//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Law & Order:Special Victims Unit (Episodenführer Staffel 1)
(USA 1999)
- Escalation
(Italien 1968)
- Byzantium
(England, USA, Irland 2012)
- Gänsehaut
(USA 2015)
- Henry - Portrait Of A Serial Killer
(USA 1986)
- Boxenluder - Heiße Teufelchen
(Großbritannien 2003)
- Seance - Beschwörung des Teufels
(USA 2011)
- Eine schrecklich nette Familie - Staffel 4
(USA 1990)
- Angel of Death 2
(Deutschland, Dominikanische Republik, Frankreich, Italien 2007)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 61-70 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Junges Blut Für Dracula
(USA 1970)
- Snake Megadeath
(USA 2008)
- It Stains the Sands Red
(USA 2016)
- Jürgen - Heute wird gelebt
(Deutschland 2017)
- Cell 213
(Kanada 2010)
- 88 Minutes
(Deutschland, Kanada, USA 2007)
- Seed 2
(Kanada, USA 2014)
- Es
(USA 2017)
- The Mermaid
(China 2016)
- Twin Peaks - Staffel 3
(USA 2017)
- Finding Ms. Right
(USA 2012)
- Megavixens
(USA 1970)
- Metalhead
(Island 2011)



Die Supernasen

(BRD 1983)

Originaltitel: Die Supernasen
Alternativtitel:
Regie:
Dieter Pröttel
Darsteller/Sprecher: Mike Krüger, Thomas Gottschalk, Liane Hielscher, Wolfgang Fierek, Jochen Busse, Otto Retzer, Gert Haucke, Andrea L´Arronge, Harald Dietl ,
Genre: - Komödie


Thommy ist wieder mal aus seinem Job geflogen und auch Mike´s Arbeitsleben sieht recht dünn aus. Spontan kommen sie auf die Idee, Detektive zu werden und sie gründen die „Detektei Columbo“. Sofort haben sie einen ersten Fall. Der Möbelgrosshändler Sasse glaubt, das seine Frau ihn betrügt. Natürlich nehmen die zwei den Fall an und dank einiger Verkleidungskünste kommen sie der Dame des Hauses schon bald auf die Spur. Doch die Verkleidungskünste kommen den zweien noch anders gelegen, so dürfen sie zum Beispiel als arabische Prinzen dem Luxus frönen und einiges mehr...

Nach „PIRATENSENDER POWERPLAY“ hat man das harmonische Miteinander von Mike Krüger und Thomas Gottschalk entdeckt, was natürlich in erster Linie auf die Fülle der jeweiligen Nasen zurückzuführen ist. Schauspielerisch sind beide hier nicht gerade gefordert und lassen dies auch raushängen, doch trotzdem merkt man den beiden Sprücheklopfern den Spass an der Sache an, was sich auch auf den Zuschauer überträgt. Wiederum sind die Gags so furchtbar und grauenerregend, das man aus dem Lachen kaum noch herauskommt. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Dieter Pröttel in dieser Datenbank:

- Mama Mia - Nur keine Panik (BRD 1984)
- Zwei Nasen tanken Super (BRD 1984)
- Supernasen, Die (BRD 1983)
- Geld oder Leber (BRD )

SUCHE

SUCHERGEBNISSE