//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Es
(USA 2017)
- The Mermaid
(China 2016)
- Twin Peaks - Staffel 3
(USA 2017)
- Finding Ms. Right
(USA 2012)
- Megavixens
(USA 1970)
- Metalhead
(Island 2011)
- Frankensteins Fluch
(Großbritannien 1957)
- Er ist wieder da
(Deutschland 2015)
- Der Perser Und Die Schwedin
(England, Schweden 1961)
- Dienerinnen Des Satans
(Frankreich, Belgien 1973)
- Gigant Des Grauens
(USA 1958)
- Die Rache Des Hauses Usher
(Frankreich, Spanien 1988)
- My Summer Of Love
(Großbritannien 2004)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 1
(Kanada 2015)
- Drones
(USA 2013)
- Falling Skies - Staffel 1
(USA 2011)
- Midnight Special
(USA 2016)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Who Am I - Kein System ist sicher
(Deutschland 2014)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1
(USA 1989)
- Bad Neighbors 2
(USA 2016)
- Nachtasyl
(Japan 1957)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)



Star Trek TNG - Verräterische Signale

(USA 1990)

Originaltitel: Star Trek TNG - The Mind´s Eye
Alternativtitel:
Regie:
David Livingston
Darsteller/Sprecher: Patrick Stewart, LeVar Burton, Marina Sirtis, Brent Spiner, Michael Dorn, Gates McFadden, Jonathan Frakes, Will Wheaton, Larry Dobkin, Edward Wiley, John Fleck,
Genre: - Science Fiction/Fantasy - TV-Serie


Season 4 – Episode 24

Als Georgie LaForge zu einem Seminar auf Risa fliegt, wird er von Romulanern entführt und wird einer Gehirnwäsche unterzogen. Unterdessen ist der klingonische Botschafter Vagh auf der Enterprise, um eventuelle Verrätergeschichten zu untersuchen. Geordie kommt wieder auf die Enterprise und meint, dass er das Seminar auf Risa absolviert hat und weiß von nichts. Ganz besonders nicht, dass er zu einer Art Tötungsmaschine programmiert wurde und dass seine Aufgabe lautet, den Botschafter zu töten und somit das Verhältnis zwischen der Förderation und dem klingonischen Reich massiv zu stören oder gar zu zerstören...

Eine ganz nette Folge, die sogar ziemlich düster daherkommt und schon wieder ist Geordie LaForge Mittelpunkt, in der vierten Staffel durfte er in vielen Episoden tragende Rollen spielen. Wieder einmal auch durften die Romulaner ihre fiesen Intrigen spinnen und zum Ende der Staffel gibt es dann noch mal Romulaner pur. Wirklich gut.

Auch die vierte Box der “STAR TREK – THE NEXT GENERATION” bietet wieder einen Haufen Bonusmaterialien. Es beginnt mit einem „Missionsüberblick“, in welchem die Produzenten der Serie erzählen, wie sie das schwierige Problem des Borg-Zweiteilers, des Cliffhangers lösten. Weiterhin wird über die schöne und familiäre Folge „Familienbegegnung“ berichtet, weiterhin über die Rückkehr des beliebten Q, über die unterhaltsame Robin Hood-Episode und natürlich über die 100. Folge, wo wir auch mal wieder Gene Roddenberry erleben dürfen (gesamt 15:41 Min.). Es folgen „Ausgewählte Crew-Analysen“, wo wir mehr über Wesley Crusher´s, bzw. Will Wheaton´s Abgang zum Ende der Staffel erfahren, es gibt Details zu Marina Sirtis, die ihre Kräfte verliert und auch sonst einiges mitmachen musste. Zu guter Letzt gibt es Infos zu Picards Liebesbeziehung zu Vash (gesamt 16:04 Min.). Dann kommt der Menüpunkt „Abteilungsbriefing Produktion”. Hier kommt Jonathan Frakes, der hier zum ersten Mal Regie führte, zu Wort. Auch Produzent David Livingston hat einiges loszuwerden und wir schauen den Make Up-Leuten zu, wie sie zum Beispiel Brent Spiner als Dr. Soong oder LeVar Burton als Echse schminken. Auch Patrick Stewart hatte hier in der vierten Staffel ausgefallene Make Ups, z.B. das Borg-Locutus-Make Up (gesamt 15:46 Min.). Es geht weiter mit „Neues Leben und neue Zivilisationen“, wo man sehen kann, wie man die Sets von anderen Planeten realisierte sowie die zerstörte Förderations-Flotte (12:52 Min.). Unter „Chroniken von den ´letzten Grenzen´“ kommen einmal ausführlich die Autoren zu Wort und auch Tasha Yar darf für eine Episode wieder zurückkehren (gesamt 17:08 Min.). Dann kommt der Menüpunkt „Ausgewählte historische Daten“, wo hauptsächlich über neue Raumschiff-Designs und neue Techniken zum Realisieren dieser Szenen geredet wird (9:40 Min.). Als letztes gibt es den Punkt „Star Trek Archive“, wo erzählt wird, dass die Beverly Crusher-Darstellerin während der Dreharbeiten schwanger war. Ebenso kommen die Toningenieure zu Wort und noch einige weitere Kleinigkeiten (10:28 Min.). (Haiko Herden)




Alles von David Livingston in dieser Datenbank:

- Enterprise - Der Vorbote (USA 2003)
- Enterprise - Impulse (USA 2003)
- Enterprise - Testgebiet (USA 2003)
- Enterprise - Der Siebente (USA 2002)
- Enterprise - Kostbare Fracht (USA 2002)
- Enterprise - Stigma (USA 2002)
- Enterprise - Der Übergang (USA 2002)
- Enterprise - Regeneration (USA 2002)
- Enterprise - Geistergeschichten (USA 2001)
- Enterprise - In sicherem Gewahrsam (USA 2001)
- Star Trek Voyager - Autor, Autor (USA 2001)
- Star Trek Voyager - Fleisch und Blut, Teil 2 (USA 2001)
- Star Trek Voyager - Unvollkommenheit (USA 2001)
- Seven Days - Alaska brennt (USA 1999)
- Seven Days - Lord Parker (USA 1999)
- Seven Days - Zwei Hochzeiten und ein Todesfall (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Equinox, Teil 2 (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Alice (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Das Geistervolk (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Der Spuk auf Deck Zwölf (USA 1999)
- Star Trek Voyager - Nacht (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Das Vinculum (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Inhumane Praktiken (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Das Generationenschiff (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Equinox, Teil 1 (USA 1998)
- Star Trek Voyager - Das Tötungsspiel, Teil 1 (USA 1997)
- Star Trek Voyager - Jäger (USA 1997)
- Star Trek Voyager - Verwerfliche Experimente (USA 1997)
- Star Trek Voyager - Herkunft aus der Ferne (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Skorpion, Teil 1 (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Tuvoks Flashback (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Vor dem Ende der Zukunft, Teil 1&2 (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Der Kriegsherr (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Herkunft aus der Ferne (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Skorpion, Teil 1 (USA 1996)
- Star Trek Voyager - Das Signal (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Der Zeitstrom (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Die Verdoppelung (USA 1995)
- Star Trek Voyager - Der mysteriöse Nebel (USA 1994)
- Star Trek Voyager - Das Unvorstellbare (USA 1994)
- Star Trek Voyager - Erfahrungswerte (USA 1994)
- Star Trek TNG - Ungebetene Gäste (USA 1991)
- Star Trek TNG - Verräterische Signale (USA 1990)
- Star Trek DS9 - Blasphemie (USA )
- Star Trek DS9 - Der Marquis, Teil 1 & 2 (USA )
- Star Trek DS9 - Die andere Seite (USA )
- Star Trek DS9 - Die Legende von Dal´Rok (USA )
- Star Trek DS9 - Die Nachfolge (USA )
- Star Trek DS9 - Profit oder Partner (USA )
- Star Trek DS9 - Rivalen (USA )
- Star Trek DS9 - Unter den Waffen schweigen die Gesetze (USA )
- Star Trek DS9 - Der geheimnisvolle Garak, Teil 1 & 2 (USA )
- Star Trek DS9 - Der Besuch (USA )
- Star Trek DS9 - Die Söhne des Mogh (USA )
- Star Trek DS9 - Die Muse (USA )
- Star Trek DS9 - Dr. Bashirs Geheimnis (USA )
- Star Trek DS9 - Klingonische Traditionen (USA )
- Star Trek DS9 - Wandel des Herzens (USA )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE