//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Es
(USA 2017)
- The Mermaid
(China 2016)
- Twin Peaks - Staffel 3
(USA 2017)
- Finding Ms. Right
(USA 2012)
- Megavixens
(USA 1970)
- Metalhead
(Island 2011)
- Frankensteins Fluch
(Großbritannien 1957)
- Er ist wieder da
(Deutschland 2015)
- Der Perser Und Die Schwedin
(England, Schweden 1961)
- Dienerinnen Des Satans
(Frankreich, Belgien 1973)
- Gigant Des Grauens
(USA 1958)
- Die Rache Des Hauses Usher
(Frankreich, Spanien 1988)
- My Summer Of Love
(Großbritannien 2004)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 1
(Kanada 2015)
- Drones
(USA 2013)
- Falling Skies - Staffel 1
(USA 2011)
- Midnight Special
(USA 2016)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Who Am I - Kein System ist sicher
(Deutschland 2014)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1
(USA 1989)
- Bad Neighbors 2
(USA 2016)
- Nachtasyl
(Japan 1957)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)



Star Trek TNG - Mutterliebe

(USA 1989)

Originaltitel: Star Trek TNG - The Bonding
Alternativtitel:
Regie:
Winrich Kolbe
Darsteller/Sprecher: Patrick Stewart, LeVar Burton, Marina Sirtis, Brent Spiner, Michael Dorn, Gates McFadden, Jonathan Frakes, Will Wheaton, Susan Powell, Gabriel Damon,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Season 3 – Episode 5

Bei einem Ausseneinsatz wird Lt. Marla Aster getötet. Sie hinterlässt einen Sohn namens Jeremy, der vor kurzem auch schon seinen Vater verloren hat. Picard und Troi überbringen ihm die schlimme Nachricht und Worf, der das Aussenteam geleitet hat, macht sich schwerste Vorwürfe. Er will mit dem kleinen Jeremy ein besonderes Ritual durchführen, welches Jeremy quasi zu seinem Sohn macht. Doch da taucht plötzlich Jeremy´s Mutter wieder auf. Es ist ein Energiewesen, welches es nicht mit ansehen kann, wie der Kleine trauert und deshalb hat sie die Gestalt seiner Mutter angenommen, um ihn zu trösten und in auf ihren Planeten zu holen…

Das ist keine wirklich spannende Episode, doch dafür eine ungeheuer gefühlvolle. Der Kleine Jeremy, gespielt von Gabriel Damon, spielt seine Rolle als trauender Junge, der sich aber immer unter Kontrolle hat, sehr gut. Auch die anderen Crewmitglieder dürfen zeigen, was in ihnen steckt. Als Beverly Crusher ihren Sohn Wesley bittet, mit Jeremy zu sprechen, muss Wesley erst einmal den Schmerz über den Tod seines eigenen Vaters wieder über sich ergehen lassen. Worf zeigt Herz und vollführt mit Jeremy das klingonische Ritual und Picard darf den Tröster spielen, was nicht unbedingt in sein Charakterkonzept passt. Alles in allem eine recht anspruchsvolle Episode, die ganz nebenbei noch einige philosophische Gedanken bereithält.

Die dritte DVD-Box der „NEXT GENERATION“ bietet auf der letzten DVD wieder eine Menge exklusives Bonusmaterial, dass jedes „STAR TREK“-Herz höher schlagen lässt. Das erste Special nennt sie, wie gewohnt, „Missions-Überblick“ und berichtet, welche Dinge sich gegenüber der zweiten Staffel geändert haben und was in der dritten Season so alles passieren wird. So wird dem Fan schon einmal ein Gastauftritt der gestorbenen Tasha Yar schmackhaft gemacht, die Borg werden angekündigt und es wird erläutert, wieso Dr. Pulaski gehen musste und wieso Dr. Beverly Crusher wiedergekommen ist (insgesamt 17:22 Min.). Der nächste Punkt behandelt die Crew und analysiert ihre Charaktere und die Veränderungen, die sie im Laufe der dritten Staffel durchmachen. So wird sehr eingehend über die Beziehung zwischen Sohn und Mutter Crusher beleuchtet, die ja aufgrund der Rückkehr von Beverly besonders erwähnenswert ist. Weiterhin wird die Beziehung zwischen Troi und Riker vertieft und die Entwicklung von Worf sowie von Geordie LaForge (gesamt 13:31 Min.). Es folgen Information zur „Produktion“, wobei in der ersten Hälfte das besondere Augenmerk auf die Drehbücher gelegt wird und wo berichtet wird, dass jeder aus dem „STAR TREK“-Team die Möglichkeit hat, eigene Skripts vorzustellen. Die zweite Hälfte beschäftigt sich mit dem Design und den visuellen Effekten, zum Beispiel mit dem neuen Enterprise-Model. Zu guter Letzt gibt es hier auch noch ein paar fast skurrile Informationen, wie die Tontricks in der Serie gemacht werden (gesamt 19:47 Min.). Unter dem letzten Menue-Punkt „Erinnerungswürdige Missionen“ gibt es Informationen zu einigen ausgewählten Episoden. Unter anderem wird hier auf den berühmten emotionalen Ausbruch von Captain Picard eingegangen, auf die neuen Q-Folgen und auf den interessanten Androiden Lal, der ein kompliziertes und umständliches Design hat (insgesamt 13:05 Min.). So ist auch die dritte Season ein Muss für jeden Fan. (Haiko Herden)




Alles von Winrich Kolbe in dieser Datenbank:

- Enterprise - Lautloser Feind (USA 2001)
- Star Trek Voyager - Das Rennen (USA 2001)
- Star Trek Voyager - Verdrängung (USA 2001)
- Darwin Projekt, Das (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Die Zähne des Drachen (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Der gute Hirte (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Dreissig Tage (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Der Fight (USA 1998)
- Millennium - Dein Reich komme (USA 1997)
- Millennium - Der Pferdemörder (USA 1997)
- Millennium - Gesichter des Bösen (USA 1997)
- Millennium - Tausend letzte Tage (USA 1997)
- Star Trek Voyager - In Furcht und Hoffnung (USA 1997)
- Star Trek Voyager - Das Erinnern (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Der Kampf ums Dasein, Teil 2 (USA 1996)
- Space 2063 - Wer überwacht die Vögel (USA 1995)
- Space 2063 - Feldpost (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Der Namenlose (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Das Nadelöhr (USA 1994)
- Star Trek Voyager - Der Fürsorger (USA 1994)
- Star Trek Voyager - Elogium (USA 1994)
- Star Trek Voyager - Transplantationen (USA 1994)
- Star Trek TNG - Gestern, Heute, Morgen, Teil 1 und Teil 2 (USA 1993)
- Star Trek TNG - Radioaktiv (USA 1993)
- Star Trek TNG - Der Moment der Erkenntnis, Teil 1 (USA 1992)
- Star Trek TNG - Der rechtmäßige Erbe (USA 1992)
- Star Trek TNG - Der unmoralische Friedensvermittler (USA 1992)
- Star Trek TNG - Darmok (USA 1991)
- Star Trek TNG - Das künstliche Paradies (USA 1991)
- Star Trek TNG - Hochzeit mit Hindernissen (USA 1991)
- Star Trek TNG - Der unbekannte Schatten (USA 1990)
- Star Trek TNG - Die Begegnung im Weltraum (USA 1990)
- Star Trek TNG - Die Macht der Naniten (USA 1989)
- Star Trek TNG - Mutterliebe (USA 1989)
- Star Trek TNG - Versuchskaninchen (USA 1989)
- Star Trek TNG - Brieffreunde (USA 1988)
- Star Trek TNG - Der Planet der Klone (USA 1988)
- Star Trek TNG - Illusion oder Wirklichkeit (USA 1988)
- Star Trek DS9 - Ein kühner Plan (USA )
- Star Trek DS9 - Bis dass der Tod uns scheide (USA )
- Star Trek DS9 - Das "Melora"-Problem (USA )
- Star Trek DS9 - Das Harvester-Disaster (USA )
- Star Trek DS9 - Der Blutschwur (USA )
- Star Trek DS9 - Der Steinwandler (USA )
- Star Trek DS9 - Die Belagerung (USA )
- Star Trek DS9 - Die Heimkehr (USA )
- Star Trek DS9 - Die Khon-Ma (USA )
- Star Trek DS9 - Durch den Spiegel (USA )
- Star Trek DS9 - Der Klang ihrer Stimme (USA )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE