//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Die Gruft der Vampire
(England 1970)
- Hamburger Hill
(USA 1987)
- Das Zeitalter der Dummheit
(Großbritannien 2009)
- Happy Death Day 2U
(USA 2019)
- Sensoria
(Schweden 2015)
- Malcolm mittendrin - Staffel 3
(USA 2003)
- So was von da
(Deutschland 2018)
- Frösche - Killer aus dem Sumpf
(USA 1972)
- Parasiten-Mörder
(Kanada 1974)
- Hunde des Krieges
(Großbritannien, USA 1980)
- Glass
(USA 2019)
- Paratrooper
(USA 1988)
- Der Andro-Jäger - Staffel 1
(Deutschland 1982)
- Amerikanisches Idyll
(USA 2016)
- The Witcher - Staffel 1
(Polen, USA 2019)
- Der Kreis
(USA 2015)
- Krieg der Welten - Staffel 1
(Großbritannien, Frankreich 2019)
- Tarzans Vergeltung
(USA 1934)
- 1000 Arten Regen zu beschreiben
(Deutschland 2017)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 3
(USA 2019)
- Der Unmoralische Mr. Teas
(USA 1959)
- Tenet
(Großbritannien, USA 2020)
- Das Streben nach Glück
(USA 2006)
- Stan & Ollie
(Großbritannien, Kanada, USA 2018)



She´s Having A Baby

(USA 1988)

Originaltitel: She´s Having A Baby
Alternativtitel:
Regie:
John Hughes
Darsteller/Sprecher: Kevin Bacon, Elizabeth McGovern, Alex Baldwin,
Genre: - Komödie


Jake und Kristy haben sich schnell verliebt und gleich nach dem Highschool-Abschluß geheiratet. Jake hatte von Anfang an kein wirklich tolles Gefühl bei der Sache und irgendwie will es im Leben auch nicht weiter vorwärts gehen. Obwohl er schriftstellerische Qualitäten hat, kann er nur ein Billigjob als Werbetexter ergattern, während seine Frau Karriere macht. Das Leben bietet nichts, es ist langweilig und sein hipper Freund Davis, der eine Frau nach der anderen abschleppt, stösst ihn mit der Nase immer wieder auf genau diese Probleme. Alles muß in geregelten Bahnen verlaufen, bloß mit dem Kind klappt es nicht, was die Beziehung natürlich noch zusätzlich belastet...

Filmisch gesehen ist "SHE´S HAVING A BABY" nur Mittelmaß. Nett sind zwar die kurzen Vorstellungskraft-Zwischensequenzen, wenn z.B. Mami und Papi den beiden beim Sex zugucken und Vati sagt "Nimm den Hintern etwas höher, Jake, so kann das ja nie was werden", doch Kevin Bacon wirkt den ganzen Film über wie eine regungslose Kartoffel und Kristy wie ein frustiertes Waschweib. John Hughes hatte in den 80ern ein gutes Gefühl für zwischenmenschliche Beziehungsfilme, man denke zum Beispiel nur an den Klassiker "BREAKFAST CLUB". Bei "SHE´S HAVING A BABY" war sein Händchen allerdings nicht so geschickt, es fehlt dem Film der richtige Schneid und etwas Geschwindigkeit. So bleibt nach Schluß des Filmes irgendwie ein seltsamer Nachgeschmack und als Zuschauer fragt man sich, was der Drehbuchautor eigentlich ausdrücken wollte. Eine Ehe kann noch so langweilig sein und man kann auch gerne alle seine Träume bgraben, denn wenn ein Kind da ist, zählt das sowieso nicht? Irgendwie hinterläßt der Film das Gefühl, dass man lieber nicht heiraten sollte, doch auch Single sein ist nicht der Weisheit letzter Schluß. Was also tun? Das ist die große Frage. Aber die hatte ich ja auch schon beantwortet: Kinder kriegen. (Haiko herden)




Alles von John Hughes in dieser Datenbank:

- Curly Sue - Ein Lockenkopf sorgt für Wirbel (USA 1991)
- Allein mit Onkel Buck (USA 1990)
- She´s Having A Baby (USA 1988)
- Ist sie nicht wunderbar? (USA 1987)
- Ferris macht blau (USA 1986)
- Breakfast Club - Der Frühstüksclub, The (USA 1985)
- L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn (USA 1985)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE