//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Daimajin - Frankensteins Monster erwacht
(Japan 1966)
- Den Sternen so nah
(USA 2017)
- Liebe zwischen den Meeren
(Neuseeland, USA 2016)
- Another Earth
(USA 2011)
- Don´t Knock Twice
(Großbritannien 2016)
- Das Weihnachtsfest der March Schwestern
(USA 2012)
- Alien Convergence - Battle In The Sky
(USA 2017)
- Big Tits Zombies
(Japan 2010)
- The Grudge 3 - Der Fluch
(USA 2009)
- Der Ritt zurück
(USA 1957)
- Der Hexenjäger
(England 1968)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- LARRY BRENT (R & B) Folge 11-20 (Episodenführer) (Hörspielserie)
(BRD ab2013)
- Lisa Und Der Teufel
(Italien / Spanien / BRD 1972)
- Dracula 3D
(Frankreich, Italien, Spanien 2012)
- Grusel Kabinett - Folge 107 - Der Weiße Wolf Von Kostopchin
(BRD 2015)
- Kopfjagd
(USA 1983)
- Das Wunder in der 8. Straße
(USA 1987)
- Frankenstein Chronicles - Staffel
(Großbritannien 2017)
- Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf
(USA 2017)
- Room 104 - Staffel 1
(USA 2017)
- Warehouse 13 – Staffel 4 (Episodenführer)
(USA 2013)
- LARRY BRENT (R & B) Folge 21-30 (Episodenführer) (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)



Star Trek TNG - In den Händen der Borg

(USA 1989)

Originaltitel: Star Trek TNG - The Best Of Both Worlds, Part 1
Alternativtitel:
Regie:
Cliff Bole
Darsteller/Sprecher: Patrick Stewart, LeVar Burton, Marina Sirtis, Brent Spiner, Michael Dorn, Gates McFadden, Jonathan Frakes, Will Wheaton, Elizabeth Dennehy, George Murdock,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Season 3 – Episode 26

Die Borg sind da und haben eine menschlie Kolonie zerstört. Die Enterprise trifft auf einen dieser kubusförmigen Raumschiffe und es kommt zum Kampf, in dessen Verlauf Captain Picard von einigen Borg entführt wird. Als ein Aussenteam hinüberbeamt, um den Captain zu retten, stellt sich heraus, dass Picard einer von ihnen geworden ist. Locutus, der Borg...

Die Geschichte braucht man nicht sehr ausführlich beschreiben. Ganz klar ist das hier eine der besten und vielleicht auch bekanntesten Geschichten aus dem „NEXT GENERATION“-Universum. Nicht nur, dass Riker es mit einer sehr resoluten Lt. Shelby zu tun hat, die keinen Hehl daraus macht, seinen Platz einnehmen zu wollen, erfahren wir hier viele erste wichtige Details zu den Borg, die uns ja schon vor längerer Zeit von Q angekündigt wurden. Die Folge ist recht düster und sehr spannend gehalten und mit Lt. Shelby wäre theoretisch ja auch ein Ersatz für Riker gefunden, der im Falle des Nicht-Wiederkehrens von Picard ja an dessen Stelle gerutscht wäre. Die Ganze Folge lief ja schon darauf hinaus und das Publikum wusste nicht, ob Picard wirklich wiederkommen würde. Wir wissen es natürlich besser, aber als Ende der Staffel als Cliffhanger konnte diese Folge nicht besser sein. Ich bin beeindruckt.

Die dritte DVD-Box der „NEXT GENERATION“ bietet auf der letzten DVD wieder eine Menge exklusives Bonusmaterial, dass jedes „STAR TREK“-Herz höher schlagen lässt. Das erste Special nennt sie, wie gewohnt, „Missions-Überblick“ und berichtet, welche Dinge sich gegenüber der zweiten Staffel geändert haben und was in der dritten Season so alles passieren wird. So wird dem Fan schon einmal ein Gastauftritt der gestorbenen Tasha Yar schmackhaft gemacht, die Borg werden angekündigt und es wird erläutert, wieso Dr. Pulaski gehen musste und wieso Dr. Beverly Crusher wiedergekommen ist (insgesamt 17:22 Min.). Der nächste Punkt behandelt die Crew und analysiert ihre Charaktere und die Veränderungen, die sie im Laufe der dritten Staffel durchmachen. So wird sehr eingehend über die Beziehung zwischen Sohn und Mutter Crusher beleuchtet, die ja aufgrund der Rückkehr von Beverly besonders erwähnenswert ist. Weiterhin wird die Beziehung zwischen Troi und Riker vertieft und die Entwicklung von Worf sowie von Geordie LaForge (gesamt 13:31 Min.). Es folgen Information zur „Produktion“, wobei in der ersten Hälfte das besondere Augenmerk auf die Drehbücher gelegt wird und wo berichtet wird, dass jeder aus dem „STAR TREK“-Team die Möglichkeit hat, eigene Skripts vorzustellen. Die zweite Hälfte beschäftigt sich mit dem Design und den visuellen Effekten, zum Beispiel mit dem neuen Enterprise-Model. Zu guter Letzt gibt es hier auch noch ein paar fast skurrile Informationen, wie die Tontricks in der Serie gemacht werden (gesamt 19:47 Min.). Unter dem letzten Menue-Punkt „Erinnerungswürdige Missionen“ gibt es Informationen zu einigen ausgewählten Episoden. Unter anderem wird hier auf den berühmten emotionalen Ausbruch von Captain Picard eingegangen, auf die neuen Q-Folgen und auf den interessanten Androiden Lal, der ein kompliziertes und umständliches Design hat (insgesamt 13:05 Min.). So ist auch die dritte Season ein Muss für jeden Fan. (Haiko Herden)




Alles von Cliff Bole in dieser Datenbank:

- Star Trek Voyager - Extreme Risiken (USA 1998)
- Star Trek Voyager - In Fleisch und Blut (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Euphorie (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Das ungewisse Dunkel, Teil 1+2 (USA 1998)
- Millennium - Der Versuch (USA 1997)
- Star Trek Voyager - Das Wurmloch (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Die "Q"-Krise (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Die Q-Krise (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Gewalt (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Lebensanzeichen (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Suspiria (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Tuvix (USA 1995)
- Star Trek TNG - Der Fall "Utopia Planitia" (USA 1993)
- Star Trek TNG - Neue Intelligenz (USA 1993)
- Star Trek TNG - Aquiel (USA 1992)
- Star Trek TNG - In der Hand von Terroristen (USA 1992)
- Star Trek TNG - Todesangst beim Beamen (USA 1992)
- Star Trek TNG - Verdächtigungen (USA 1992)
- Star Trek TNG - Das Recht auf Leben (USA 1991)
- Star Trek TNG - Der Kampf um das klingonische Reich, Teil 2 (USA 1991)
- Star Trek TNG - Eine hoffnungslose Romanze (USA 1991)
- Star Trek TNG - Wiedervereinigung, Teil 2 (USA 1991)
- Star Trek TNG - Angriffsziel Erde (USA 1990)
- Star Trek TNG - Der Kampf um das klingonische Reich, Teil 1 (USA 1990)
- Star Trek TNG - Erster Kontakt (USA 1990)
- Star Trek TNG - Gefangen in der Vergangenheit (USA 1990)
- Star Trek TNG - Der schüchterne Reginald (USA 1989)
- Star Trek TNG - Die Macht der Paragraphen (USA 1989)
- Star Trek TNG - Die Verfemten (USA 1989)
- Star Trek TNG - In den Händen der Borg (USA 1989)
- Star Trek TNG - Riker unter Verdacht (USA 1989)
- Star Trek TNG - Hotel Royale (USA 1988)
- Star Trek TNG - Klingonenbegegnung (USA 1988)
- Star Trek TNG - Die Verschwörung (USA 1987)
- Star Trek TNG - Rikers Versuchung (USA 1987)
- Akte X - Zebrochene Spiegel (USA )
- Star Trek DS9 - Defiant (USA )
- Star Trek DS9 - Die Konspiration (USA )
- Star Trek DS9 - Die Wahl des Kai (USA )
- Star Trek DS9 - Equilibrium (USA )
- Star Trek DS9 - Meuterei (USA )
- Star Trek DS9 - Die Erforscher (USA )
- StarTrek DS9 - Facetten (USA )
- Akte X - Die einsamen Schützen (USA )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE