die ein bisschen altmodisch wirken. Dazu gibt es noch einen wirklich gut gelungenen (From Dusk Till Dawn-ähnlichen) Soundtrack und heraus kommt ein gelungener, sehr netter Horrorspass, der dank guter Charakterdarstellung seine 85 Minuten Laufzeit durchgehend Spaß macht.

Die deutsche DVD von Kinowelt präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital 5.1) und Englisch (Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 1:2.35 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es den Trailer in Deutsch und in Englisch (je 1:32 Min.). (Haiko Herden)




Alles von William Wesley in dieser Datenbank:

- Route 666 (USA 2001)
- Paratrooper (USA 1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE